Kambodscha

Ein Land mit viel Geschichte erkunden Sie auf Ihren Reisen durch Kambodscha. Bereits um 4200 vor Christus sollen die ersten Menschen in diesem Gebiet gelebt haben. In Kambodscha befinden sich die Übereste des ehemaligen Reiches Angkor. Es stellt die bis heute weltweit größte Ansammlung von sakralen Bauwerken dar. Von Siem Reap aus besuchen Sie diese beeindruckende ehemalige Hauptstadt. Auch die heutige Hauptstadt Phnom Penh darf auf einer Kambodscha Reise nicht fehlen. Um 1867 wurde die Stadt von den Franzosen, welche die Vorherrschaft über Kambodscha hatten, neu geplant und gebaut. Auch nach dieser schweren Zeit für die Bevölkerung des Königreiches, wurde das Leben nicht besser. Heute noch sieht man die Spüren des Bürgerkrieges, der bis Ende 1998 immer wieder aufflammte. Die Lebensbedingungen in Kambodscha haben sich seit Kriegsende wesentlich verbessert, auch wirtschaftlich geht es bergauf. Einen Anteil daran hat auch der Tourismus, der allerdings erst wenig an der Wirtschaftsleistung des Landes partizipiert. Mit Kambodscha erleben Sie ein Land, welches vom Tourismus noch nicht ganzheitlich entdeckt wurde. Wenn Sie Fragen zu den Routen der TARUK Kambodscha Rundreisen haben, dann zögern Sie nicht unsere Reiseexperten anzusprechen – per Telefon oder per E-Mail.

Pin It on Pinterest