TARUK Namibia Reisen 2016 weiter ausgebaut

TARUK Namibia Reisen für 2016 weiter ausgebaut

Unsere Namibia Reisen für 2016 sind ab sofort buchbar und auf der Webseite aktualisiert. Zur lang etablierten Produktpalette von sechs verschiedenen Namibia Rundreisen ist eine neue Route hinzu gekommen, die sich explizit mit Namibias weniger bekanntem Süden befasst.

Neue Namibia Reise:

Die 14-tägige Namibiareise Fish River führt – wie der Tourname ahnen lässt – zum Fischfluss-Canyon. „Der Fischfluss-Canyon ist als zweitgrößter Canyon der Welt zwar, bei weitem nicht so bekannt wie sein großer Bruder in den USA. Aber auf eine ganz eigene Weise faszinierend“, berichten TARUK Gründer Melanie und Johannes Haape nach ihrer Inspektionsreise für die neue TARUK Tour. Wir widmen diesem Naturwunder drei Tage. Zuerst nähern wir uns von der klassischen Ansicht im Osten, umrunden ihn dann von Süden her und kehren als besonderen Höhepunkt für zwei Nächte in die Fish River Lodge ein. Hier schläft man mit Blick auf den Canyon in sehr komfortablen Zimmern und geht auf eine exklusive Geländewagen-Exkursion hinunter in den Canyon. Ein weiterer Höhepunkt dieser ungewöhnlichen Südnamibia Erlebnisreise ist der Aufenthalt in der Kalahari im Kgalagadi Transfrontier Nationalpark. Im Grenzgebiet von Namibia, Botswana und Südafrika übernachten die TARUK Gruppen in der Rooiputs Luxury Lodge. Perfektes Safari-Ambiente in sehnsuchtsvollen Landschaften. Wer 25 Tage für Namibia Zeit hat, kann als besondere Kombination die Fish River (Südnamibia) mit der Wüstenträume (Nordnamibia) zu einer ultimativen großen Namibiareise verbinden!

TARUK Gründer Melanie und Johannes Haape bei der Inspektionsreise zur neuen Namibia Reise Fish River. Der 2-tägige Aufenthalt in der Fish River Lodge ist aber auch Bestandteil der großen 20-tägigen Namibia Tour Welwitschia!

TARUK Gründer Melanie und Johannes Haape bei der Inspektionsreise zur neue Südnamibia Reise Fish River.
Der 2-tägige Aufenthalt in der Fish River Lodge ist aber auch Bestandteil der großen 20-tägigen Namibia Tour Welwitschia!

Namibia ausführlich

Die ausführliche 20-tägige Namibiareise Welwitschia hat für 2016 neue Höhepunkte dazu bekommen. Im Etosha Nationalpark geht es nach einer Nacht im Okaukuejo Camp mit seinem berühmten Wasserloch. Zudem sind zwei weitere Nächte in die hochwertigste Lodge im Park, dem Onkoshi Camp geplant. Nach der Gesamtdurchquerung mit drei Tagen Etosha Nationalpark geht die Safari im Privatwildschutzgebiet der Otjiwa Safari Lodge weiter. Im Geländewagen und zu Fuß begeben Sie sich mit einem erfahrenen Ranger auf die Suche nach Rhinozerossen!

Auch unsere 14-tägigen Namibia Rundreisen Akazie und die exklusive Moringa, die 16-tägige Nordnamibia Tour Wüstenträume mit den Epupa Falls und Besuch bei den Himba im Kaokoveld sowie die grenzübergreifenden Routen durch Namibia mit Botswana, Victoria Falls und/oder Südafrika Kaoko-Caprivi, Savannengras und Kreuz des Südens wurden für 2016 nochmals komplett überarbeitet.

Hier geht’s zu den Reiseverläufen unserer Namibia Reisen

Pin It on Pinterest