Seite wählen

Samburu- Amboseli

Kenia | TARUK KLASSIK | 14 Tage | max. 7 Gäste oder Privat

Buchen oder Anfragen

Kenia Reise TARUK KLASSIK
16 Tage – max. 7 Gäste oder Privat – Deutsch geführt  – inkl. Flug

Reiseroute: Nairobi – Samburu National Reserve – Aberdare Country Club – Solio Private Game Reserve – Aberdare Nationalpark – Elementaita-See – Masai-Mara – Wildschutzgebiet Swara Plains – Amboseli Nationalpark – Nairobi

 

Im Fokus dieser Reise

Im Fokus dieser Reise

  • Safari pur: Gehen Sie auf Pirsch nach Löwen, Geparden und Leoparden! Das Samburu National Reserve ebenso wie die Masai Mara sind für ihre Großkatzen bekannt. Das Solio Game Reserve ist ein privates Schutzgebiet für Nashörner und einer der wenigen Orte in Ostafrika, wo Familiengruppen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit angetroffen werden können.
  • Vielfalt der Natur: Genießen Sie die hügelige Landschaft des Samburu National Reserve durch die sich der Ewaso Fluss schlängelt, das Aberdare Gebirge mit seinen in die Tiefe stürzenden Wasserfällen, die Weite der Savanne in der Masai Mara und natürlich die Silhouette des Kilimanjaro im Amboseli Nationalpark!
  • Kenianische Kulinarik: Zusammen mit Frauen des Kikuju Stammes kochen Sie traditionelle Gerichte und bekommen einen Einblick in die kenianische Küche.

Unsere Keniareise Samburu-Amboseli führt Sie zu den Höhepunkten und Geheimtipps Kenias. Sie besuchen das abgelegene Samburu National Reserve mit den vom Aussterben bedrohten Grevy-Zebras und Gerenuk-Antilopen. Das private Solio Schutzgebiet ist mit über 300 Tieren ein Eldorado für Nashornliebhaber. Sie durchqueren das Aberdare-­Gebirge und erleben an einem Tag verschiedene Vegetationszonen: Riesenlobelien im moorigen Hochland, dichter Regenwald mit steilen Wasser­fällen und dann öffnet sich das Rift Valley mit seinen Flamingo- und Pelikanseen. Nach dieser vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt erwartet Sie die berühmte Masai Mara mit ihrem einmaligen Tierreichtum und der Amboseli Nationalpark vor der Kulisse des imposanten Kilimanjaro. Sie reisen in einer Kleinstgruppe von nur 4 bis maximal 7 Personen in einem Safarifahrzeug mit Aufstelldach begleitet von einem deutschsprachigen Reiseleiter.

1 | | Flug nach Kenia

Nachmittags Flug von Frankfurt/München mit Qatar Airways über Doha nach Nairobi.

2 | | Jenseits von Afrika – bei Karen Blixen

Am Vormittag Ankunft in Nairobi und Abholung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter am Flughafen. Fast jeder, der von Afrika träumt, kennt den Film „Jenseits von Afrika“. Besuch des einstigen Wohnhauses der Schriftstellerin Karen Blixen. In dem dazugehörigen Café essen Sie zu Mittag. Nachmittags erwartet Sie ein ganz besonderer Besuch im Sheldrick Elefanten-Waisenhaus. Dank einer Patenschaft können Sie die aufgeweckten Dickhäuter besuchen und unterstützen sie beim Start in ihr Leben. Wildbeest Eco Camp♦♦♦ (M/A)

3 | | Samburu National Reserve

Aufbruch Richtung Norden. Die Landschaft wechselt von üppigen Obstplantagen, deren Früchte Sie bei einem Stopp am Straßenrand probieren können, zu immer karger werdender Vegetation. Sie erreichen das Stammesgebiet der Samburu. Das gleichnamige Schutzgebiet ist bekannt für seine schmucken Netzgiraffen, die ihren Namen der netzartigen Musterung ihres Fells verdanken. Mittagessen in Ihrer Lodge und weitere Entdeckungsfahrt am Nachmittag. Abendessen. Samburu Intrepids Tented Camp♦♦♦♦ (F/M/A)

4 | | Einmalige Tierwelt am Ewaso Fluss

Am frühen Morgen stellen Sie wieder Ihr Hubdach auf und gehen auf Pirsch. Löwen und Geparden streifen durch die hügelige Landschaft – halten Sie Ausschau! Die stark bedrohten Grevy-Zebras mit ihren großen, flauschigen Ohren und den filigranen Streifen sind im Norden Kenias endemisch. Eine weitere besondere Spezies des Samburu sind Giraffengazellen, die sich als einzige Gazellenart auf die Hinterbeine stellen, um mit ihrem langen Hals an die zarten Knospen der Büsche heranzureichen. Mittag- und Abendessen. Samburu Intrepids Tented Camp♦♦♦♦ (F/M/A)

5 | | Buschwanderung zu Giraffen

Weiter geht Ihre Safari durch den Samburu, wie immer in den frühen Morgenstunden: Halten Sie Ausschau nach Frühaufstehern, wie z.B. dem Honigdachs. Auf Ihrem Weg aus dem Park fahren Sie noch den einen oder anderen Schlenker und treffen vielleicht einen blaubeinigen Strauß? Zum Mittagessen kehren Sie in einem ungewöhnlichen Restaurant ein, das als Baumhaus in einen alten Ficus-Baum gesetzt wurde. Die Spezialität des Hauses ist Forelle, fangfrisch serviert! Auf ehemals kolonialen Pfaden erreichen Sie den Aberdare Country Club. Auf dem privaten Schutzgebiet unternehmen Sie in Ihrer Kleinstgruppe als besonderen Höhepunkt eine Pirsch zu Fuß. Was für ein unvergesslicher Moment, eleganten und hochgewachsenen Giraffen auf den eigenen zwei (kurzen menschlichen) Beinen stehend zu begegnen! Auch Zebras und Antilopen werden bestimmt Ihren Weg kreuzen. Ihre Lodge liegt wunderschön mit Blick auf den Mount Kenya am Fuße des Aberdare Gebirges. Abendessen. Rhino Watch Lodge♦♦♦ (F/M/A)

6 | | Nashorn-Familien in Solio

Auf Safari ins selten besuchte, sehr lohnenswerte private Solio Schutzgebiet. Hier leben Wasserböcke, Giraffen und Löwen, die mit Vorliebe die wenigen Büffel im Reservat jagen. Solio ist aber vor allem für seine außergewöhnlich große Nashornpopulation bekannt. Etwa 300 Breitmaulnashörner leben hier in Familien von 10 und mehr Tieren zusammen. Sie lieben die weiten offenen Eben und können hier ideal beobachtet werden. Fast immer gibt es Baby-Nashörner und Jungtiere zu sehen! Solio ist auch Heimat einer kleineren Population der besonders stark bedrohten Spitzmaulnashörnern. Sie bevorzugen die dichteren Waldgebiete und sind somit schwieriger zu erspähen. Bei einem warmen Picknick-Mittagessen schlemmen Sie unter freiem Himmel! Dann geht Ihre Safari weiter, um noch mehr über die faszinierenden Rhinozerosse zu lernen und sie aus erstaunlicher Nähe zu bewundern. Dann werden Sie herzlich-afrikanisch von Frauen aus dem Stamm der Kikujo für einen kleinen Kochkurs empfangen: Gemeinsam bereiten Sie ein traditionelles Abendessen zu und werden mit viel Freude in die Geheimnisse der kenianischen Küche eingeweiht. Selbstgemacht schmeckt es gleich doppelt so gut! Rhino Watch Lodge♦♦♦ (F/M/A)

7 | | Durchquerung des Aberdare Nationalparks

In Ihrem Geländewagen nehmen Sie heute eine besondere und eher selten gefahrene Route in Angriff: Eine komplette Durchquerung des Hochlands der Aberdares! Diese Bergkette liegt am östlichen Ende des Rift Valley und entführt Sie in eine andere Landschaft. Sie durchfahren dichten Regenwald und Moorlandschaften auf über 2000 Metern Höhe. Es wird merklich kühler und Sie treffen auf Tiere wie Waldwarzenschweine mit längerem Fell. Unterwegs Mittagspicknick und verschiedene kleine Wanderungen zu schönen Wasserfällen, die steil in tief eingeschnittene Täler hinabfallen. Und dann auf einmal öffnet sich vor Ihnen das Rift Valley! Hier logieren Sie in schöner Lage direkt am Elementaita-See. Abendessen. Sirville Lodge♦♦♦♦ (F/M/A)

8 | | Buschfrühstück am Elementaita-See

Das private Soi Samburu Schutzgebiet ist Ihr heutiges Safari-Terrain: Exklusiv wird für Ihre Kleinstgruppe am Elementaita-See ein Busch-Frühstück hergerichtet! Gestärkt geht die Pirschfahrt weiter: Neben Zebras, Elen- und anderen Antilopen ist der See vor allem für seinen Vogelreichtum bekannt. Große Gruppen an Pelikanen und rosa Flamingos leben am See und fliegen immer wieder scharenweise über den See. Dann erreichen Sie die berühmte Masai Mara und fahren im Safari-Modus zu Ihrem Camp im Herzen des Schutzgebietes. Ihr Camp liegt am Talek-Fluss, in dem sich auch Flusspferde wohl fühlen. Abends am Lagerfeuer hören Sie ihre Rufe. Aber keine Angst, die Masai in Ihrem Camp kennen die Tiere gut und begleiten Sie sicher vom Feuerplatz in Ihr Zelt. Mittag- und Abendessen. Mara Legends Camp♦♦♦♦ (F/M/A)

9 | | Die berühmte Masai Mara

Eine ganztägige Pirschfahrt durch die legendäre Masai Mara erwartet Sie: Welch ein Genuss sind die Weite der ostafrikanischen Savanne und die unglaublich hohe Tierdichte. Die Masai Mara ist u.a. für Thomson- und Grant-Gazelle, Eland, Topi und Impala sowie auch für große Elefanten- und Raubkatzenfamilien bekannt. Im August ziehtt die sog. Große Migration der Gnus und Zebras durch die Masai Mara. Wenn Sie auf Herden mit Millionen Tieren treffen, bietet sich ein Panorama schwarz-weißer Streifen und braun-grau dazwischen bis zum Horizont... Ein Fest für die Raubkatzen. Vielleicht können Sie sogar eine Jagdszene erleben? Mittag- und Abendessen. Mara Legends Camp♦♦♦♦ (F/M/A)

10 | | Wildschutzgebiet Swara Plains

Weiter geht Ihre Safari durch die Masai Mara, um das morgendliche Treiben der Tiere zu beobachten. Vielleicht begegnen Sie einer der zahlreichen Löwenfamilien? Pirsch bis ins private Schutzgebiet der Swara Plains zu Ihrer liebevoll geführten Unterkunft. Entspannen Sie im Garten und lassen den Tag am Pool ausklingen. Wer möchte, kann das Schutzgebiet zu Fuß oder auf Pirschfahrt (optional) erkunden. Mittag- und Abendessen. Swara Acacia Lodge♦♦♦ (F/M/A)

11 | | Auf Pirsch im Amboseli Nationalpark

Auf in den Amboseli Nationalpark: Er ist vor allem für die Silhouetten von Elefanten oder Giraffen vor der Kulisse des majestätischen Kilimanjaro bekannt. Das Dach von Afrika macht den Park zu einem der interessantesten in Kenia. Durch Regen- und Schmelzwasser des Kilimanjaro entstehen in der trockenen Ebene Sümpfe, die Büffel und viele Vögel anziehen. Raubkatzen streifen durch die Akazienwälder, die auch von Elefanten geschätzt werden. Mittagessen im Camp und Nachmittagspirschfahrt. Abendessen. Kibo Safari Camp♦♦♦♦ (F/M/A)

12 | | Mt. Kilimanjaro – das Dach Afrikas

Frühes Aufstehen lohnt sich – denn in den ersten Morgenstunden ist der höchste Berg Afrikas mit seiner schneebedeckten Kuppe am besten zu sehen. Die Ebenen und Sumpfgebiete des Amboseli sowie ein großer Sodasee bieten vielen Tieren Lebensraum. Sie nutzen den ganzen Tag, um diesen abwechslungsreichen Park zu erkunden. Büffel und Flusspferde, Impalas, Gazellen und Zebras sowie auch Jäger wie Schakale, Löwen und Leoparden sind häufig zu beobachten. Mittagspicknick und Abendessen. Kibo Safari Camp♦♦♦♦ (F/M/A)

13 | | Abschied von Kenia

Fahrt nach Nairobi mit Mittagspicknick unterwegs. Am Flughafen Abschied von Ihrer Reiseleitung und Rückflug mit Qatar Airways über Doha nach Deutschland. Wenn Sie noch etwas bleiben möchten, verlängern Sie doch ein paar Tage unter Palmen am Indischen Ozean! (F/M)

14 | | Ankunft in Deutschland

Morgens Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.

Ihr Reisetermin

Anzahl der Teilnehmer

Auswahl der Zimmerart

Auswahl der Anreise

Verlängerungen (optional, vorbehaltlich Verfügbarkeit)

Samburu- Amboseli

0 €

Gesamtpreis


Samburu- Amboseli


Preisangaben p.P. im DZ, bei Verlängerungen können ggf. Aufpreise entstehen.

Allgemeines

  • Die Reise wird mit mindestens 4 und maximal 7 Teilnehmern durchgeführt.
  • Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 35 Tage vor Reisebeginn (vgl. AGB Punkt 10).
  • Die Preise für Reisen in 2022 gelten bei Buchung bis 01.07.2021.

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Qatar Airways oder anderen IATA Airlines ab Frankfurt über Doha nach Nairobi und zurück.
  • Flughafensteuern und Gebühren von derzeit 478 € p. P. enthalten
  • Zusatzversicherung und Hygiene-Ausstattung
  • 11 Übernachtungen in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten: täglich Frühstück, 11x Abendessen, 12x Picknick-Lunch
  • Durchgehende, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung vom 2. – 13. Tag
  • Alle Pirschfahrten im Safarifahrzeug mit Aufstelldach und Einzelplatz am Fenster. Tag 2 – 5 im geländegängigen Kleinbus mit Aufstelldach, ab Tag 5 Geländewagen mit Aufstelldach. Flughafentransfers im landesüblichen Kleinbus
  • Besuch Karen-Blixen-Museum, Spaziergang mit Giraffen, traditionelles Kochen mit Frauen der Kikuju, Elefantenpatenschaft beim Sheldrick Wildlife Trust
  • Alle Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf Versicherung AMREF Flying Doctors
  • Ausführliche Reiseunterlagen und ein Reiseführer Kenia pro Zimmer
  • Reisepreissicherungsschein

Hinweise

  • Nicht enthalten: Visumgebühr für Kenia in Höhe von 51 US$.
  • Ihre voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie frühzeitig vor Reisebeginn.
  • Andere Flughäfen bzw. Fluggesellschaften auf Anfrage (Aufpreis) möglich.
  • Gepäckbeschränkung 18 kg in einer Reisetasche

Einreise

  • Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise einen Reisepass, der mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig ist und ein Touristenvisum.
  • Das Visum für Kenia (US$ 51) muss vor der Einreise online beantragt und bezahlt werden. Alle notwendigen Informationen dazu erhalten Sie von uns.

Gesundheit

  • Gelbfieber-Impfung wird empfohlen. Für die Einreise von Tansania nach Kenia ist die Impfung vorgeschrieben und es kann ein Gelbfiebernachweis verlangt werden.
  • Es besteht ein Malariarisiko. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Hausarzt oder einem Tropeninstitut, ob eine Malariaprophylaxe für Sie sinnvoll ist.
  • In jedem Fall angepasste (lange, helle) Kleidung tragen und Insektenschutzmittel verwenden.
  • Die Reise ist nicht in allen Bestandteilen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Reiseversicherung

  • TARUK empfiehlt, zu allen Reisen umfassende Reiseversicherungen (Reiserücktrittskostenversicherung, Auslandskrankenversicherung inkl. Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod) abzuschließen. Diese sollten immer sofort nach Erhalt der Rechnung abgeschlossen werden.
  • Unser Partner, die HanseMerkur Reiseversicherung, bietet verschiedene Reiseschutz-Lösungen an. Alle Informationen zu den Reiseversicherungen finden Sie unter diesem Link.

Privatreise

Baden in Kenia

ab 559 

1 | Flug an die Küste

Nach Ihrer Rundreise fliegen Sie an die kenianische Küste. Transfer zu Ihrem Hotel. Alternativ ist auch eine Anreise mit dem Zug möglich. Sie residieren in einer liebevoll gestalteten Anlage direkt am weißen Privatstrand des Indischen Ozeans. Coconut Beach Boutique Lodge & Spa♦♦♦♦(A)

2 – 4 | Traumstrand am indischen Ozean

Lassen Sie die Seele am türkisblauen Meer baumeln und genießen Sie die gute Küche und den Weinkeller des Hauses. Für die Aktiven bieten sich verschiedene Ausflüge an: Schnorcheln, Tauchen, Besuch in einem traditionellen Swahili-Dorf oder Mangroven-Tour an der Küste. Der ruhige Tiwi Beach, an den Ihre Unterkunft grenzt, ist beliebt bei Schildkröten zur Eiablage. Ein Schutzprojekt hilft den kleinen Schildkröten auf ihrem Weg ins Meer. Coconut Beach Lodge & Spa♦♦♦♦ (F/M/A)

5 – 6 | Abschied von Kenia

Rückflug von Mombasa und Ankunft am Folgetag. (F)

Preise:

pro Person im Doppelzimmer 559 €
Einzelzimmerzuschlag 355 €
Ermäßigung September & Oktober -90 €
Flug Nairobi – Ukunda 115 €

Leistungen:

• 4 Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Unterkunft im DZ mit Bad/Dusche und WC
• Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

• Ein individuelles Angebot für eine Anreise mit dem Zug an die Küste erstellen wir auf Anfrage.
• Für den Rückflug ab Mombasa kann ein Aufpreis entstehen.

Sansibar Strand pur – Michamvi Sunset Bay

ab 679 

1 | Flug nach Sansibar

Je nachdem, wo Ihre Rundreise endet, erstellen wir Ihnen ein Flugangebot von Kigali, Addis Abeba, Nairobi, Arusha oder Dar es Salaam nach Sansibar. Transfer zur Unterkunft Michamvi Sunset Bay♦♦♦♦. (F/A)

2 – 4 | Entspannung auf Sansibar: Strand pur!

Alle Varianten enthalten Halbpension. Ausflüge sind vor Ort buchbar.

5 – 6 | Flughafentransfer und Rückflug über Addis Abeba

Flughafentransfer. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

Die Michamvi Sunset Bay♦♦♦♦ liegt vollkommen ruhig am Michamvi Beach. Die Unterkunft wird von Deutschen geleitet. Sie wohnen in einem Zimmer mit Meerblick!

pro Person im Doppelzimmer                                 679 €

Einzelzimmerzuschlag                                            199 €

Ermäßigung 15. März – Juni & November            – 100 €

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Sansibar Strand pur – Zanzibar Queen

ab 629 

1 | Flug nach Sansibar

Je nachdem, wo Ihre Rundreise endet, erstellen wir Ihnen ein Flugangebot von Kigali, Addis Abeba, Nairobi, Arusha oder Dar es Salaam nach Sansibar. Transfer zur Strandunterkunft Zanzibar Queen♦♦♦♦. (F/A)

2 – 4 | Entspannung auf Sansibar: Strand pur!

Alle Varianten enthalten Halbpension. Ausflüge sind vor Ort buchbar.

5 – 6 | Flughafentransfer und Rückflug über Addis Abeba

Flughafentransfer. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

Die Unterkunft Zanzibar Queen♦♦♦♦ liegt am weißen Matemwe Strand mit stilvoll eingerichteten Meerblickzimmern. Das Areal bietet einen schönen Pool und gemütliche Rückzugsorte mit Hängematten und Gartensesseln.

pro Person im Doppelzimmer                                 629 €

Einzelzimmerzuschlag                                            199 €

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Mafia Island

ab 689 

1 – 4 | Relaxen auf Mafia Island

Mafia Island ist ein Geheimtipp – nicht nur für Taucher! Die Hauptinsel ist ca. 50 km lang und durchschnittlich 15 km breit. Das rund um Mafia laufende Riff mit sensationellen Korallenbänken gehört zu den besten Tauchgebieten Ostafrikas und steht als Mafia Island Marine Park unter Naturschutz.

Wir erstellen Ihnen ein Angebot für den Flug ab Dar es Salaam nach Mafia Island. Transfer zu Ihrer Unterkunft. Die Shamba Kilole Eco Lodge grenzt an Chole Bay und liegt direkt im Mafia Island Marine Park. Es gibt 6 individuell eingerichtete Zimmer. Ob Sie Ruhe und Entspannung suchen oder interessiert sind an Schnorcheln, Tauchen, Segeln oder kulturellen Ausflügen an Land – dies ist Ihr Paradies! Shamba Kilole Eco Lodge♦♦♦ (F/M/A)

5 – 6 | Abschied von Mafia Island

Rückflug nach Dar es Salaam und weiter nach Hause. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

pro Person im Doppelzimmer                                    689 €

Einzelzimmerzuschlag                                               130 €

Returnflug Dar es Salaam – Mafia                       ca. 315 €

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen inkl. Vollpension in der gewählten bzw. einer gleichwertigen Unterkunft im DZ mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Nicht enthalten: Nationalpark- und Tourismusgebühren von US$ 26 p.P. und Tag, zahlbar vor Ort.
  • Mafia Island wird nur von Kleinflugzeugen der regionalen Fluglinie Coastal Aviation bedient. Es besteht ein Gepäcklimit von 15 kg pro Person. Auf Mafia nicht benötigtes Gepäck wird am Flughafen in Dar es Salaam sicher verwahrt.
  • Eventuell ist vor dem Flug nach Mafia eine Zusatzübernachtung in Dar es Salaam notwendig.
  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Sansibar mit Stone Town

ab 659 

1 | Ankunft in Stone Town

Transfer vom Flughafen Sansibar ins Herz von Stone Town. Das Swahili House wurde im 19. Jh. als Handelshaus errichtet, später von einer Sultanfamilie bewohnt und in ein Hotel umgebaut. Von der Dachterrasse blicken Sie über die Altstadt bis auf den Ozean. The Swahili House♦♦♦

2 | UNESCO Welterbe Stone Town

Halbtägige Führung auf Deutsch durch den arabischen Stadtkern von Stone Town. Besichtigung des House of Wonders, des Arabischen Forts, des Sultanpalastes, der Anglikanischen Kirche und vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Nachmittags erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. The Swahili House♦♦♦ (F)

3 | Besuch einer Gewürzplantage

Besuch einer Gewürz- und Früchteplantage, wobei Sie die kulinarische und medizinische Bedeutung der Blätter, Blüten, Rinden und Früchte kennenlernen. Wussten Sie, wie Zimtstangen gewonnen werden oder wie der Pfeffer wächst? Mittags Ankunft in Ihrem Strandhotel und: Entspannung! Abendessen. Albatross Ocean View♦♦♦♢ (F/A)

4 – 5 | Baden an der Ostküste

Zwei Tage Relaxen. Von jedem Zimmer Ausblick auf Meer und Pool. Ausflüge wie z.B. Schnorcheln, Jozani Forest oder Seegrasplantage sind vor Ort buchbar. Abendessen. Albatross Ocean View♦♦♦♢ (F/A)

6 – 7 | Abschied von Sansibar

Transfer zum Flughafen. Rückflug. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer                                            659 €
Einzelzimmerzuschlag                                                       319 €
Aufpreis August & Weihnachten/Silvester                         49 €

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im DZ mit Bad/Dusche und WC, 3x Abendessen
  • Halbtägige Führung durch Stone Town und Besuch einer Gewürzplantage mit deutschsprachigem Guide, Transfers mit englischsprachigem Fahrer

Hinweise:

  • Flugpreise: Dar es Salaam – Sansibar ca. 110 €, Arusha – Sansibar ca. 170 €, Nairobi – Sansibar ca. 227 €, Addis Abeba – Sansibar – Addis Abeba ca. 170 €, Kigali – Sansibar ca. 380 €
  • Vor Ort muss die Infrastruktursteuer von US$ 1 p. P./Tag bezahlt werden.
  • Angebote für andere Strandunterkünfte auf Anfrage
  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Elibariki Mbise

Reiseleiter Eli wird von unseren Gästen gelobt für sein großes Wissen über Tiere und Pflanzen und insbesondere für seine Fähigkeiten im Aufspüren und Erspähen der Tiere!

Elibariki hat sicherlich viel dazu beigetragen, einmalige Erlebnisse zu haben. Großes Lob und Dank an ihn! Trotz bereits mehrerer Reisen in Afrika war die Tour Usambara ein echtes Highlight! Wolfgang Maile aus Waiblingen, Tansania Reise Usambara im Dezember 2015

Elibariki ist perfekt! und ein sehr umsichtiger Fahrer! Er ist ein Segen für TARUK – schauen Sie, dass er Ihnen erhalten bleibt. Eine sehr schöne Reise. Ich würde wieder in der kleinen Regenzeit fahren: Die Natur grün und wenig Touristen, nur 1x Regen! Die Organisation klappt perfekt!
Gabriele Münzner aus Wertingen, Tansania Reise Usambara im Januar 2014

Ernest Nnko

Für uns war Ernest ein super Guide! Er ist ein herzensguter Mensch und sehr sympathisch. Auch die Guides vor Ort bei den Besichtigungsterminen und auf Sansibar waren gut.

Annelore und Stefan Heck, Tansania-Reise Usambara im August 2017

 

Ernest war ein sehr guter Fahrer. Ruhig und besonnen, insbesondere in schwierigen Situationen wie verschlampte Pisten oder Fahrt bei Dunkelheit. Ich habe mich immer sicher gefühlt.. Es war eine gelungen Reise, die voll meinen Erwartungen entsprochen hat.

Karin Schmidt, Tansania-Reise Great Migration im Februar 2016

 

Unser Reiseleiter Ernest hat wesentlich zum Gelingen der Tour beigetragen. Seine ruhige, kompetente und zuvorkommende Art hat uns sehr gefallen. Er weiß sehr viel über einheimische Tiere und Pflanzen und hat uns gut und sicher gefahren. Es war eine beeindruckende, tierreiche, aber auch anstrengende Reise durch Tansania. Wir sind mit vielen Eindrücken und tollen Fotos nach Deutschland zurück gekehrt.
Daniela und Manfred Penschow, Tansania-Reise Usambara im September 2013

Faraja Maimu Goodluck

Faraja Goodluck war wirklich “Good Luck” für unsere Reisegruppe… er hat uns sehr viel über das Land Tansania und das Tierleben beigebracht. Faraja spricht gutes Deutsch, aber ist einheimisch, das finde ich besonders wichtig bei einem Reiseleiter!
Kerstin Vorwerk, Tansaniareise Big Migration im August 2014

Wildbeest Eco Camp

Wildbeest Eco Camp♦♦♦, Nairobi, Kenia

Samburu Intrepids Tented Camp

Samburu Intrepids Tented Camp♦♦♦♦, Kenia

Rhino Watch Lodge

Rhino Watch Lodge♦♦♦, Nyeri, Kenia

Sirville Lodge

Sirville Lodge♦♦♦♦, Nakuru, Kenia

Mara Legends Camp

Mara Legends Camp♦♦♦♦, Masai Mara, Kenia

Swara Acacia Lodge

Swara Acacia Lodge♦♦♦, Athi River, Kenia

Kibo Safari Camp

Das Kibo Safari Camp♦♦♦♦ befindet sich in Amboseli und bietet ein hübsches Restaurant. Freuen Sie sich auf eine Unterkunft mit einer Terrasse und einem traumhaften Bergblick. Zu den weiteren Einrichtungen zählen ein Garten, eine Bar und eine 24-Stunden Rezeption, sowie eine Gemeinschaftslounge zum Kontakte-knüpfen. Die großen Zelte bieten Ihnen viel Komfort

Kibo Safari Camp♦♦♦♦ , Amboseli, Kenia

Baden in Kenia

ab 559 

1 | Flug an die Küste

Nach Ihrer Rundreise fliegen Sie an die kenianische Küste. Transfer zu Ihrem Hotel. Alternativ ist auch eine Anreise mit dem Zug möglich. Sie residieren in einer liebevoll gestalteten Anlage direkt am weißen Privatstrand des Indischen Ozeans. Coconut Beach Boutique Lodge & Spa♦♦♦♦(A)

2 – 4 | Traumstrand am indischen Ozean

Lassen Sie die Seele am türkisblauen Meer baumeln und genießen Sie die gute Küche und den Weinkeller des Hauses. Für die Aktiven bieten sich verschiedene Ausflüge an: Schnorcheln, Tauchen, Besuch in einem traditionellen Swahili-Dorf oder Mangroven-Tour an der Küste. Der ruhige Tiwi Beach, an den Ihre Unterkunft grenzt, ist beliebt bei Schildkröten zur Eiablage. Ein Schutzprojekt hilft den kleinen Schildkröten auf ihrem Weg ins Meer. Coconut Beach Lodge & Spa♦♦♦♦ (F/M/A)

5 – 6 | Abschied von Kenia

Rückflug von Mombasa und Ankunft am Folgetag. (F)

Preise:

pro Person im Doppelzimmer 559 €
Einzelzimmerzuschlag 355 €
Ermäßigung September & Oktober -90 €
Flug Nairobi – Ukunda 115 €

Leistungen:

• 4 Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Unterkunft im DZ mit Bad/Dusche und WC
• Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

• Ein individuelles Angebot für eine Anreise mit dem Zug an die Küste erstellen wir auf Anfrage.
• Für den Rückflug ab Mombasa kann ein Aufpreis entstehen.

Sansibar Strand pur – Michamvi Sunset Bay

ab 679 

1 | Flug nach Sansibar

Je nachdem, wo Ihre Rundreise endet, erstellen wir Ihnen ein Flugangebot von Kigali, Addis Abeba, Nairobi, Arusha oder Dar es Salaam nach Sansibar. Transfer zur Unterkunft Michamvi Sunset Bay♦♦♦♦. (F/A)

2 – 4 | Entspannung auf Sansibar: Strand pur!

Alle Varianten enthalten Halbpension. Ausflüge sind vor Ort buchbar.

5 – 6 | Flughafentransfer und Rückflug über Addis Abeba

Flughafentransfer. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

Die Michamvi Sunset Bay♦♦♦♦ liegt vollkommen ruhig am Michamvi Beach. Die Unterkunft wird von Deutschen geleitet. Sie wohnen in einem Zimmer mit Meerblick!

pro Person im Doppelzimmer                                 679 €

Einzelzimmerzuschlag                                            199 €

Ermäßigung 15. März – Juni & November            – 100 €

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Sansibar Strand pur – Zanzibar Queen

ab 629 

1 | Flug nach Sansibar

Je nachdem, wo Ihre Rundreise endet, erstellen wir Ihnen ein Flugangebot von Kigali, Addis Abeba, Nairobi, Arusha oder Dar es Salaam nach Sansibar. Transfer zur Strandunterkunft Zanzibar Queen♦♦♦♦. (F/A)

2 – 4 | Entspannung auf Sansibar: Strand pur!

Alle Varianten enthalten Halbpension. Ausflüge sind vor Ort buchbar.

5 – 6 | Flughafentransfer und Rückflug über Addis Abeba

Flughafentransfer. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

Die Unterkunft Zanzibar Queen♦♦♦♦ liegt am weißen Matemwe Strand mit stilvoll eingerichteten Meerblickzimmern. Das Areal bietet einen schönen Pool und gemütliche Rückzugsorte mit Hängematten und Gartensesseln.

pro Person im Doppelzimmer                                 629 €

Einzelzimmerzuschlag                                            199 €

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen mit Halbpension in der gewählten Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Mafia Island

ab 689 

1 – 4 | Relaxen auf Mafia Island

Mafia Island ist ein Geheimtipp – nicht nur für Taucher! Die Hauptinsel ist ca. 50 km lang und durchschnittlich 15 km breit. Das rund um Mafia laufende Riff mit sensationellen Korallenbänken gehört zu den besten Tauchgebieten Ostafrikas und steht als Mafia Island Marine Park unter Naturschutz.

Wir erstellen Ihnen ein Angebot für den Flug ab Dar es Salaam nach Mafia Island. Transfer zu Ihrer Unterkunft. Die Shamba Kilole Eco Lodge grenzt an Chole Bay und liegt direkt im Mafia Island Marine Park. Es gibt 6 individuell eingerichtete Zimmer. Ob Sie Ruhe und Entspannung suchen oder interessiert sind an Schnorcheln, Tauchen, Segeln oder kulturellen Ausflügen an Land – dies ist Ihr Paradies! Shamba Kilole Eco Lodge♦♦♦ (F/M/A)

5 – 6 | Abschied von Mafia Island

Rückflug nach Dar es Salaam und weiter nach Hause. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

pro Person im Doppelzimmer                                    689 €

Einzelzimmerzuschlag                                               130 €

Returnflug Dar es Salaam – Mafia                       ca. 315 €

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen inkl. Vollpension in der gewählten bzw. einer gleichwertigen Unterkunft im DZ mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Nicht enthalten: Nationalpark- und Tourismusgebühren von US$ 26 p.P. und Tag, zahlbar vor Ort.
  • Mafia Island wird nur von Kleinflugzeugen der regionalen Fluglinie Coastal Aviation bedient. Es besteht ein Gepäcklimit von 15 kg pro Person. Auf Mafia nicht benötigtes Gepäck wird am Flughafen in Dar es Salaam sicher verwahrt.
  • Eventuell ist vor dem Flug nach Mafia eine Zusatzübernachtung in Dar es Salaam notwendig.
  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Sansibar mit Stone Town

ab 659 

1 | Ankunft in Stone Town

Transfer vom Flughafen Sansibar ins Herz von Stone Town. Das Swahili House wurde im 19. Jh. als Handelshaus errichtet, später von einer Sultanfamilie bewohnt und in ein Hotel umgebaut. Von der Dachterrasse blicken Sie über die Altstadt bis auf den Ozean. The Swahili House♦♦♦

2 | UNESCO Welterbe Stone Town

Halbtägige Führung auf Deutsch durch den arabischen Stadtkern von Stone Town. Besichtigung des House of Wonders, des Arabischen Forts, des Sultanpalastes, der Anglikanischen Kirche und vielen anderen Sehenswürdigkeiten. Nachmittags erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. The Swahili House♦♦♦ (F)

3 | Besuch einer Gewürzplantage

Besuch einer Gewürz- und Früchteplantage, wobei Sie die kulinarische und medizinische Bedeutung der Blätter, Blüten, Rinden und Früchte kennenlernen. Wussten Sie, wie Zimtstangen gewonnen werden oder wie der Pfeffer wächst? Mittags Ankunft in Ihrem Strandhotel und: Entspannung! Abendessen. Albatross Ocean View♦♦♦♢ (F/A)

4 – 5 | Baden an der Ostküste

Zwei Tage Relaxen. Von jedem Zimmer Ausblick auf Meer und Pool. Ausflüge wie z.B. Schnorcheln, Jozani Forest oder Seegrasplantage sind vor Ort buchbar. Abendessen. Albatross Ocean View♦♦♦♢ (F/A)

6 – 7 | Abschied von Sansibar

Transfer zum Flughafen. Rückflug. Ankunft zu Hause am Folgetag. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer                                            659 €
Einzelzimmerzuschlag                                                       319 €
Aufpreis August & Weihnachten/Silvester                         49 €

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im DZ mit Bad/Dusche und WC, 3x Abendessen
  • Halbtägige Führung durch Stone Town und Besuch einer Gewürzplantage mit deutschsprachigem Guide, Transfers mit englischsprachigem Fahrer

Hinweise:

  • Flugpreise: Dar es Salaam – Sansibar ca. 110 €, Arusha – Sansibar ca. 170 €, Nairobi – Sansibar ca. 227 €, Addis Abeba – Sansibar – Addis Abeba ca. 170 €, Kigali – Sansibar ca. 380 €
  • Vor Ort muss die Infrastruktursteuer von US$ 1 p. P./Tag bezahlt werden.
  • Angebote für andere Strandunterkünfte auf Anfrage
  • Preis gültig bei 2 Teilnehmern

Erhalten Sie unsere neuesten Angebote
und Reiseberichte bequem per E-Mail.

        

Pin It on Pinterest