Seite wählen

Leopard

Botswana | TARUK KLASSIK | 11 Tage | max. 9 Teilnehmer

Buchen oder Anfragen

Botswana Reise TARUK Klassik
11 Tage – Deutsch geführt – max. 9 Teilnehmer – inkl. Flug

Reiseroute: Victoria Falls – Chobe Nationalpark – Gweta – Maun – Okavango Delta – Moremi/Khwai Wildreservat – Khumaga – Makgadikgadi Pans Nationalpark – Serowe – Gaborone

Im Fokus dieser Reise

Im Fokus dieser Reise

  • TARUK Safari Tourer: Dieses komfortable, geräumige und robuste Safari-Fahrzeug wurde für TARUK maßgeschneidert. Anstatt der zulässigen 13 Passagiere gibt es nur 9 Einzel-Fenstersitze, riesige Panoramafenster und dazu ein Safari-Aufstelldach.
  • Safari-Paradies Okavango Delta: Sie verbringen 4 unvergleichliche Tage und Nächte im UNESCO Welterbe Okavango Delta, Moremi bzw. dem daran angrenzenden, besonders tierreichen Khwai Gebiet.
  • Grünes Botswana: Diese Tour wurde speziell für Botswanas „Green Season“ ab November konzipiert. Es ist frühlingshaft. Die meist nur wenigen ausländischen Gäste dieser Zeit sind ganz besonders willkommen und können die Wildnis in besonderer Ruhe genießen.

Einen besonderen Ausblick haben Sie als Teilnehmer der Botswana Reise Leopard aus dem Safari Tourer mit Hubdach! Bild: Jannes Eggen, TARUK Teilnehmer Botswana Reise

1 | | Flug nach Afrika

Individuelle Anreise nach Frankfurt. Abends Flug mit Ethiopian Airlines nach Addis Abeba.

Die Victoria Wasserfälle - ein erstes Highlight auf Ihrer Reise durch Botswana und Simbabwe. Bild: Michael Voss, TARUK Teilnehmer, Botswana Reise Leopard

2 | | Ankunft in Victoria Falls

Weiterflug von Addis Abeba nach Victoria Falls, wo Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter erwartet. Mit einem fulminanten Naturspektakel, dem Besuch der legendären Victoria Wasserfälle, starten Sie dieses besondere Afrika-Erlebnis! Bayete Guest Lodge♦♦♦(F) / Phezulu Guest Lodge♦♦♦♢(F)

Tierbeobachtungen im Chobe Nationalpark, der besonders für seine großen Elefantenherden bekannt ist. TARUK Botswana Reise Leopard

3 | | Safari im Chobe Nationalpark

Von Simbabwe überqueren Sie die Grenze nach Botswana und dann heißt es: Auf Safari! Ihr geländegängiger TARUK Safari Tourer bietet 9 komfortable Einzel-Fenstersitze und ein Safari-Aufstelldach. Perfekt für unvergessliche Tierbeobachtungen entlang des Chobe Flusses im Chobe Nationalpark. Anschließend Weiterfahrt nach Gweta. Abendessen mit Sundowner in der Lodge. Gweta Lodge♦♦♦ (F/A)

TARUK Botswana Reise Leopard

4 | | Ins Okavango Delta

Nach einer kurzen Fahrt erreichen Sie Maun, das Grenzstädtchen ins UNESCO Weltnaturerbe Okavango Delta. Wer möchte, nutzt die Gelegenheit für einen Panoramaflug über dieses fantastische Gebiet aus unzähligen Inselchen und Kanälen (fakultativ). Mittagspicknick. Dann geht’s in Ihrem geländegängigen Tourer mitten hinein in die Wildnis – die nächsten 4 Übernachtungen verbringen Sie in einem wunderschönen Safari-Camp, an einem Arm des Flusses Khwai, gegenüber des bekannten Moremi Wildreservats. Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦(F/M/A)

Unterwegs auf Safari mit größtöglichem Komfort im maßgeschneiderten TARUK Safari Tourer. TARUK Botswana Reise Leopard

5 | | Auf Safari im Moremi/Khwai

Aufwachen in der Wildnis! Die beste Zeit für Tierbeobachtungen ist der frühe Morgen und der späte Nachmittag. Je nachdem, wo Ihr Ranger die besten Sichtungen vermutet, führt Ihre Safari in Ihrem geländegängigen Fahrzeug in den Moremi oder durch das meistens besonders tierreiche Khwai Wildschutzgebiet. Hier leben Löwen, Leoparden, wilde Hunde, Warzenschweine, Antilopen… Über Mittag, wenn auch der Busch schläft, machen Sie ebenfalls Siesta in Ihrer Lodge. Mittag- und Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦ (F/M/A)

Das Okavango Delta - größtes Inlandsflussdelta der Welt und Paradies für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Genieen Sie die Ruhe bei einer Mokorofahrt. Jannes Eggen, TARUK Teilnehmer Botswana Reise Leopard

6 | | Mokoro-Tour im Okavango-Delta

Als besonderen Höhepunkt des heutigen Tages testen Sie das traditionelle Fortbewegungsmittel der Region, das Mokoro. In diesen Einbaum-Kanus gleiten Sie lautlos dahin, gekonnt gestakt von Ihrem Poler (Bootsführer). Eine ganz neue Perspektive und ein unvergesslicher Genuss der Wasserlandschaft des Okavango Deltas. Mittagspicknick und weitere Pirschfahrt. Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦ (F/M/A)

Im Moremi und Khwai Gebiet werden Sie mit Sicherheit viele beeindruckende Tierbegegnungen machen. Seien Sie stets darauf gefasst, einen Leoparden im Baum, Nilpferde im Wasser oder ein Rudel Wildhunde an Land zu entdecken. TARUK Botswana Reise Leopard

7 | | Safari bei Tag und Nacht

Inzwischen sind Ihnen die Geräusche der Natur vertraut, Sie erkennen das Gackern der Perlhühner und wissen auch das sonore Prusten sicher den Flusspferden zuzuordnen! Um die frischen Spuren in Ihrem Camp zu deuten, greifen Sie allerdings auf das reiche Wissen Ihres Reiseleiters zurück. Noch einmal geht es früh auf Safari. Nach einem Mittagspicknick und Siesta führt Ihre Nachmittagssafari in den Sonnenuntergang hinein – erst nach Einbruch kehren Sie mit Scheinwerfern zurück in Ihr Camp. Eine einmalige Möglichkeit, um nachtaktive Tiere, besonders auch Raubkatzen, zu beobachten! Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦ (F/M/A)

TARUK Botswana Reise Leopard

8 | | In den Makgadikgadi Salzpfannen

Sicherlich nicht ohne Wehmut verlassen Sie das Okavango Delta und reisen über Maun an den Fluss Boteti. Doch auch hier gibt es einzigartige Landschaften und eine reiche Tierwelt: Dieser begegnen Sie auf Safari im Makgadikgadi Pans Nationalpark bis in den Sonnenuntergang hinein… Abendessen. Boteti River Camp♦♦♦ (F/A)

Ein ganz besonderes Erlebnis - Nashörner in der Khama Rhino Sanctuary beobachten! TARUK Botswana Reise Leopard

9 | | Auf Rhinozeros-Safari

Weiterreise ins kleine Städtchen Serowe. Am Nachmittag geht’s ein letztes Mal in Ihrem geländegängigen TARUK Safari Tourer auf Pirsch: Das Khama Rhino Sanctuary bietet exzellente Chancen zur Beobachtung der von Wilderei stark bedrohten Rhinozerosse. Abendessen. Serowe Hotel♦♦♢ (F/A)

Wie viele verschiedene Vogelarten man wohl in Botswana entdecken kann? TARUK Botswana Reise Leopard

10 | | Abschied von Botswana

Fahrt nach Gaborone, die botswanische Hauptstadt. Abschied von Ihrem Reiseleiter und Flug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Deutschland. (F)

Auf wiedersehen in Botswana. TARUK Botswana Reise Leopard

11 | | Rückkehr nach Deutschland

Morgens Ankunft in Frankfurt. Individuelle Heimreise. 

Ihr Reisetermin

Anzahl der Teilnehmer

Auswahl der Zimmerart

Auswahl der Anreise

Leopard

0 €

Gesamtpreis


Leopard


Preisangaben p.P. im DZ, bei Verlängerungen können ggf. Aufpreise entstehen.

Allgemeines

  • Die Reise wird mit mindestens 5 und maximal 9 Teilnehmern durchgeführt.
  • Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 35 Tage vor Reisebeginn (vgl. AGB Punkt 10).

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Ethiopian Airlines ab Frankfurt über Addis Abeba nach Victoria Falls und zurück ab Gaborone. Falls Flüge mit ET nicht verfügbar sind, werden diese mit einer anderen IATA Airline reserviert.
  • Flughafensteuern und Gebühren von derzeit 475 € p. P. enthalten
  • 8 Übernachtungen in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten: täglich Frühstück, 4x Mittag-, 7x Abendessen
  • Durchgehende, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung vom 2. – 10. Tag
  • Alle Fahrten und Safaris im geländegängigen TARUK Safari Tourer mit Panoramafenstern, Safari-Aufstelldach, 9 Einzel-Fensterplätzen mit überdurchschnittlichem Sitzabstand und Klimaanlage
  • Mokoro-Tour
  • Alle Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf enthalten
  • Ausführliche Reiseunterlagen und ein Reiseführer Botswana pro Zimmer
  • Reisepreissicherungsschein

Hinweise

  • Nicht enthalten: Visum für die einmalige Einreise nach Simbabwe (derzeit US$ 30), welches bei Einreise in bar zu Zahen ist. 
  • Auf Anfrage können wir die Vermittlung von Zubringerflügen prüfen. Leider kann die Buchbarkeit nicht garantiert werden, da die Steuerung bei der jeweiligen Airline liegt. Preis ab ca. 229 €
  • Ihre voraussichtlichen Flugzeiten erhalten Sie frühzeitig vor Reisebeginn.
  • Gepäckbeschränkung 18 kg, keine Hartschalenkoffer

Einreise

  • Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für die Einreise einen Reisepass, der mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig ist. Bei Einreise wird eine gebührenfreie Besuchsgenehmigung („visitor‘s permit“) für den Zeitraum der geplanten Reise, max. 90 Tage, erteilt.
  • Für Simbabwe wird bei Einreise ein Visum erteilt, für das eine Gebühr von US$ 30 bzw. US$ 45 (zweimalige Einreise) bar in US$ zu entrichten ist.
  • Minderjährige müssen eine internationale Geburtsurkunde sowie eine Einverständniserklärung beider Sorgeberechtigter vorweisen. Wenn Sie diese benötigen, erhalten Sie von uns auf Nachfrage eine Vorlage.

Gesundheit

  • Für Botswana und Simbabwe Reisen sind keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben.
  • In beiden Ländern besteht ein Malariarisiko. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Hausarzt oder einem Tropeninstitut, ob eine Malariaprophylaxe für Sie sinnvoll ist.
  • In jedem Fall sollten Sie angepasste (lange, helle) Kleidung tragen und Insektenschutzmittel verwenden.
  • Die Reise ist nicht in allen Bestandteilen für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Reiseversicherung

  • TARUK empfiehlt, zu allen Reisen umfassende Reiseversicherungen (Reiserücktrittskostenversicherung, Auslandskrankenversicherung inkl. Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod) abzuschließen. Diese sollten immer sofort nach Erhalt der Rechnung abgeschlossen werden.
  • Unser langjähriger Partner, der Reiseschutz der Allianz, bietet verschiedene Reiseschutz-Lösungen an. Eine Übersicht finden Sie hier in unserem Infoblatt.
  • Alle Informationen zu den Reiseversicherungen finden Sie auch unter diesem Link, wo Sie Ihr Reiseschutz-Paket buchen können.

Privatreise

Donau-Quartett

ab ab 3.299 

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 1 Tbilisi

1 | Flug nach Georgien

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Turkish Airlines über Istanbul in die georgische Hauptstadt Tbilissi. Hier werden Sie von Ihrer landeskundigen, deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt. Der Tag klingt bei einem typisch georgischen Abendessen aus. Hotel Kalasi♦♦♦ (A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 2 Stadt Tbilissi

2 | Tbilissi – Stadt der warmen Quellen

Das Zentrum Tbilissis liegt terrassenförmig zu beiden Seiten der Mtkvari und ist geprägt durch Wohnhäuser aus zaristischer Zeit. Vor der Metechi-Kirche erhebt sich stolz das Reiterstandbild des Stadtgründers Wachtang Gorgassali, das Sie besuchen. Zuvor bezwingen Sie per Seilbahn die Narikala Festung, die erhaben über der Stadt thront und ihren Besuchern ganz Tbilissi zu Füßen legt. Nach einem Abstecher zur Mutter Georgiens schlendern Sie über die Friedensbrücke und genießen einen Abend in der bunten georgischen Hauptstadt. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 3 Festung Ananuri in Georgien

3 | Mzcheta – Georgische Heerstraße

Unweit von Tbilissi befindet sich die 3.000 Jahre alte ehemalige Hauptstadt Mzechta mit der bedeutenden Swetizchoveli-Kathedrale, in der sich der Leibrock Christi befinden soll. Nicht nur durch diese Reliquie ist Mzcheta das wichtigste religiöse Zentrum des Landes. Später fahren Sie weiter entlang der Georgischen Heerstraße nach Gudauri durch ein sehr reizvolles Gebiet in höhere Lagen des Großen Kaukasus. Hier befindet sich eines der beliebtesten Bildmotive in Georgien – die Festung Ananuri. Die Burg stammt in den Grundfesten aus dem 13. Jahrhundert und wurde in späteren Jahren zu einer Festung ausgebaut. Abendessen. Gästehaus Diana♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 4 Ushba Wandern

4 | Der Große Kaukasus

Eine beeindruckende Fahrt mit dem Geländewagen bis zur Gergeti Sameba Kirche liegt vor Ihnen. Der Ort Stepanzminda ist der letzte Ort an der Georgischen Heerstraße vor der Grenze zu Russland und vom ihm aus gelangen Sie in die Gergeti Sameba Kirche. Sie ist die einzige Kuppelkirche im georgischen Gebirge und Schätzungen zufolge im 14. Jh. errichtet worden. Über mehrere Jahrhunderte beherbergte Sie einen Schatz: Das Weinrebenkreuz der heiligen Nino. Der größte Berg Georgiens, der Kasbek, ragt mit seiner schneebedeckten Kuppe hoch über dem kleinen Dorf und wenn das Wetter mitspielt, können Sie einen Blick auf den höchsten Gipfel im Kaukasus erhaschen. Beim Abendessen haben Sie Gelegenheit der georgischen Polyphonie zu lauschen, welche in Stimmführung und Harmonik einzigartig ist. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 5 Garni canyon

5 | Armenien – Kloster Haghpat

Grenzübertritt von Georgien nach Armenien. Beinahe am Ende der Welt liegt das Kloster Haghpat in einem malerischen Tal am Fluss Debet in Armenien. Die Anlage zählt zu den am besten erhaltenen Klosteranlagen aus dem Mittelalter und seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Im reichsten Waldgebiet Armeniens mit seinen unzugänglichen Dörfern befinden sich weitere bedeutende Kloster- und Bildungsstätten, die nicht selten eine architektonische Meisterleistung darstellen. Im Kurort Dilidschan, nordöstlich des Sewansees sind Sie am Abend bei einer armenischen Familie zum Essen eingeladen und lernen die berühmte armenische Gastfreundschaft kennen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 6 Sevansee

6 | Entspannung am Sewansee

Als blaue Perle wird der Sewansee oft bezeichnet und ein Schmuckstück ist er wahrhaftig. Das Gewässer ist doppelt so groß wie der Bodensee und laut Legende aufgrund der Unachtsamkeit einer jungen Frau entstanden: Sie vergaß, eine Wasserquelle nach dem Wasserholen wieder zu schließen… Sein türkisfarbenes Wasser lockt im Sommer zum Bad oder Sie schlendern die Uferpromenade entlang und genießen den Blick auf einen der größten Bergseen der Welt. Den heutigen Tag gestalten Sie nach eigenem Belieben: Ein Ausflug ins Tal der Blumen bietet sich an, oder aber eine Schifffahrt auf dem See (fakultativ, je nach Teilnehmerzahl ab 25 € p. P.). Abendessen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 7 Schaschlick

7 | Die alte Seidenstraße

Das Sewanawank Kloster am nordwestlichen Ufer des Sees stand bis zum Ende des 8. Jh. auf einer unbewohnten kleinen Insel im See. Erst die massive Wasserableitung des Seewassers für die Landwirtschaft machte aus der einstigen Insel eine Halbinsel. Das Kloster ist eine Ruine der Armenischen Apostolischen Kirche, das einst als Verbannungsort des armenischen Adels diente. Über den Selim Pass erreichen Sie die einzige gut erhaltene Karawanserei Armeniens aus dem 14. Jh. Sie erinnert daran, dass hier im Mittelalter eine wichtige Handelsstraße vorbeiführte, welche Süd und Nord sowie die arabisch-persische Welt mit dem Kaukasus verband. Weiter führt die Reise nach Areni, einem bezaubernden Weindorf und zugleich der Name eines geschätzten Rotweines. Abendessen. Hotel Lucy♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 8 Aragats

8 | Kloster Vorotnavank – Schaki Wasserfall

Ein spannender Spaziergang zum Wasserfall Schaki in der Worotan Schlucht ist der erste Höhepunkt dieses Tages. Das Wasser stürzt aus einer Höhe von etwa 40 m in die Tiefe und bietet ein grandioses Naturschauspiel. Ganz andere Eindrücke vermittelt das Kloster Vorotnavank. Die von Felspartien durchsetzten Hügelketten oberhalb des Klosters sind baumlos und nur mit Gras bewachsen. Die älteste Kirche der Anlage ist die zu Ehren des heiligen Stephanus errichtete Saalkirche. Nach einem Abstecher zum Aghitu Denkmal erreichen Sie die Stadt Goris. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/A)

 

Georgien Armenien Reise Kabek-Ararat Tag 9 Frau mit Instrument

9 | Seilbahn zum Kloster Tatev

Mit der längsten Seilbahn der Welt erreichen Sie heute das mittelalterliche Meisterwerk Armeniens – die Klosteranlage Tatev. Spektakulär über einer steilen Schlucht gelegen, befand sich hier einst eine der bedeutendsten Bibliotheken des Landes. Auf der Anlage befinden sich insgesamt drei Kirchen, welche Sie bei einer Führung besichtigen. Die Aussicht auf die Vorotan-Schlucht und die umliegenden Berge ist phänomenal. Köstlich wird es beim anschließenden Mittagessen bei einer armenischen Familie, bei dem Sie auch von den heimischen Schnapssorten probieren können. Eine kurze Wanderung bringt Sie später in die Höhlenstadt Chndzoresk, wo Menschen noch weit bis ins 19. Jh. gelebt haben. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 10 Kloster Noravank Armenien

10 | Ararat – Noravank Kloster

Abwechslungsreich gestaltet sich der heutige Tag, wenn Sie zunächst den Karahundsh, ein über 6.000 Jahre altes Sternenobservatorium besuchen. Im Anschluss besichtigen Sie das inmitten der Amaghu-Schlucht gelegene Noravank-Kloster. Hier bieten sich paradiesische Fotomotive inmitten der roten Klippen des Gebirges. Farbe und Beschaffenheit der Amaghu-Schlucht werden oft mit dem amerikanischen Grand Canyon verglichen. Lieblicher Wein und das armenische Brot Lavasch werden Ihnen auf einem Bauernhof in einem rustikalen Weinkeller zum Mittagessen gereicht, bevor Sie die Ararat Ebene erkunden, wo Noah nach der Anlandung der Arche die erste Weinrebe gepflanzt haben soll. Der Ararat ist für die Armenier heilig und doch unerreichbar. Die Sicht auf den Riesen, welche Sie auch vom Chor Virap genießen, ist spektakulär. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 11 Jerewan

11 | Sonnenstadt Jerewan

Heute erkunden Sie die im Schatten des biblischen Berges gelegene armenische Hauptstadt Jerewan. Imposante Stufen führen zum Unabhängigkeitssymbol hinauf und bieten einen ergreifenden Blick über die Stadt. Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug nach Garni, dem Sommersitz der armenischen Könige. Hier befindet sich auch der einzige, im Kaukasus erhaltene hellenistische Tempel. Am Eingang zum Oberen Azat-Tal liegt in dramatisch schöner Lage das Kloster Geghard mit in Felsen gehauenen Räumen und Höhlen. Das Kloster zählt zu den bedeutendsten Gebäuden der Armenischen Apostolischen Kirche. Eine Führung durch die größte und wertvollste Handschriftensammlung der Erde in Matenadaran beschließt den Tag. Abendessen. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 12 Lavash Brot Armenien

12 | Familienbesuch & Festung Amberd

Am Fuße des höchsten Berges im Südkaukasus finden sich alte Zentren des Christentums. Nach dem Besuch des Psalmenklosters Saghmosavank sind Sie in einem großen Garten von Maulbeerbäumen bei einer Familie in der alten Stadt Ashtarak zum Mittagessen eingeladen. Ein Spaziergang führt später zur Festung Amberd. Die Anlage ist eine der seltenen Zeugen armenischer Militärarchitektur des Mittelalters und liegt genau zwischen den Bergen Ararat und Aragat. Romantisch wird es am Abend bei einem Essen im Fischrestaurant am Fluss. Hotel Gyumri♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 13 wandern Georgien

13 | Höhlenstadt Wardsia – Bordshomi

Nach einem erneuten Grenzübertritt erreichen Sie die Höhlenstadt Wardsia, den Chroniken nach die älteste befestigte Stadt auf georgischem Boden. Ausgrabungen wurden auf ein Alter von mehr als 2.000 Jahren datiert. Einer der Räume ist bis heute als Apotheke erkenntlich, in der Mönche in speziellen Vertiefungen Kräuterextrakte aufbewahrten. Beeindruckend ist auch die kunstvoll restaurierte in Stein gehauene Kirche. Im Kurort Borjomi können Sie später die Seele baumeln lassen. Hier spielt die Heilwirkung des hiesigen Mineralwassers eine große Rolle, wovon Sie sich beim Besuch der Mineralquellen überzeugen. Abendessen. Paradise Borjomi Hotel♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 14 Georgische Küche

14 | Gori – Höhlenstadt Uplisziche

Eine Wanderung durch den Nationalpark von Borjomi im Schatten der Nordmanntannen steht heute auf dem Tagesplan. Wer mag, ist auch zu einem Bad in den warmen Quellen eingeladen. Einem kurzen Abstecher in die Stadt Gori, der Geburtsstadt Stalins, schließt sich der Besuch der Höhlenstadt Uplisziche an. Sie unterscheidet sich deutlich von anderen Höhlenstädten, ihr Alter wird auf ca. 3.000 Jahre geschätzt und der Lebensunterhalt der Bewohner wurde ausschließlich über den Handel mit Waren gesichert. Deutlich lässt sich die Stadtstruktur mit mehreren Straßen, einem Theater und Palästen nachvollziehen. Der letzte Abend im Kaukasus ist einem Abschiedsessen bei einer georgischen Familie vorbehalten mit allerlei Spezialitäten und heimischen Weinen. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 15 Heimreise Landschaft Georgien

15 | Ende der Georgien Armenien Reisen

Eine eindrucksvolle Reise nähert sich dem Ende. Flug mit Turkish Airlines über Istanbul nach Frankfurt und individuelle Heimreise. (F)

Amritsar und Exilheimat des Dalai Lama

ab 790 

TARUK Indien Verlängerung Exhilheimat des Dalei Lama

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Nacht in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 | Zugfahrt nach Amritsar

Zugfahrt nach Amritsar. Hier tauchen Sie ein in die spirituelle Welt des Goldenen Tempels Hari Mandir Sahib. Er ist das wichtigste Pilgerziel und der heiligste Schrein der Sikhs. Hotel Sawera Grand♦♦♦ (F)

3 | Dharamshala, Fußhügel des Himalaya

Weiter nach Dharamshala, das dem aus Tibet geflohenen Dalai Lama als Exil dient: Little Lhasa! 08 Auspicious Him View Hotel♦♦♦ (F)

4 | Exilheimat des Dalai Lama

Ein Tag in der Welt der Tibeter: Beim Besuch des Norbulingka Institut erfahren Sie vom schwierigen Kampf ums Überleben der tibetisch-buddhistischen Kultur. Besuch von tibetischem Kinderdorf, St. Johns Kirche und Dalai Lama Tempel, wo stets reges Treiben von Mönchen und Laienbrüdern herrscht. Sie werden Zeuge der Kata-Tradition: Katas sind zeremonielle Seidenschals, die als Ehrerbietung oder Willkommensgruß überreicht werden, aber auch als respektvoller Abschied bei Bestattungen genutzt werden. 08 Auspicious Him View Hotel♦♦♦ (F)

5 | Über Paragpur nach Delhi

Frühe Fahrt nach Paragpur, wo Sie zwischen Kolonialfassaden und traditionellen Lehmziegelhäusern spazieren. Besuch des Dorfmarkts und einer Weberei. Weiterfahrt nach Jalandhar. Abends Zugreise zurück nach Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F/A)

6 – 7 | Abschied von Indien

Freier Tag in Delhi. Flughafentransfer und Rückflug über Dubai. Ankunft am Folgetag. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           790 €

Einzelzimmerzuschlag                      210 €

 

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Fahrten in landestypischen, klimatisierten Fahrzeugen
  • Zugticket Delhi – Amritsar und Jalandhar – Delhi
  • Englische Reiseleitung in Amritsar und Dharamshala, Aufpreis für Deutsch 190 € p. P.

Safari & Tee in Assam

ab 1.190 

Tierbeobachtung auf der Safari und Tee TARUK Verlängerung Indien Reisen

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Nacht in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 | Flug nach Assam zum Kaziranga Nationalpark

Flug nach Guwahati in Assam, Fahrt Richtung Kaziranga Nationalpark. Er zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und ist für die große Population an Panzer-Nashörnern bekannt. Wild Grass Lodge♦♦♦ (F/M/A)

3 | Nashorn-Safari auf Elefantenrücken und Assam-Teegarten

Zum Sonnenaufgang geht‘s auf Elefantenrücken auf Nashorn-Safari. Dann Dorfbesuch und Stopp für eine Tasse Assam-Tee. Nachmittags Jeep-Safari im Kaziranga Nationalpark! Wild Grass Lodge♦♦♦ (F/M/A)

4 | Zweite Elefanten-Safari und Jeeptour

Ein zweiter Safari-Tag: Elefantenritt und Jeep-Safari im Nationalpark, der u.a. wilde Elefanten, Wasserbüffel, Sambarhirsche und die legendären Bengalischen Tiger beherbergt! Wild Grass Lodge♦♦♦ (F/M/A)

5 | Auf dem Fluss Bhramaputra zur Insel Majuli

Fahrt zum Bhramaputra und per Boot zur idyllischen Majuli Insel, das kulturelle Zentrum Assams. Dorfrundgang und Marktbesuch. Am Abend traditionelle Tanzdarbietung. Prasanti Lodge♦♦♦ (F/M/A)

6 | Vaishnava-Klöster auf Majuli Island

Erkundung der Insel mit Besuch besonderer Vaishnava-Klöster, sog. Sattras. Im Tempel sind Sie barfuß und lauschen den Gesängen. Außerdem Besuch in einem Mishing-Dorf. Prasanti Lodge♦♦♦ (F/M/A)

7 – 8 | Flug nach Kalkutta

Fahrt nach Jorhat und Flug nach Kalkutta. Je nach Flugzeit Stadtbesichtigung und Rückflug über Dubai. Ankunft am Folgetag. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           1.190 €

Einzelzimmerzuschlag                      190 €

 

Leistungen:

  • Inlandsflüge Delhi – Guwahati / Jorhat – Kalkutta mit Air India oder einer anderen indischen Airline inkl. Flughafensteuern
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Fahrten im landestypischen, klimatisierten Fahrzeug, englische Reiseleitung und Transfers

Backwaters, Ayurveda & Baden

ab 1.590 

Das Boot auf dem Sie während Ihrer TARUK Indien Verlängerung Backwaters, Ayurveda und Baden reisen

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Übernachtung in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 | Flug von Delhi nach Cochin

Flug von Delhi nach Cochin. Transfer zu Ihrer herrlichen Lodge am Vembanad-See. ­Sonnenuntergangs-Bootsfahrt auf der Lagune. Coconut Lagoon♦♦♦♦ (F)

3 | Per Hausboot durch die Backwaters

Sie unternehmen eine Hausbootfahrt durch die berühmten Backwaters. Ihre Reisbarke funktioniert mit Solarzellen, zusätzlich gibt es einen Pflanzenölmotor. Ihr Bootsmann kocht traditionelle Rezepte. Mittag- und Abendessen. Spice Coast Cruise♦♦♦♦ (F/M/A)

4 – 6 | Baden, Ayurveda, Yoga u.v.m.

Transfer ins Marari Beach Resort, wo Sie am Strand entspannen oder aktiv sein können: Radtouren, Kochkurs, Ayurveda, Yoga… die Wahl liegt ganz bei Ihnen. Es gibt einen Pool, die Zimmer sind im Kerala-Stil eingerichtet. Marari Beach Resort♦♦♦♦ (F)

7 | Abschied von Indien

Transfer zum Flughafen Cochin, Rückflug mit Emirates über Dubai nach Deutschland. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           1.590 €

Einzelzimmerzuschlag                      1.000 €

 

Leistungen:

  • Inlandsflug Delhi – Cochin mit Air India oder einer anderen indischen Airline

  • Flughafensteuern von derzeit 20 € p. P. enthalten

  • Flughafentransfers

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC, Spice Coast Cruise Vollpension

  • Bootsfahrt zum Sonnenuntergang bei Coconut Lagoon

Baden in Goa

ab 850 

Entspannen Sie am Strand von Goa. TARUK Verlängerung Indien Reisen

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Übernachtung in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 – 5 | Baden und Erholung in Goa

Transfer zum Flughafen und Flug nach Goa. Dann werden Sie zu Ihrem Strandhotel gebracht. Sie wohnen in einer schönen Anlage mit paradiesischem Garten direkt am flach abfallenden, wunderschönen Ashwem ­Beach. Neben dem hoteleigenen Restaurant finden Sie Bars und weitere, gemütliche ­Restaurants in Fußnähe. Ihr Cottage wurde im typischen Goa-Stil erbaut und verfügt über eine Klimaanlage sowie eine private Veranda. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für 4*- bzw. 5*-Hotels, bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie dies möchten! 4 Übernachtungen mit Frühstück im Yab Yum Resort♦♦♦ (F)

6 | Rückflug nach Deutschland

Rückflug ab Goa. Entweder Sie fliegen mit Emirates über Mumbai und Dubai oder mit Qatar von Goa über Doha nach Frankfurt. Passend zu Ihrem Reise­termin und Ihrem Heimatflughafen erstellen wir Ihnen gerne eine geeignete, Flugkombination! (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           850 €

Einzelzimmerzuschlag                      230 €

 

Leistungen:

  • Inlandsflug Delhi – Goa mit Jetconnect oder einer anderen indischen Airline
  • Flughafensteuern von derzeit 65 € p. P. enthalten
  • Flughafentransfers
  • 1 Nacht in Delhi und 4 Übernachtungen in Goa, ­jeweils mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC

Mazurka

ab ab 2.499 

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 1 Tbilisi

1 | Flug nach Georgien

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Turkish Airlines über Istanbul in die georgische Hauptstadt Tbilissi. Hier werden Sie von Ihrer landeskundigen, deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt. Der Tag klingt bei einem typisch georgischen Abendessen aus. Hotel Kalasi♦♦♦ (A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 2 Stadt Tbilissi

2 | Tbilissi – Stadt der warmen Quellen

Das Zentrum Tbilissis liegt terrassenförmig zu beiden Seiten der Mtkvari und ist geprägt durch Wohnhäuser aus zaristischer Zeit. Vor der Metechi-Kirche erhebt sich stolz das Reiterstandbild des Stadtgründers Wachtang Gorgassali, das Sie besuchen. Zuvor bezwingen Sie per Seilbahn die Narikala Festung, die erhaben über der Stadt thront und ihren Besuchern ganz Tbilissi zu Füßen legt. Nach einem Abstecher zur Mutter Georgiens schlendern Sie über die Friedensbrücke und genießen einen Abend in der bunten georgischen Hauptstadt. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 3 Festung Ananuri in Georgien

3 | Mzcheta – Georgische Heerstraße

Unweit von Tbilissi befindet sich die 3.000 Jahre alte ehemalige Hauptstadt Mzechta mit der bedeutenden Swetizchoveli-Kathedrale, in der sich der Leibrock Christi befinden soll. Nicht nur durch diese Reliquie ist Mzcheta das wichtigste religiöse Zentrum des Landes. Später fahren Sie weiter entlang der Georgischen Heerstraße nach Gudauri durch ein sehr reizvolles Gebiet in höhere Lagen des Großen Kaukasus. Hier befindet sich eines der beliebtesten Bildmotive in Georgien – die Festung Ananuri. Die Burg stammt in den Grundfesten aus dem 13. Jahrhundert und wurde in späteren Jahren zu einer Festung ausgebaut. Abendessen. Gästehaus Diana♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 4 Ushba Wandern

4 | Der Große Kaukasus

Eine beeindruckende Fahrt mit dem Geländewagen bis zur Gergeti Sameba Kirche liegt vor Ihnen. Der Ort Stepanzminda ist der letzte Ort an der Georgischen Heerstraße vor der Grenze zu Russland und vom ihm aus gelangen Sie in die Gergeti Sameba Kirche. Sie ist die einzige Kuppelkirche im georgischen Gebirge und Schätzungen zufolge im 14. Jh. errichtet worden. Über mehrere Jahrhunderte beherbergte Sie einen Schatz: Das Weinrebenkreuz der heiligen Nino. Der größte Berg Georgiens, der Kasbek, ragt mit seiner schneebedeckten Kuppe hoch über dem kleinen Dorf und wenn das Wetter mitspielt, können Sie einen Blick auf den höchsten Gipfel im Kaukasus erhaschen. Beim Abendessen haben Sie Gelegenheit der georgischen Polyphonie zu lauschen, welche in Stimmführung und Harmonik einzigartig ist. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 5 Garni canyon

5 | Armenien – Kloster Haghpat

Grenzübertritt von Georgien nach Armenien. Beinahe am Ende der Welt liegt das Kloster Haghpat in einem malerischen Tal am Fluss Debet in Armenien. Die Anlage zählt zu den am besten erhaltenen Klosteranlagen aus dem Mittelalter und seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Im reichsten Waldgebiet Armeniens mit seinen unzugänglichen Dörfern befinden sich weitere bedeutende Kloster- und Bildungsstätten, die nicht selten eine architektonische Meisterleistung darstellen. Im Kurort Dilidschan, nordöstlich des Sewansees sind Sie am Abend bei einer armenischen Familie zum Essen eingeladen und lernen die berühmte armenische Gastfreundschaft kennen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 6 Sevansee

6 | Entspannung am Sewansee

Als blaue Perle wird der Sewansee oft bezeichnet und ein Schmuckstück ist er wahrhaftig. Das Gewässer ist doppelt so groß wie der Bodensee und laut Legende aufgrund der Unachtsamkeit einer jungen Frau entstanden: Sie vergaß, eine Wasserquelle nach dem Wasserholen wieder zu schließen… Sein türkisfarbenes Wasser lockt im Sommer zum Bad oder Sie schlendern die Uferpromenade entlang und genießen den Blick auf einen der größten Bergseen der Welt. Den heutigen Tag gestalten Sie nach eigenem Belieben: Ein Ausflug ins Tal der Blumen bietet sich an, oder aber eine Schifffahrt auf dem See (fakultativ, je nach Teilnehmerzahl ab 25 € p. P.). Abendessen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 7 Schaschlick

7 | Die alte Seidenstraße

Das Sewanawank Kloster am nordwestlichen Ufer des Sees stand bis zum Ende des 8. Jh. auf einer unbewohnten kleinen Insel im See. Erst die massive Wasserableitung des Seewassers für die Landwirtschaft machte aus der einstigen Insel eine Halbinsel. Das Kloster ist eine Ruine der Armenischen Apostolischen Kirche, das einst als Verbannungsort des armenischen Adels diente. Über den Selim Pass erreichen Sie die einzige gut erhaltene Karawanserei Armeniens aus dem 14. Jh. Sie erinnert daran, dass hier im Mittelalter eine wichtige Handelsstraße vorbeiführte, welche Süd und Nord sowie die arabisch-persische Welt mit dem Kaukasus verband. Weiter führt die Reise nach Areni, einem bezaubernden Weindorf und zugleich der Name eines geschätzten Rotweines. Abendessen. Hotel Lucy♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 8 Aragats

8 | Kloster Vorotnavank – Schaki Wasserfall

Ein spannender Spaziergang zum Wasserfall Schaki in der Worotan Schlucht ist der erste Höhepunkt dieses Tages. Das Wasser stürzt aus einer Höhe von etwa 40 m in die Tiefe und bietet ein grandioses Naturschauspiel. Ganz andere Eindrücke vermittelt das Kloster Vorotnavank. Die von Felspartien durchsetzten Hügelketten oberhalb des Klosters sind baumlos und nur mit Gras bewachsen. Die älteste Kirche der Anlage ist die zu Ehren des heiligen Stephanus errichtete Saalkirche. Nach einem Abstecher zum Aghitu Denkmal erreichen Sie die Stadt Goris. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/A)

 

Georgien Armenien Reise Kabek-Ararat Tag 9 Frau mit Instrument

9 | Seilbahn zum Kloster Tatev

Mit der längsten Seilbahn der Welt erreichen Sie heute das mittelalterliche Meisterwerk Armeniens – die Klosteranlage Tatev. Spektakulär über einer steilen Schlucht gelegen, befand sich hier einst eine der bedeutendsten Bibliotheken des Landes. Auf der Anlage befinden sich insgesamt drei Kirchen, welche Sie bei einer Führung besichtigen. Die Aussicht auf die Vorotan-Schlucht und die umliegenden Berge ist phänomenal. Köstlich wird es beim anschließenden Mittagessen bei einer armenischen Familie, bei dem Sie auch von den heimischen Schnapssorten probieren können. Eine kurze Wanderung bringt Sie später in die Höhlenstadt Chndzoresk, wo Menschen noch weit bis ins 19. Jh. gelebt haben. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 10 Kloster Noravank Armenien

10 | Ararat – Noravank Kloster

Abwechslungsreich gestaltet sich der heutige Tag, wenn Sie zunächst den Karahundsh, ein über 6.000 Jahre altes Sternenobservatorium besuchen. Im Anschluss besichtigen Sie das inmitten der Amaghu-Schlucht gelegene Noravank-Kloster. Hier bieten sich paradiesische Fotomotive inmitten der roten Klippen des Gebirges. Farbe und Beschaffenheit der Amaghu-Schlucht werden oft mit dem amerikanischen Grand Canyon verglichen. Lieblicher Wein und das armenische Brot Lavasch werden Ihnen auf einem Bauernhof in einem rustikalen Weinkeller zum Mittagessen gereicht, bevor Sie die Ararat Ebene erkunden, wo Noah nach der Anlandung der Arche die erste Weinrebe gepflanzt haben soll. Der Ararat ist für die Armenier heilig und doch unerreichbar. Die Sicht auf den Riesen, welche Sie auch vom Chor Virap genießen, ist spektakulär. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 11 Jerewan

11 | Sonnenstadt Jerewan

Heute erkunden Sie die im Schatten des biblischen Berges gelegene armenische Hauptstadt Jerewan. Imposante Stufen führen zum Unabhängigkeitssymbol hinauf und bieten einen ergreifenden Blick über die Stadt. Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug nach Garni, dem Sommersitz der armenischen Könige. Hier befindet sich auch der einzige, im Kaukasus erhaltene hellenistische Tempel. Am Eingang zum Oberen Azat-Tal liegt in dramatisch schöner Lage das Kloster Geghard mit in Felsen gehauenen Räumen und Höhlen. Das Kloster zählt zu den bedeutendsten Gebäuden der Armenischen Apostolischen Kirche. Eine Führung durch die größte und wertvollste Handschriftensammlung der Erde in Matenadaran beschließt den Tag. Abendessen. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 12 Lavash Brot Armenien

12 | Familienbesuch & Festung Amberd

Am Fuße des höchsten Berges im Südkaukasus finden sich alte Zentren des Christentums. Nach dem Besuch des Psalmenklosters Saghmosavank sind Sie in einem großen Garten von Maulbeerbäumen bei einer Familie in der alten Stadt Ashtarak zum Mittagessen eingeladen. Ein Spaziergang führt später zur Festung Amberd. Die Anlage ist eine der seltenen Zeugen armenischer Militärarchitektur des Mittelalters und liegt genau zwischen den Bergen Ararat und Aragat. Romantisch wird es am Abend bei einem Essen im Fischrestaurant am Fluss. Hotel Gyumri♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 13 wandern Georgien

13 | Höhlenstadt Wardsia – Bordshomi

Nach einem erneuten Grenzübertritt erreichen Sie die Höhlenstadt Wardsia, den Chroniken nach die älteste befestigte Stadt auf georgischem Boden. Ausgrabungen wurden auf ein Alter von mehr als 2.000 Jahren datiert. Einer der Räume ist bis heute als Apotheke erkenntlich, in der Mönche in speziellen Vertiefungen Kräuterextrakte aufbewahrten. Beeindruckend ist auch die kunstvoll restaurierte in Stein gehauene Kirche. Im Kurort Borjomi können Sie später die Seele baumeln lassen. Hier spielt die Heilwirkung des hiesigen Mineralwassers eine große Rolle, wovon Sie sich beim Besuch der Mineralquellen überzeugen. Abendessen. Paradise Borjomi Hotel♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 14 Georgische Küche

14 | Gori – Höhlenstadt Uplisziche

Eine Wanderung durch den Nationalpark von Borjomi im Schatten der Nordmanntannen steht heute auf dem Tagesplan. Wer mag, ist auch zu einem Bad in den warmen Quellen eingeladen. Einem kurzen Abstecher in die Stadt Gori, der Geburtsstadt Stalins, schließt sich der Besuch der Höhlenstadt Uplisziche an. Sie unterscheidet sich deutlich von anderen Höhlenstädten, ihr Alter wird auf ca. 3.000 Jahre geschätzt und der Lebensunterhalt der Bewohner wurde ausschließlich über den Handel mit Waren gesichert. Deutlich lässt sich die Stadtstruktur mit mehreren Straßen, einem Theater und Palästen nachvollziehen. Der letzte Abend im Kaukasus ist einem Abschiedsessen bei einer georgischen Familie vorbehalten mit allerlei Spezialitäten und heimischen Weinen. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 15 Heimreise Landschaft Georgien

15 | Ende der Georgien Armenien Reisen

Eine eindrucksvolle Reise nähert sich dem Ende. Flug mit Turkish Airlines über Istanbul nach Frankfurt und individuelle Heimreise. (F)

Stopover Doha – Banana Island Resort

ab 1.180 

1 | Flug nach Doha in Katar

Flug nach Doha. Transfer zum Banana Island Resort♦♦♦♦♦, das auf einer Privatinsel mit 800 Meter langem Goldstrand liegt. Das exklusive Resort ist nur per Boot erreichbar und bietet sich neben luxuriöser Entspannung vor allem für Wellness- und Wasseraktivitäten an. Kein Alkoholausschank im Hotel. Banana Island Resort♦♦♦♦♦

2 | Stadtbesichtigung Doha

Vormittag frei zum Ankommen in der arabischen Welt. Nachmittags deutschsprachige Stadtbesichtigung mit künstlich angelegtem Insel-Stadtteil The Pearl in Form einer Auster, Künstlerdorf Katara und Museum für islamische Kunst. Abends Reise in die Vergangenheit mit dem Besuch des Souq. Seine alte Handelsgassen sind eine beschauliche Oase im supermodernen Doha. Banana Island Resort♦♦♦♦♦(F)

3 | Einkaufsbummel oder Ausflug

Freier Tag für Einkaufsbummel oder Stranderholung. Alternativ können Sie einen Wüstenausflug (fakultativ, ca. 140 € p. P.) oder weitere Ausflüge buchen. Banana Island Resort♦♦♦♦♦(F)

4 – 5 | Rückflug nach Deutschland

Je nach Flugzeit Rückflug am Morgen oder Nachtflug mit Landung in Deutschland am Folgetag. (F)

Preise:

pro Person im Doppelzimmer     1180 €
Einzelzimmerzuschlag                1050 €

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in der angeführten bzw. gleichwertigen Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Deutsch geführte Halbtagstour 
  • englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Sollte eine Konferenz oder ein Sportevent in Doha sein, kann es zu einem Aufpreis kommen. Wir prüfen die Daten bei Buchung.
  • Preis gültig bei 2 Gästen

Wale & Stranderholung am Kap – Hermanus

ab 449 

1 – 3 | Auf nach Hermanus

Transfer von Kapstadt ins Misty Waves Boutique Hotel♦♦♦♦, das rund zwei Stunden von Kapstadt entfernt an der Walker Bay liegt. Hermanus gilt als einer der besten Orte weltweit für die Walbeobachtung vom Ufer aus (Juli – November). Das elegante Misty Waves Boutique Hotel bietet einen Pool mit Aussicht über die Bucht und liegt direkt an der lebendigen Uferpromenade. Der berühmte Wal-Klippenpfad ist in Fußnähe, zum Strand geht’s per Taxi. Hermanus: Misty Waves Boutique Hotel♦♦♦♦

4 – 5 | Transfer zum Flughafen Kapstadt

Je nach Abflug können Sie auch diesen Tag noch in Hermanus genießen. Transfer zum Flughafen, Rückflug über Johannesburg nach Deutschland, Ankunft dort am Folgetag. (F)

Preise:

pro Person im Doppelzimmer     449 €

Einzelzimmerzuschlag                449 €

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in der angeführten bzw. gleichwertigen Unterkunft im Doppelzimmer mit Meerblick mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Transfers Kapstadt – Hermanus – Flughafen

Hinweise:

  • Je nach Verfügbarkeit des späteren Rückflugs kann ein Aufpreis entstehen.
  • Von Mitte April bis Mitte September ist keine Badesaison
  • Preis gültig bei 2 Gästen

Rio de Janeiro

ab 640 

16 | An der Copacabana in Rio de Janeiro

Flug nach Rio und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Sie wohnen in erstklassiger Lage, nur fünf Gehminuten von den Stränden Copacabana und Ipanema entfernt. Die Terrasse bietet beste Sicht auf den Atlantik und einen Außenpool. Genießen Sie bei einem Cocktail den Sonnenuntergang über Rio und dem Atlantischen Ozean! Hotel Atlantis Copacabana♦♦♦ (F)

17 | Per Seilbahn auf den Zuckerhut

Den 395 Meter hohen Zuckerhut, ein berühmtes Postkartenmotiv, erreichen Sie per Seilbahn, die in 2 Abschnitten bis zum Gipfel fährt. Von oben sehen Sie auf Strände, den Atlantischen Regenwald sowie auf die Festung Santa Cruz und die ehemalige Zollinsel. Rest des Tages frei für einen Bummel oder Strand. Hotel Atlantis Copacabana♦♦♦ (F)

18 | Zum Corcovado mit der Zahnradbahn

Auf einer Bergspitze in 710 Meter Höhe wacht die berühmte Christusstatue auf dem Corcovado über die Einwohner Rios. Von Cosme Velho fahren Sie mit der Zahnradbahn zum Corcovado hinauf. Schon unterwegs genießen Sie traumhafte Ausblicke, dann schließlich liegt ganz Rio de Janeiro zu Ihren Füßen. Rest des Tages frei zum Relaxen am Strand oder Bummeln. Hotel Atlantis Copacabana♦♦♦ (F)

19 – 20 | Abschied von Brasilien

Je nach Abflugzeit haben Sie die Möglichkeit für einen letzten Strandbesuch. Transfer zum Flughafen und Rückflug über Amsterdam oder Paris. Am nächsten Tag Ankunft an Ihrem Heimatflughafen und individuelle Heimreise (F)

Preise:

Pro Person im Doppelzimmer:       640 €
Einzelzimmeraufschlag:                125 €

Leistungen:

  • Rückflug ab Rio de Janeiro anstatt ab Iguaçú
  • Inlandsflug Iguaçú – Rio de Janeiro mit Gol, Azul, LATAM oder einer anderen IATA Airline
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück in angeführter bzw. gleichwertiger Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Örtliche, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung
  • Zahnradbahnfahrt auf den Corcovado, Seilbahnfahrt zum Zuckerhut jeweils ggf. in internationaler Gruppe
  • Transfers im landestypischen Fahrzeug mit deutschsprachigen Fahrern
  • Alle Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf

Hinweis:

  • Preis gültig bei 2 Gästen

Baden in Kenia

Äthiopiens Felsenkirchen Lalibela

ab 999 

Simbabwe Reisen Sambesi Verlängerung Kanga Camp

1 | Stopp in Äthiopien

Flug nach Addis Abeba. Hoteltransfer. Magnolia Hotel♦♦♦◊(F)

2 | Die Felsenkirchen von Lalibela

Von Addis Abeba Weiterflug nach Lalibela, das sog. Königreich der Felsen. Ihr Hotel heißt Sie mit spektakulärem Panorama übers äthiopische Hochland willkommen. Nachmittags starten Sie mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter mit der Besichtigung der berühmten Felsenkirchen. Gehen Sie in gemächlichem Tempo, Sie befinden sich immerhin auf 2.500 Höhenmetern. Nach dem Abendessen wird auf der Dachterrasse ein Feuer entfacht und alle Gäste sind zu einem zeremoniellen Kaffee und Tej, äthiopischem Honigwein, eingeladen. Panoramic View Hotel♦♦♦♢ (F/A)

3 | Mehr Lalibela, Kaffee und Kochkurs

Weiter geht’s mit dem Besuch der gewaltigen monolithischen Felsenkirchen, darunter auch die weltberühmte Bete Georgis in Form eines griechischen Kreuzes. Anschließend sind Sie bei einer Familie zu Gast für eine traditionelle Kaffeezeremonie. Das heutige Abendessen bereiten Sie im Rahmen eines kleinen Kochkurses selbst zu, um die vielfältigen Gewürze und Zutaten der äthiopischen Küche kennen zu lernen. Ein wahrer Gaumenschmaus! Panoramic View Hotel♦♦♦♢ (F/A)

4 | Addis Abeba: Lucy & König Salomon

Rückflug nach Addis. Checken Sie Ihren Koffer gleich bis Deutschland durch und behalten nur das Handgepäck für den Tag in Addis Abeba bei sich. Mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung besuchen Sie die Heilige Kirche der Dreifaltigkeit, das berühmte Lucy-Museum mit dem Skelett des ältesten bekannten Menschen, und natürlich den prunkvollen Thron des biblischen König Salomon. Der Mercato, der riesige Wochenmarkt, ist perfekt für den Kauf von Souvenirs. Abschiedsdinner. Transfer zum Flughafen und Flug nach Frankfurt. (F/A)

Preise:

P.P. im DZ bei Flug mit Ethiopian Airlines:   999 €
Einzelzimmerzuschlag   599 €

Leistungen:

  • Linienflug (Economy) mit Ethiopian Airlines Addis Abeba – Lalibela und zurück
  • Flughafensteuern und Gebühren von derzeit 44 € p. P. enthalten
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten: täglich Frühstück und Abendessen
  • Ausflüge mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung inkl. Eintrittsgelder
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Nicht enthalten: Visum von derzeit US$ 50 p. P. für Äthiopien, das bei Einreise bar zu bezahlen ist.
  • Zur Einreise nach Äthiopien ist eine Gelbfieberimpfung erforderlich.
  • Je nach Verfügbarkeit der Inlandsflüge kann ein Aufpreis entstehen.
  • Preis gültig bei 2 Gästen

Saigon

ab ab 2.499 

Beginn Ihrer Vietnam Sonderreise Saigon mit TARUK International

1 | Flug nach Vietnam

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Vietnam Airlines nach Hanoi.

Fröhliche Straßenszene in Hanoi. Vietnam Sonderreise Saigon

2 | Hanoi, Hauptstadt Vietnams

Am Flughafen von Hanoi empfängt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter. Transfer in Ihr zentrales Hotel und los geht’s auf Erkundung durch tausendjährige Gässchen der Altstadt. Alles ist bunt, es duftet nach Phu-Suppe… Eine Oase der Ruhe sind der Hoan Kiem See und der Ngoc Son Tempel. Nach einem vietnamesischen Kaffee erhalten Sie im Literaturtempel einen Crashkurs in Sachen Konfuzianismus! Begrüßungsdinner. Medallion Hotel♦♦♦ (F/A)

Buntes Treiben in Ho-Chi-Minh-Stadt.  Vietnam Sonderreise Saigon

3 | Besuch bei einem Wasserpuppenspieler

Onkel Ho, wie die Vietnamesen den Vater der Nation, Ho-Chi-Minh, liebevoll nennen, ist das Thema des Vormittags. Vorbei an seinem Mausoleum gehts zu seinem Wohnhaus, traditionell auf Stelzen und weiter zur hübschen Ein-Säulen-Pagode. Als besonderer Höhepunkt am Nachmittag empfängt Sie ein professioneller Wasserpuppenspieler bei sich zu Hause, erklärt Ihnen seine Kunst und gibt Ihnen eine exklusive kleine Vorstellung! Medallion Hotel♦♦♦ (F)

 

Kreuzfahrt in der Halong-Bucht. Vietnam Sonderreise Saigon

4 | Kreuzfahrt durch die Halong-Bucht

Die magische Halong-Bucht erwartet Sie heute! Transfer zum Hafen und Check-In. Begrüßungs-Cocktail, Leinen los und Mittagessen an Bord Ihrer wunderschönen Dschunke – während die weltberühmte Landschaft aus über 2.000 Karstfelsen an Ihnen vorbeizieht. Ausflug in eine versteckte Höhle, Zeit zum Schwimmen und Relaxen auf dem Sonnendeck. Zum Sonnenuntergang steht der nächste Cocktail auf dem Programm… wer möchte, macht anschließend beim Kochkurs mit! Abendessen. Bai Tho Cruise♦♦♦ (F/M/A)

Mit Tai-Chi auf Deckk in den Tag starten. Vietnam Sonderreise Saigon

5 | Trockene Halong-Bucht

Stehen Sie mit der Sonne auf, um die fantastische Landschaft zu Genießen. Einfach nur dasitzen ist erlaubt – oder Sie starten beschwingt mit einer Lektion Tai Chi in diesen Tag! Nach dem Frühstück steigen Sie in kleine Bambusboote um, genannt: Sampans, und besuchen ein traditionelles schwimmendes Fischerdorf. Check-Out und landschaftlich herrliche Fahrt in die sog. Trockene Halong-Bucht. Hier liegen die malerischen Karstfelsen inzwischen im Landesinneren. Tam Coc la Montagne♦♦♦ (F)

Ausflug in die Höhlen von Tam Coc. Vietnam Sonderreise Saigon

6 | Meer der Reisfelder bei Vietnam Sonderreise

Spannender Ausflug mit dem Ruderboot in die Höhlen von Tam Coc sowie zur Bich Dong Pagode mit traumhaftem Panorama über endlose Reisefelder. Nach Panoramastopps bei Hoa Lu und der Nhat Tru Pagode Rückkehr nach Hanoi und Flug in den Süden Vietnams, nach Saigon. Sunflower Cao Ba Quat♦♦♦ (F)

Kultur in Saigon. Vietnam Sonderreise Saigon

7 | Unterwegs in Saigon

Ho-Chi-Minh-Stadt heißt es offiziell, aber in Vietnam ist weiterhin der koloniale Name Saigon üblich. Sie besuchen den Palast der Wiedervereinigung und das koloniale Viertel mit Basilika, Hauptpost und der geschichtsträchtigen Rue Catinat. Dann stürzen Sie sich nach Cho Lon, Chinatown, mit dem quirligen Binh Tay Markt, dem Blumenmarkt und dem berühmten Thien Hau Tempel. Sunflower Cao Ba Quat♦♦♦ (F)

Radtour im Mekong-Delta. Vietnam Sonderreise Saigon

8 | Radtour im Mekong-Delta

Sie verlassen die glitzernde Metropole und wenden sich dem Mekong-Delta zu. Auf einer Bootsfahrt genießen Sie die Wasserlandschaft aus tausenden Kanälen und Flüssen mit beschaulichen Dörfern und sehr fruchtbarem Boden. Beim Besuch einer Familie verkosten Sie exotische Früchte Frisch aus dem Garten und sind zum Mittagessen eingeladen. In kleinen Manufakturen beobachten Sie die Herstellung von Reispapier, gewebten Matten und Kokosnussprodukten. Wer möchte, schwingt sich danach auf ein Fahrrad, um 10 – 15 km auf ruhiger Straße an Obst- und Palmengärten vorbeizuradeln. Alternativ können Sie sich auf einem Tuk-Tuk-Fahrrad fahren lassen. TTC Premium Hotel♦♦♦ (F/M)

Kreuzfahrt auf dem Mekong. Vietnam Sonderreise Saigon

9 | Kreuzfahrt auf dem Mekong

Früh beginnt das Leben im Mekong-Delta! Mit einem kleinen Boot fahren Sie zum berühmten schwimmenden Markt Cai Rang, wo Obst und Gemüse von Boot zu Boot auf dem Wasser verkauft werden. Zurück im Hotel gibt es Frühstück. Dann ist es Zeit für Ihre Kreuzfahrt auf dem Mekong! Gemächlich sehen Sie Landschaft und Dörfer an sich vorbeiziehen. An einer Insel legen Sie an für einen Spaziergang zwischen den Reisefeldern. Mittag- und Abendessen an Bord. Ein Traum! Mekong Eyes Cruise♦♦♦♢ (F/M/A)

Ausflüge im Mekong-Delta. Vietnam Sonderreise Saigon

10 | Relaxen im Mekong-Delta

Mit den ersten Sonnenstrahlen geht die Kreuzfahrt weiter. Beobachten Sie das Leben am Ufer oder schließen Sie einfach mal die Augen, um diese friedliche Atmosphäre ganz tief einzusaugen… In Cai Be Check-Out und weiterer Ausflug in einem kleinen Boot durchs Delta! Dann erreichen Sie Ihre Garten-Lodge am Flussufer für einen gemütlichen Nachmittag! Mekong Lodge♦♦♦♢ (F)

Zeit zum Entspannen und Probieren der Kulinarik Vietnams. Vietnam Sonderreise Saigon

11 | Abschied von Vietnam

Ein Relaxtag im Garten Ihrer Lodge. Zeit für Spaziergänge, den Pool oder auch einen Besuch im Spa. Transfer zum Flughafen Saigon, Abschied von Ihrem Reiseleiter und Rückflug.

Ende Ihrer Vietnam Sonderreise Saigon

11 | Rückkehr nach Deutschland

Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.

Oryx

ab ab 1.999 

Beginn Ihrer Reise Oryx mit TARUK International

1 | Flug nach Namibia

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Namibia.

Bei der Namibia Sonderreise Oryx fahren Sie im komfortablen TARUK Explorer mit Fensterplatz und viel Beinfreiheit.

2 | Ankunft in Windhoek

Landung in Windhoek, Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter und los geht’s in Richtung Namib-Wüste! Ihr großzügiges Fahrzeug ist perfekt für die namibischen Schotterpisten geeignet. Jeder Gast hat einen Einzel-Fensterplatz, um das herrliche Panorama Namibias zu genießen! Am Abend erreichen Sie Ihre persönlich geführte Gästefarm. Begrüßungsdinner. Abendessen. Weltevrede♦♦♦ (F/A)

3 | In den Dünen von Sossusvlei

Früher Aufbruch ins berühmte Sossusvlei, die höchsten Sanddünen der Welt. Im Morgenlicht ist das Farbspiel von Licht und Schatten auf dem endlosen Dünenmeer ganz besonders ergreifend. Aufstieg auf eine der Dünen und Spaziergang über das Deadvlei mit bizarren Baumsilhouetten. Nach dem Besuch des Sesriem Canyons kehren Sie rechtzeitig zum Genuss des Sonnenuntergangs auf Ihre Farm zurück! Abendessen. Weltevrede♦♦♦ (F/A)

 

4 | Koloniales Swakopmund am Atlantik

Vorbei an Solitaire, wo Sie Namibias berühmtesten Apfelkuchen probieren können, fahren Sie über den Kuiseb Canyon nach Swakopmund an den Atlantik. Ihr Hotel liegt zentral, so dass Sie gemütlich zu Fuß die schönsten Gebäude aus der wilhelminischen Kaiserzeit bewundern. Für den Abend kennt Ihr Reiseleiter die besten Restaurants mit traditioneller und moderner namibischer Küche. Hotel Eberwein♦♦♦♢ (F)

5 | Panoramalandschaften

Weiter geht’s landeinwärts durch abwechslungsreiche Landschaften, die des Öfteren zu Panoramastopps verführen. In der Umgebung Ihrer nächsten traumhaften Unterkunft lässt es sich herrlich wandern. Unvergesslich der Genuss des Sonnenuntergangs von der 360°-Aussichtsplattform! Abendessen. Vingerklip Lodge♦♦♦♦ (F/A)

6 | Safari im Etosha Nationalpark

Durch das Anderson Gate fahren Sie in den Etosha Nationalpark, Namibias berühmtestes Wildschutzgebiet. Das Aufstelldach wird hochgeklappt, die Safari beginnt! Dank der 12 Einzel-Fensterplätze hat jeder Gast die allerbeste Sicht auf das Schauspiel der afrikanischen Wildnis. Raubkatzen von Leopard bis Löwe, Antilopen von Impala bis Kudu… Sie logieren heute direkt im Nationalpark in Okaukuejo, wo Sie nach Einbruch der Dunkelheit an einem Wasserloch guten Chancen haben, Nashörner und Hyänen aus nächster Nähe zu beobachten! Okaukuejo Camp♦♦♦♢ (F)

7 | Die Safari geht weiter

Heute sind Sie den ganzen Tag auf Safari! Sie erkunden den zentralen und östlichen Teil des Nationalparks und machen sicherlich auch einen Abstecher auf die eigentliche Etosha-Salzpfanne. Sie übernachten abermals direkt im Park in einem Camp mit Wasserloch. Namutoni Camp♦♦♦ (F)

8 | Besuch bei den Buschmännern

Mit etwas Wehmut im Herzen verlassen Sie das Safari-Paradies Etosha… und erreichen nach kurzer Fahrt die Ombili-Stiftung. Hier sind Sie zu Besuch bei den San, auch als Buschmänner bekannt. Ein interessanter Einblick in die Lebensweise der Ureinwohner Namibias! Weiterreise gen Süden zur einer der ältesten Gästefarmen Namibias. Exkursion durch das weitläufige Farmgelände – mit etwas Glück treffen Sie dabei sogar auf Nashörner! Abschiedsdinner. Otjiwa Safari Lodge♦♦♦♢ (F/A)

9 | Abschied von Namibia

Über Windhoek, die namibische Hauptstadt, erreichen Sie den Flughafen. Abschied von Ihrem Reiseleiter und Flug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Deutschland. (F)

10 | Zurück in Deutschland

Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.

Pura Vida

ab ab 2.599 

Costa Rica Reise Pura Vida 1. Tag - Pura Vida - Poor Man`s Paradise-Corcovado

1 | Flug nach Costa Rica

Individuelle Anreise nach Frankfurt. Direktflug mit Condor nach San José in Costa Rica. 

Costa Rica Reise Pura Vida 2. Tag - Pura Vida - Tortuguero

2 | Ankunft in San José

In der costa-ricanischen Hauptstadt San José begrüßt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter mit „Pura Vida!“ Los geht’s per Bus nach Punta Arenas und per Fähre hinüber auf die herrliche Pazifik-Halbinsel Nicoya. Springen Sie in die Wellen des Ozeans, spazieren Sie am Strand, entspannen Sie am Pool und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. Hotel Manalá♦♦♦

Costa Rica Reise Pura Vida 3. Tag - pura vida

3 | Pazifik-Halbinsel Nicoya

Leichte Dschungel-Wanderung mit ersten Tierbeobachtungen zu einem Wasserfall. Nachmittags baden und spazieren Sie am Strand – in einen traumhaften Sonnenuntergang hinein. Hotel Manalá♦♦♦♢ (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 4. tag - pura vida

4 | Bootsfahrt auf dem Bebedero

Fahrt nach Cañas und spannende Safari-Bootstour auf dem Río Bebedero mit einem Mittagessen unterwegs: Krokodile, Leguane, Affen und ein wahres Orchester verschiedener Wasservögel begleiten Sie! Nachmittags Ankunft in einer gemütlichen Hacienda. Hacienda La Pacífica♦♦♦ (F/M)

Costa Rica Reise Pura Vida 5. Tag - Pura Vida - Ricon de la Vieja Vulkan

5 | Vulkan Rincón de la Vieja

Spannender Ausflug in den Nationalpark des aktiven Vulkans Rincón de la Vieja. Sie beobachten bunte Fumarolen, blubbernde Schlammlöcher und mit etwas Glück die faszinierende Tierwelt mit Nasenbären, Agutis, Klammeraffen… Hacienda La Pacífica♦♦♦  (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 6. Tag - Pura Vida - Santa Rosa NP-Tenorio

6 | Tenorio und heiße Quellen

Besuch im Nationalpark um den Vulkan Tenorio: Hier wandern Sie im herrlichen Grün des tropischen Regenwalds zwischen Palmen, Farnen, Bromelien und Orchideen. Sie besuchen einen der schönsten Wasserfälle des Landes und bestaunen das türkisfarbene Wasser des Rio Celeste. Ein echtes Naturphänomen! Und vielleicht sehen Sie sogar einen Trogon mit wundervoll buntem Federkleid? Mittagessen unterwegs. Weiterfahrt nach La Fortuna zum Vulkan Arenal. Wer möchte, besucht am Abend heiße Thermalquellen (fakultativ). Arenal Oasis Ecolodge♦♦♦ (F/M)

Costa Rica Reise Pura Vida 7. Tag - Pura Vida - Arenal Vulkan + La Fortuna

7 | Hängebrücken am Vulkan Arenal

Dieser Tag ist der Erkundung der Tier- und Pflanzenwelt rings um den bildschönen Kegel des Vulkans Arenal gewidmet. Besonders eindrucksvoll sind auch die erkalteten Lavafelder, welche von vergangenen Vulkanausbrüchen zeugen. Ein Hängebrücken-Parcours eröffnet Ihnen besonders schöne Aus- und Einblicke in die Baumwipfel mit farbenfrohen Tukanen, Klammeraffen u.v.m. Arenal Oasis Ecolodge♦♦♦ (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 8. Tag - pura vida Tirimbina Reserve

8 | Bootsfahrt oder Rafting in Tirimbina

Über La Virgen erreichen Sie Ihre schöne Lodge beim Tirimbina Nationalpark. Auf Ihrer Dschungeltour halten Sie Ausschau nach Fröschen und Schmetterlingen jeglicher Couleur. Unterwegs Mittagessen. Unser Tipp: Eine abenteuerliche Rafting- oder komfortable Bootstour (fakultativ, ca. 60 € p. P.). Tirimbina Lodge♦♦♦ (F/M)

Costa Rica Reise Pura Vida 9. Tag - Pura Vida - Karibikstrand

9 | Kakaotour & Karibik

Kulinarisch süß-herb beginnt dieser Tag mit einer Schokoladentour, bei derSie nicht nur alles über den Kakao-Anbau erfahren, sondern auch kosten dürfen, soviel Sie möchten! Derart gestärkt fahren Sie an die Karibikküste in eine charmante Lodge am Rande des Städtchens Cahuita. Suizo Loco Lodge♦♦♦(F)

Costa Rica Reise Pura Vida 10. Tag - Pura Vida - Cahuita-Manzanillo

10 | Cahuita Nationalpark

Vormittags erkunden Sie den tierreichen Dschungel des Cahuita Nationalparks, der bis an die weißen Palmenstrände der Karibik grenzt. Es ist der Lebensraum von Faultieren, vielen Vogel- und Affenarten. Besonders häufig zeigen sich die frechen Kapuzineraffen, aber mit viel Glück können auch Ameisenbären in dieser Region gesichtet werden. Nachmittags ist Zeit für ein letztes Bad im Meer. Abschiedsdinner. Suizo Loco Lodge♦♦♦ (F/A)

Costa Rica Reise Pura Vida 11. Tag - Pura Vida - Baden in der Karibik

11 | Abschied von Costa Rica

Rückfahrt nach San José. Besichtigung des Zentrums und Zeit für letzte Souvenirkäufe. Transfer zum Flughafen und Abschied von Ihrem Reiseleiter. Abends Rückflug nach Deutschland. (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 12. Tag - Pura Vida - Arenal Vulkan + La Fortuna

12 | Ankunft in Deutschland

Ankunft an Ihrem deutschen Heimatflughafen und individuelle Heimreise.

Okavango Lilie

ab ab 4.799 

Lernen Sie die afrikanische Tierwelt als Teilnehmer der Botswana Reise Okavango Lilie kennen! Bild: Achim Regelmann, TARUK Teilnehmer Botswana Reise

1 | Flug ins südliche Afrika

Individuelle Anreise nach Frankfurt. Abends Flug mit Ethiopian Airlines nach Addis Abeba.

Die traditionellen Lieder und Tänze der Batswana erzählen Geschichten und werden auch zu Heilzwecken eingesetzt. Bild: Doris Jachalke, TARUK Teilnehmer, Botswana Reise Okavango Lilie

2 | Ankunft und Start der Botswana Reisen in Victoria Falls

Von Addis Abeba Weiterflug nach Victoria Falls in Simbabwe. Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung, die Sie auf dieser einzigartigen Rundreise kenntnisreich begleiten wird. Transfer in Ihre Lodge für die ersten beiden Nächte in Afrika: Sie logieren in spektakulärer Panoramalage an der Schlucht hoch über dem Strom Sambesi. Am Nachmittag können Sie mit etwas Glück einige majestätische Felsenadler beobachten, die nahe der Lodge nisten. Am Abend genießen Sie einen ersten Sundowner-Drink vor dieser grandiosen Landschaftskulisse und stimmen sich bei einer Vorführung lokaler Tänze auf die bevorstehende Afrikareise ein! Begrüßungsdinner. Little Gorges Tented Lodge♦♦♦♦ (A)

Die Victoria Wasserfälle - oder 'Mosi oa Tunya', der Rauch der donnert. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

3 | Weltnaturwunder Victoria Falls

Dieser Tag ist der Erkundung des gewaltigen Naturspektakels der Victoria Wasserfälle gewidmet, die über eine Länge von 1,7 km mehr als 100 m in die Tiefe stürzen. Ein schöner Fußweg führt zu mehreren Aussichtspunkten auf die verschiedenen Abschnitte von Devils Cataract bis Danger Point. Durch die immerwährende feine Gischt ist neben dem Fußweg ein kleiner tropischer Regenwald entstanden und Sie erhalten möglicherweise eine kleine Dusche! Optional können Sie mit einem Helikopter über die Fälle fliegen, um die wahren Ausmaße der gigantischen Wasserfälle aus der Vogelperspektive erst richtig zu begreifen (fakultativ, ca. US$ 165 p. P.). Abendessen. Little Gorges Tented Lodge♦♦♦♦ (F/A)

Trotz ihres behäbigen Äußeren können Flusspferde im Bedarfsfall Geschwindigkeiten von bis zu 50 Kilometern pro Stunde erreichen! Bild: Bodo Zentner, TARUK Teilnehmer, Botswana Reise Okavango Lilie

4 | Durch Namibias Caprivi-Zipfel

Fahrt über die Grenze nach Botswana und über die Ngoma Brücke in den namibischen Caprivi. Das schmale Stückchen Namibia, das zwischen Botswana und Sambia beinahe an die Victoria Falls heranreicht, wurde nach dem einstigen Reichskanzler Leo Graf von Caprivi benannt. Es ist ein Erbe der deutschen Kolonialpolitik – Caprivis Ziel war es, eine Verbindung bis ins heutige Tansania, damals Deutsch-Ostafrika herzustellen, was ihm jedoch nicht gelang. Heute ist der Caprivi für exzellente Safari-Möglichkeiten berühmt und firmiert offiziell unter dem Namen Region Sambesi. Sie logieren hier in romantischer Lage direkt am Fluss Kwando. Nachmittags geht es auf eine Boots-Safari, bei der Sie die Vogelwelt kennenlernen und fast immer auch Flusspferde und Krokodile beobachten können. Tagsüber sieht man meist nur Augen, Ohren und Nüstern aus dem Wasser ragen. Ein vollständiges Hippo mit seinem massigen Körper sieht man eher früh morgens oder spät abends auf dem Weg vom oder zum Fluss: In der Nacht halten sich Flusspferde an Land auf, um zu grasen! Nach dem Abendessen sitzen Sie am Lagerfeuer zusammen oder Sie konzentrieren sich von Ihrer privaten Terrasse aus ganz auf die Geräusche der Natur. Erkennen Sie bereits das sonore Prusten der Flusspferde? Abendessen. Camp Kwando♦♦♦ (F/A)

Ihre Nacht verbringen Sie auf einem exklusiv für Sie zur Verfügung stehendendem Hausboot, das ruhig und gemächlich den Fluss abwärts fährt. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

5 | Mafwe-Kultur und Mahangu Nationalpark

Heute Vormittag begegnen Sie dem im Caprivi beheimateten Volk der Mafwe. Sie besuchen ein Projektdorf, das in Kooperation mit der Namibia Living Culture Foundation im traditionellen Stil gebaut wurde. In einem lebhaften Dialog erklären Ihnen die Mafwe von heute das Leben von einst. So erfährt durch das Interesse unserer Reisegäste das uralte Wissen einen neuen Wert – sowohl ideell als auch materiell als lebenswichtige Einkommensquelle. Weiter geht‘s bis in den westlichen Caprivi zu Ihrer nächsten Lodge, ebenfalls in Flusslage: Es ist der berühmte Kavango (der in Angola Cubango und in Botswana Okavango heißt). Sie logieren in komfortablen Safari-Zelten mit privater Holzterrasse. Nachmittags erkunden Sie den kleinen, aber feinen Mahangu Nationalpark. Er ist bekannt für ungewöhnliche Tierarten, wie z.B. Rappen- oder Lechweantilopen. Aber auch Begegnungen mit Elefantenherden und Großkatzen sind hier möglich. Abendessen. Ndhovu Safari Lodge♦♦♦ (F/A)

Das Okavango Delta - größtes Inlandsflussdelta der Welt und Paradies für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Bild: Katrin Werner, TARUK Teilnehmerin Botswana Reisen Okavango Lilie

6 | Im Hausboot auf dem Okavango durch Botswana reisen

Wenige Kilometer weiter südlich passieren Sie bei Shakawe erneut die Grenze nach Botswana. Hier beginnt das weltweit einmalige Naturparadies Okavango Delta. Zunächst befinden Sie sich im Okavango Panhandle ­Gebiet, auf Deutsch Pfannengriff. Dies bedeutet, dass der aus Angola kommende über insgesamt 1.600 km lange Fluss Okavango ab hier zunehmend breiter wird, bevor er sich dann pfannenförmig auffächert und Tausende Kanäle und Inselchen bildet. In Sepupa werden Sie per Motorboot abgeholt und überqueren den Okavango bis nach Seronga. Hier gehen Sie an Bord eines Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung stehenden Hausboots! Während Sie gemächlich flussabwärts gleiten, lassen Sie Ihren Blick über das sanft am Ufer wogende Schilfgras schweifen und halten dabei Ausschau nach Krokodilen, Flusspferden, Sitatungas und Buschböcken, die das sumpfige Gelände mögen. Auch Elefanten zeigen sich manchmal. Das Panhandle ist besonders berühmt für seinen Fisch- und Vogelreichtum. Schauen Sie zu, wie die Sonne jenseits des Ufers verschwindet. Am Abend wird neben einem Schilfgürtel geankert und das Abendessen an Bord des Hausboots serviert. Ngwesi Houseboat♦♦♦♢ (F/A)

Im Moremi und Khwai Gebiet werden Sie mit Sicherheit viele beeindruckende Tierbegegnungen machen. Seien Sie stets darauf gefasst, einen Leoparden im Baum, Nilpferde im Wasser oder ein Rudel Wildhunde an Land zu entdecken. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

7 | Nach Khwai auf dem Land- oder Luftweg

Zunächst genießen Sie die frühe Morgenstimmung an Bord Ihres Hausboots. Dann haben Sie die Wahl: Entweder Sie fahren mit dem Motorboot zurück nach Sepupa und auf dem Landweg über Maun zu Ihrer Lodge am Fluss Khwai.

TARUK-Tipp Okavango Extra Panoramaflug: Wie Sie das einmalige Delta bestmöglich erfassen, lesen Sie im Kasten unten. 

Die nächsten drei Nächte wohnen Sie in einem rustikalen Safari-Camp in fantastischer Lage an einem Arm des Flusses Khwai, vis-à-vis des berühmten Moremi Wildreservats. Die Hauszelte mit privatem Bad sind auf Holzdecks errichtet, die zu einer Siesta einladen. Dies ist neben dem Okavango Panhandle und der inselreichen Deltamitte der dritte Bereich des UNESCO Weltnaturerbes Okavango Delta. Der Moremi bildet eine Art Landzunge im Delta und schafft damit Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren. Gemeinsames Abendessen mit den anderen Gruppenteilnehmern, die sich für die anstrengendere ganztägige Fahr-­Variante „außen rum“ entschieden haben. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦♢ (F/M/A)

OKAVANGO-EXTRA PANORAMAFLUG

Okavango Delta Extra PanoramaflugTARUK Tipp: Wer das einmalige Naturphänomen des Okavango Delta in seiner vollen Dimension erfassen möchte, dem sei unser Okavango-Extra Panoramaflug ans Herz gelegt: Sie erwachen gemütlich auf dem Hausboot und gehen dann im Dorf Seronga an Land. Auf der kurzen Fahrt zur Flugpiste erleben Sie den Alltag der Menschen im Delta. Weit weg von städtischer Geschwindigkeit wird hier der Wohlstand in Viehbesitz gemessen. Von Seronga überfliegen Sie in einem Kleinflugzeug das Okavango Delta bis ins Khwai Gebiet. Eine einmalige Perspektive auf die Inselwelt (Flughöhe 200 – 500 m) mit guter Chance, sogar Elefantenherden aus der Luft zu entdecken! Im Unterschied zu kurzen Rundflügen ab oder bis Maun überqueren Sie unterschiedliche Gebiete des Okavango Delta auf einem ausführlichen exklusiven Panoramaflug! Nach einer Siesta geht‘s auf eine zusätzliche Pirschfahrt im sanften Nachmittagslicht, bis die Sonne in einem bezaubernden Farbspektakel untergeht. (Das Programm Okavango-Extra ist fakultativ buchbar und kostet 199 € p. P.).

Eine Fahrt im Mokoro gehört zu den Aktivitäten im Okavango Delta, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten! TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

8 | Im Safariparadies Moremi & Khwai 

Die nächsten zwei vollen Tage verbringen Sie mit ausführlichen Pirschfahrten im geländegängigen Fahrzeug im Herzen Botswanas. Je nachdem, wo sich gerade mehr Tiere aufhalten, führt die Safari ins Moremi oder Khwai Gebiet. Es handelt sich um die östlichen Ausläufer des Okavango Delta. Moremi bedeutet übersetzt: Wo Delta und Land sich treffen! Dieses Gebiet aus Baumsavanne, Mopanewald, weiten Grasflächen, Dauerlagunen und saisonalen Überflutungsmarschen ist ein Paradies für Wildtiere. Lechwe-Antilopen, Ried- und Wasserböcke, Zebras, Gnus, Warzenschweine, Paviane… A propos: Bitte bleiben Sie nachts in Ihrem Zelt, denn nächtlicher Besuch im Camp ist möglich. Elefanten- und Flusspferde kommen häufig vorbei, selbst Löwenspuren sind morgens manchmal zu entdecken… Aber keine Angst: In Ihren Hauszelten sind Sie sicher. Unterhaltsame Stammgäste sind neugierige Perlhühner und niedliche Buschhörnchen. Das ist die Wildnis Botswanas! Echtes Afrika! Mittag- und Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦ (F/M/A)

Auf der Botswana Reise Okavango Lilie haben Sie viel Zeit für ausführliche Tierbeobachtungen! TARUK Botswana Reisen TARUK Botswana Reisen TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

9 | Durch Botswana reisen – das echte Afrika erleben

Ein weiterer großartiger Safaritag erwartet Sie. Denn heute haben Sie wieder beste Chancen auf die schönsten Tierbeobachtungen, die Afrika zu bieten hat. Moremi und Khwai sind berühmt für Löwenrudel, aber auch Leoparden, Ginsterkatzen und Schakale trifft man oft. Auf den Morgenpirschfahrten ist die Wahrscheinlichkeit am größten, Raubkatzen mit den Resten ihrer nachts gejagten Beute zu finden. Ein unfehlbarer Indikator sind am Himmel kreisende Geier! Auch die sonst sehr seltenen Afrikanischen Wildhunde trifft man hier häufig. Bei einer Nachmittagspirsch bleiben Sie bis nach Einbruch der Dunkelheit draußen: Mit Scheinwerfern haben Sie dabei beste Chancen, nachtaktive Tiere zu beobachten – ein seltenes Privileg! Als weitere besondere Aktivität unternehmen Sie eine Fahrt in einem Mokoro! Früher waren diese traditionellen Einbaum-Kanus das einzige Fortbewegungsmittel. Heute ist es die klassischste Variante, um die Ruhe und Idylle des Okavango Delta zu genießen. Unter der kundigen Leitung des Polers (Bootsführers) gleiten Sie im Mokoro lautlos über das kristallklare Wasser zwischen Schilf und Palmen. Ein Traum! Mittag- und Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦♢ (F/M/A)

Genießen Sie die Nacht unterm Sternenhimmel auf der Salzpfanne. Hier werden Sie unzählige Sterne sehen und die Wunder unseres Kosmos erleben. TARUK Botswana-Reise Okavango Lilie mit Sondertermin Salzpfanne

10 | Im Makgadikgadi Pans Nationalpark

Sie verlassen Ihr Busch-Paradies und fahren über Maun in Richtung Osten nach Khumaga an den Fluss Boteti. Ihre Unterkunft bietet einen schönen Blick auf das Flussbett und ist eine grüne Oase am Rande des Makgadigkadi Pans Nationalparks, den Sie am Nachmittag auf einem Ausflug im Geländewagen erkunden: Der Kontrast zum blau-grünen Okavango Delta könnte kaum größer sein! Die vegetationsarme Makgadikgadi-Landschaft, Erbe eines urzeitlichen riesigen Sees, ist aber nur scheinbar lebensfeindlich. In Wirklichkeit beherbergt sie eine vielfältige Tierwelt von Straußen über Oryxe bis zu Springböcken und Steinantilopen. Wenig bekannt ist der Wanderzyklus der Wildtiere innerhalb dieser Region: Zwischen April und Juli treffen Sie hier am Boteti mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Zebramigration und viele andere Arten afrikanischen Großwilds. Abendessen. Boteti River Camp♦♦♦ (F/A)

NACHTS AUF DER SALZPFANNE

Ein Bett auf der Makgadikgadi Salzpfanne in Botswana. Reise Namibia mit BotswanaAllen Abenteuerlustigen empfehlen wir die mit ² markierten Sondertermine: Statt der Lodge-Nacht im Boteti River Camp fahren Sie bis Gweta weiter und im Geländewagen auf die weiß-flimmernden Makgadikgadi Salzpfannen! Ein köstliches Abendessen wird auf offenem Feuer für Sie gekocht. Sie sehen die Sonne unter-, Mond und Sterne aufgehen. Das Wort Himmelszelt erhält hier eine ganz neue Bedeutung! Unter diesem breiten Sie Ihre Bettrolle mit komfortabler Matratze und integriertem Schlafsack inkl. Leintuch aus. Keine Sorge: Der salzige Pfannenboden ist unbewohnt und vollkommen sicher. Eine magische Nacht, die Sie niemals vergessen werden!

Lernen Sie auf einem Dorfbesuch die traditionelle Lebensweise der Batswana kennen. Der Name Botswana leitet sich von den Batswana ab, welche die Bevölkerungsmehrheit stellen. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

11 | Dorfbesuch und Affenbrotbäume

Ein morgendlicher Spaziergang durch das Dorf Khumaga ist eine schöne Möglichkeit der Begegnung mit den hier lebenden Motswana und für einen Einblick in ihren Alltag. Dann fahren Sie vorbei an einigen für diese Region typischen Affenbrotbäumen, um die sich in der afrikanischen Glaubenswelt viele Geschichten ranken, über Gweta und Nata nach Kasane zum Chobe Nationalpark. Am Abend erreichen Sie Ihre exzellente Boutique-Lodge für die letzten beiden Nächte, wiederum traumhaft am Flussufer gelegen: Es handelt sich um den berühmten Chobe, der wenige Kilometer später in den Sambesi mündet. Genießen Sie den Sonnenuntergang vom Garten aus. Vielleicht macht Ihnen sogar eine elegante Giraffe die Freude, fotogen in der Abendsonne am Ufer zu promenieren? Abendessen. The Garden Lodge♦♦♦♦ (F/A)

Der Chobe Nationalpark ist DER Elefantenpark und beherbergt zeitweise mehr als 70.000 Tiere! TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

12 | Flusskreuzfahrt auf dem Chobe

Ein perfekter Tag nach dem Motto Safari de luxe: Früh morgens starten Sie im offenen Geländewagen mit Ranger zu Land in den Chobe Nationalpark hinein. Anschließend steigen Sie um auf einen komfortablen Safari-Flusskreuzer und fahren auf dem Fluss Chobe tief in den Nationalpark hinein, deutlich weiter als die üblichen Standard-Bootsfahrten. So erleben Sie den ganzen Tierreichtum des Chobe – Raubkatzen, Büffel, Antilopen aller Art und immer wieder imposante Elefanten. Die Perspektive vom Wasser aus ist genial! Es gibt ein Aussichtsdeck sowie eine schöne Lounge. Kaffee, Wasser und alkoholische Getränke sind im Reisepreis enthalten und an der Bar jederzeit erhältlich. Mittags wird ein typisch afrikanisches Braai-Essen vom Grill serviert. Erfüllt kehren Sie zurück und genießen einen letzten Sonnenuntergang am Flussufer. Abschiedsdinner. The Garden Lodge♦♦♦♦ (F/A)

Auf einer Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss können Sie Tiere in aller Ruhe beobachten! TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

13 | Abschied von Ihrer Botswana Reise

Kurze Fahrt zum Flughafen Victoria Falls in Simbabwe. Nun heißt es Abschied nehmen von Afrika und von Ihrem Reiseleiter. Rückflug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Frankfurt. (F)

Eine Elefantenherde zieht während des Sonnenuntergangs am Fluss vorbei. Behalten Sie solche Bilder in Ihrer Erinnerung und denken Sie an die wunderbaren Erlebnisse während Ihrer TARUK Botswana Reise Okavango Lilie

14 | Ankunft in Deutschland

Morgens Ankunft in Frankfurt. Individuelle Heimreise.

Kia Ora

ab ab 4.599 

Flug mit Emirates über Dubai nach Neuseeland. Neuseeland Reise Kia Ora

1 | Flug auf die andere Seite der Welt

Flug mit Emirates in Richtung Neuseeland.

Nach dem Zwischenstopp in Dubai startet die letzte Teilstrecke nach Neuseeland. Neuseeland Reise Kia Ora

2 | Zwischen den Kontinenten

In Dubai steigen Sie um oder machen einen Stop-Over, den Sie dazubuchen können, um für ein paar Tage die Stadt zu erkunden. Anschließend geht es weiter nach Neuseeland.

Sie landen am Vormittag in Auckland, werden zu Ihrem Hotel gefahren und haben Zeit, sich zu Akklimatisieren. Neuseeland Reise Kia Ora.

3 | Ankunft – die Neuseeland Reise beginnt

Sie landen am Vormittag in Auckland. Nach dem Transfer zu Ihrer Unterkunft in Auckland haben Sie Zeit zum Ankommen und Akklimatisieren in Neuseeland. Auckland City Hotel♦♦♦

4 | Willkommen in Aoteaora

Im Land der langen weißen Wolke – Aoteaora – werden Sie mit einem freundlichen „Haere Mai“ begrüßt. Im Anschluss erkunden Sie Auckland mit der bekannten Einkaufsstraße Queen Street, dem Sky Tower und dem Hafen. Begrüßungs­dinner. Auckland City Hotel♦♦♦♢ (F/A)

"Hongi" nennt man das traditionelle Begrüßungsritual der Maori. Neuseeland Reise Kia Ora

5 | Glühwürmchen & Maori Kultur

Sie verlassen Auckland und reisen entlang des Waikato River. Vorbei an den Weinbergen Te Kauwhata führt die Fahrt durch Farm-, See- und Waldgebiete. Die Waitomo Caves Region ist berühmt für ihre unterirdische Pracht: Unter der Erdoberfläche erwarten Sie Stalaktiten und Stalagmiten, die von Glühwürmchen bewohnt werden. Ein atemberaubendes Erlebnis, wenn diese kleinen Insekten die Höhlen zum Leuchten bringen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Mitai Maori Village. Ein inspirierender Abend mit traditionellen Tänzen (Haka) und Abendessen (Hangi) begleitet von der Kultur der Maori erwartet Sie in Rotorua. Alpin Motel♦♦♦ (F/A)

6 | Vulkanische Aktivitäten

Der Weg nach Taupo führt durch geothermisches Gebiet. Schwefelgeruch liegt in der Luft, ein wahrer Champagnerpool erwartet Sie im Wai-O-Tapu Thermal Wonderland. Überall blubbert und qualmt es. Weiter geht‘s zum Lake Taupo, einem mit Wasser gefüllten Vulkankrater, der mit 616 km² der größte See Neuseelands ist. Entlang des östlichen Ufers des Sees fahren Sie Richtung Tongario Nationalpark, der zum Weltkulturerbe gehört. Die Hänge der drei Vulkane – Mount Ruapehu, Mount Tongario und Mount Ngauruhoe – sowie die umliegenden Wälder und Flüsse bieten das ganze Jahr Abenteuer pur. Auf einem der zahlreichen leichten Wanderwege erkunden Sie den restlichen Tag diese herrliche Umgebung. The Park Hotel Mt Ruapehu♦♦♦♢ (F)

7 | Die Hauptstadt Neuseelands

Weiter in die dynamische Hauptstadt Wellington. Quirliges Stadtleben, kulturelle und geschichtliche Sehenswürdigkeiten verbinden sich hier mit eindrucksvoller Natur. Besuchen Sie das Te Papa National Museum oder fahren Sie mit dem Cable Car auf den Mount Victoria Aussichtspunkt, wo Sie den besten Blick über die von Hügeln umgebene Stadt haben. Travelodge Wellington♦♦♦♢ (F)

Neuseelands Tierwelt ist einzigartig. Wie der Kiwi, kann auch der Takahe nicht fliegen. Neuseeland Reise Kia Ora

8 | Von der Nord- zur Südinsel

Auf einer der schönsten Fährüberfahrten der Welt verlassen Sie die Nordinsel und starten in das Abenteuer Neuseelands Südinsel. Der malerische Küstenort Picton ist Basis für die Interislander-Fähre und auch das Tor zu den Marlborough Sounds. Auf dem Weg nach Nelson kommen Sie durch Havelock, das als Hauptstadt der Green Shell Mussels (Grünlippenmuscheln) bekannt ist. Nelson ist Heimat für Strand-, Busch- und Naturliebhaber. Saxton Lodge Nelson♦♦♦ (F)

9 | Pfannkuchenfelsen

Heute geht es weiter auf der rauen Südinsel. Sie passieren die atemberaubende Buller Gorge und fahren zum Cape Foulwind, wo Sie bei einer kurzen Wanderung eine Robbenkolonie sehen werden. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Punakaiki mit seinen berühmten Pancake Rocks. Diese ungewöhnlichen Felsformationen, entstanden durch die seit Millionen Jahren tosende Tasmanische See, sehen in der Tat aus, als hätte Mutter Ozean eine Unmenge gigantischer Pfannkuchen aufeinander gestapelt. Weiterfahrt nach Greymouth. Kingsgate Hotel Greymouth♦♦♦ (F)

10 | Gipfel und Gletscherwelten

Entlang der wilden Westküste bietet die Jadehauptstadt Hokitika das perfekte Souvenir aus Greenstone (Jade), die in der Maori-Kultur eine wichtige Rolle spielt. Weiter geht‘s in die Gletscherwelt Franz-Josef und Fox Glacier. Die Gletscher ziehen sich hinab zu regenwaldbedeckten Tälern. Die Maoris kannten den Franz-Josef Glacier unter dem Namen „Ka Romiata o Hine Hukatere“ (Tränen des Felssturz-Mädchens). Der Legende nach verlor das Mädchen ihren Geliebten, der bei einem Sturz vom Gipfel ums Leben kam. Ihre Tränenflut ist sodann zum Gletscher erstarrt. Heartland Hotel Fox Glacier♦♦♦♢ (F/M)

Glasklare Spiegelungen am Lake Matheson. TARUK Neuseeland Reise Kia Ora

11 | Gemütliches Queenstown

Am Morgen besuchen Sie Lake Matheson. Der Mount Cook spiegelt sich in diesem See – ein tolles Fotomotiv! Weiter über Hügel und Täler des Haast Passes mit vielen Wasserfällen. An der Kawarau Brücke sieht man manchmal Bungee-Springer, dann erreichen Sie Queenstown. Die von Bergen umgebene Kleinstadt an einem See ist Gemütlichkeit pur. Wenn Sie neuseeländische Burger testen möchten, ist Fergburger ein absolutes Muss! Heartland Hotel Queenstown♦♦♦♢ (F)

12 | Fjordwunder Milford Sound

Vorbei an Lupinenfeldern und malerischer Bergkulisse gelangen Sie in eine umwerfende Fjordlandschaft. Hier genießen Sie eine fantastische Bootsfahrt auf dem Milford Sound vor atemberaubenden Landschaften: Gletscher, Täler und Wasserfälle. Picknick an Bord. Anschließend Rückfahrt nach Queenstown. Heartland Hotel Queenstown♦♦♦♢ (F/M)

13 | Schottisches Flair

Entlang tiefer Flüsse, üppiger Felder und Naturparks fahren Sie nach Dunedin und erleben typisch schottisches Flair. Der Bahnhof ist der einzige seiner Art in Neuseeland. Spazieren Sie am Abend durch die Innenstadt, bestaunen die einmalige oktogonale Bauweise der St. Paul‘s Kathedrale und lassen das friedliche Stadtleben auf sich wirken. Kingsgate Hotel Dunedin♦♦♦♢ (F)

14 | Moeraki Boulders, Christchurch

Eine sportliche Herausforderung in Form der steilsten Straße der Welt erwartet Sie heute: Die Baldwin Street. Ein Superblick ist Ihr Lohn! Alternativ dürfen Sie auch im Bus fahren… Gemeinsam geht‘s dann nach Christchurch, der größten Stadt der Südinsel. Unterwegs sehen Sie vielleicht sogar Pinguine und besuchen die Moeraki Boulders, eine Ansammlung kugelrunder Steinformationen. Abschiedsdinner. Ibis Christchurch♦♦♦ (F/A)

15 | Abschied von Neuseeland

Stadttour durch Christchurch, auch Gartenstadt Neuseelands genannt. Dann heißt es Abschied nehmen. Mit einem Koffer voller Eindrücke treten Sie Ihren Rückflug mit Emirates über Dubai an. (F)

Die Neuseeland Reise Kia Ora geht zu Ende und Sie erreichen Ihren Heimatflughafen.

16 | Ankunft in Deutschland

Ankunft am Flughafen und Heimreise.

Koala

ab ab 5.999 

1 |  Flug zum fünften Kontinent

Am Nachmittag haben Sie Ihren Flug mit Emirates in Richtung Australien

2 |  Flug zum fünften Kontinent

In Dubai steigen Sie um oder machen einen Stop-Over, den Sie dazubuchen können, um für ein paar Tage die Stadt zu erkunden. Anschließend geht es weiter nach Australien

3 | Willkommen in Australien

Der Start aller Australien Reisen: Früh am Morgen erwartet Sie Ihr Reiseleiter in Brisbane. Transfer in Ihre zentrale Unterkunft, die in einem Bogen des Brisbane River liegt, und Zeit zum Entspannen. Nachmittags Besichtigung. Sie wollten schon immer einmal Koalas beobachten und Kängurus füttern? Im Lone Pine Koala Sanctuary sind Sie den berühmtesten tierischen Einwohnern ­Australiens ganz nah! Begrüßungsdinner. Adina Apartment Hotel Brisbane♦♦♦ (F/A)

4 | UNESCO Welterbe Fraser Island

Sie reisen entlang der Sunshine Coast nach Fraser Island. Auf der Fährüberfahrt können Sie mit etwas Glück Delfine oder Wale sichten! In Ihrem Inselparadies angekommen, beziehen Sie Ihr herrliches Resort direkt am Pazifik. Der Nachmittag ist frei – verweilen Sie am Strand oder machen Sie bei einem der zahlreichen angebotenen Ausflüge mit (fakultativ).
Kingfisher Bay Resort♦♦♦♦♢ (F)

5 | Erkundungstour K‘gari

Als besonderen Höhepunkt erkunden Sie heute einen Teil der mit 1.840 km² größten Sandinsel der Welt mit einem Allradfahrzeug. K‘gari heißt dieses Kleinod in der Sprache der Aborigines. Lassen Sie sich verzaubern von klaren Süßwasserseen, Mangrovensümpfen und Eukalyptuswäldern. Überall gibt es Sanddünen, tropische Regenwälder und sogar ein Schiffswrack zu entdecken! Sicherlich begegnen Sie auch einem Dingo, dem australischen Wildhund, der sich hier angesiedelt hat. Erfüllt kehren Sie nach der spannenden Fahrt zurück in Ihr Resort. Kingfisher Bay Resort♦♦♦♦♢ (F/M)

Die Great Ocean Road: eine der schönsten Küstenstraßen der Welt.TARUK Australien Reise Traumzeit

6 | East Coast – Rockhampton

Good Bye Fraser Island… Fähre zurück und schöne Fahrt entlang der East Coast. Sie beraten mit Ihrem Reiseleiter, ob Sie z.B. in einer Destillerie die Herstellung des bekanntesten Rums Australiens miterleben möchten oder im Mon Repos Conservation Park Meeresschildkröten aus nächster Nähe beobachten (fakultativ). Nachmittags erreichen Sie Rockhampton und besuchen bei einem Spaziergang in exotischer Natur den Botanischen Garten.
Travelodge Rockhampton♦♦♦ (F)

Entlang der Great Ocean Road sieht man immer wieder bizarre Felsformationen. TARUK Australien Reise Traumzeit

7 | Airlie Beach und Lagune

Heute steht eine etwas längere Fahrt an der Küste nach Norden bevor. Unterwegs besuchen Sie eine Zuckerfarm und beobachten die Rohrzuckerherstellung. Nachmittags erreichen Sie Airlie Beach, das Tor zu den ­berühmten Whitsunday Islands. Erkunden Sie den traumhaften Ort und lassen Sie Ihre Seele an der Lagune baumeln. In einem der netten Restaurants stimmen Sie sich voller Vorfreude auf den morgigen Segeltörn zum größten Korallenriff der Welt ein… Best Western Mango House Resort♦♦♦♢ (F)

Typische australische Landschaft. Bild: Christan Haape, TARUK Teilnehmer, Australien Reise Traumzeit

8 | Inselparadies Whitsunday Islands

Früh werden die Segel gehisst! Freuen Sie sich auf eine fantastische Tagestour durch das paradiesisch türkisblaue Wasser. Sie landen an einem der schönsten, feinkörnigen, weißen Sandstrände – Whitehaven Beach. An verschiedenen Stellen wird der Anker ausgeworfen und mit Schnorchel und Taucher­maske schwimmen Sie durch die farbenprächtige Unterwasserwelt der Whitsunday Islands! Die Inselgruppe umfasst 74 Inseln und liegt inmitten eines 35.000 km² großen Marine Parks, der zum Schutz des Great Barrier Reef gegründet wurde. Am Tongue Bay legen Sie an, um vom Hill Inlet Aussichtspunkt den besten Blick zu erhaschen. Vor Ihnen eröffnet sich eine märchenhafte Inselwelt im türkisblauen Korallenmeer. Abends Rückkehr in den Hafen. Best Western Mango House Resort♦♦♦♢ (F/M)

Um einen Koala zu entdecken, muss man nach oben gucken: die Beuteltiere machen es sich am liebsten in dichten Eukalyptusbaumkronen bequem. Bild: Christan Haape, TARUK Teilnehmer, Australien Reise Traumzeit

9 | Promenieren in Townsville

Weiter nach Townsville. Wer noch mehr Unterwasserbewohner Australiens sehen möchte, besucht das Aquarium Reef HQ Townsville (fakultativ, ca. AU$ 28). Schlendern Sie durch die interessante Stadt mit der Promenade The Strand. Am späten Nachmittag haben Sie von Castle Hill den besten Blick über die Stadt und Magnetic Island. Mercure Townsville♦♦♦♢ (F)

Im Weinbaugebiet Barossa Valley, eines der bekanntesten in Australien. Bild: Christan Haape, TARUK Teilnehmer, Australien Reise Traumzeit

10 | Wallaman Falls und Mission Beach

Entlang der Route nach Mission Beach ­machen Sie einen Abstecher ins Inland zum Girringun Nationalpark, um den höchsten Wasserfall Australiens zu sehen, die Wallaman Falls. Im Anschluss können Sie am wunderschönen Sandstrand Mission Beach entspannen und einen Sprung in die Wellen wagen. Castaways Resort♦♦♦♦♢ (F)

11 | Im Norden Queenslands

Ihr letzter Tag im tropischen Australien birgt noch einmal besondere landschaftliche ­Höhepunkte: Willkommen in der Stadt der Waldfeen! Dieser Gedanke überkommt unweigerlich jeden, der den dschungeligen Paronella Park betritt… Weiter zu den Wasserfällen im Wooroonooran Nationalpark, der aufgrund seiner vielen endemischen Vogelarten zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Dann gelangen Sie zur nördlichsten Stelle Ihrer Rundreise, Kuranda. Das hübsche Künstlerdorf in den Wolken liegt fast 400 m über dem Meeresspiegel und ist komplett vom Regenwald umschlossen. Abends Ankunft in Cairns.
Bay Village Tropical Retreat♦♦♦ (F)

12 | Ayers Rock und Kata Tjutas

Heute heißt es früh aufstehen, denn Sie reisen ins rote Herz Australiens, ins Outback! Es ist ein besonderer Moment, wenn Sie ihn das erste Mal erspähen: Ayers Rock! Für die Aborigines ist er der heilige Berg Uluru. Er erhebt sich circa 350 m hoch über sein Umland und findet seinen mythischen Ursprung in den Traumzeit-Erzählungen der Aborigines. Sie erkunden den Berg mit einer kleinen Wanderung an seinem Fuße, sehen uralte Felszeichnungen und erhalten Einblicke in die Welt der Aborigines. Das umwerfende Panorama der Kata Tjutas, auch als Olgas bekannt, wird sich auf einer Wanderung ebenso für immer in Ihr Gedächtnis einbrennen, bevor Sie einen noch unvergesslicheren Sonnenuntergang mit Blick auf den purpurroten Ayers Rock bei einem Sundowner genießen… Spüren Sie die Magie? Mit einem australischen Barbecue endet dieser denkwürdige Tag. Outback Pioneer Lodge♦♦♦ (F/A)

13 | Queer durch’s Outback

Was kann es schöneres geben als ein Frühstück mit Blick auf den Uluru? Sie beobachten, wie seine farbige Silhouette von den ersten Sonnenstrahlen wach geküsst wird. Dann ­fahren Sie mitten durch das Outback. Es ist der Inbegriff Australiens. In Alice Springs angekommen, besuchen Sie den Desert Park. Besonders interessant ist das Nachthaus, bei welchem Sie durch umgekehrte Zeitverhältnisse die nachtaktiven Tiere auch tagsüber beobachten können. Ebenso mitreißend ist die Vorführung dressierter Greifvögel.
Double Tree by Hilton Alice Springs♦♦♦♢ (F)

14 | Weltmetropole Sydney

Mit einem Inlandsflug überbrücken Sie die gewaltige Entfernung bis in die Weltmetropole Sydney mit ihrem kosmopolitischen Charme. Sie wohnen sehr zentral. Abends empfiehlt sich eines der außergewöhnlichen Restaurants der Stadt, Ihr Reiseleiter berät Sie gerne.
Travelodge Sydney♦♦♦♢ (F)

15 | Besichtigung Sydney

Dieser Tag ist einer ausführlichen Besichtigung von Sydney gewidmet: The Rocks, Harbour Bridge, Chinatown, Darling Harbour, Watson Bay und der Surferstrand Bondi Beach. Mit einer unvergesslichen Bootsfahrt zum Sonnenuntergang über das prächtige Lichtermeer der Stadt beschließen Sie den Australienteil dieser großen Ozeanien-Reise. Travelodge Sydney♦♦♦♢ (F)

Der Botanische Garten in Sydney - eine Ruhe Oase inmitten der Großstadt. Bild: Marina Dietz, TARUK International, Australien Reise Koala

16 | Individuelle Aktivitäten in Sydney

Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. Manly Beach mit der Fähre, Darling Harbour oder das Aquarium. Viel zu schnell verfliegt der Tag… Wenn Sie unsere Silvester-Termine wählen, erleben Sie hier das Feuerwerkspektakel über Sydney! Travelodge Sydney♦♦♦♢ (F)

17 | Abschied von Australien

Die Australienreise Koala geht nun zu Ende. Genießen Sie einen letzten Tag in Sydney und fliegen am Abend mit Emirates über Dubai zurück nach Deutschland. Oder Sie entscheiden sich für eine individuelle Verlängerung ab Sydney!

18 | Ankunft in Deutschland

Gegen Mittag landen Sie wieder in Frankfurt/Main und reisen individuell weiter nach Hause. 

Selbst am Steuer: Südafrika – Der wilde Osten

ab 1.971 

Selbst am Steuer: Südafrika Fybos und Wein

ab 1.698 

Baden an der Playa Jibacoa – 5 Nächte

ab 850 

Playa Jibacoa - TARUK Kuba-Verlängerung Baden an der Playa Jibacoa

16 | Fahrt nach Playa Jibacoa

Sie haben nun ganz Kuba von Ost nach West bereist und wollen noch nicht nach Hause? Dann verlängern Sie Ihre Reise einfach mit ein paar entspannten Tagen am schönen Strand von Jibacoa! Wenn die anderen Teilnehmer zum Flughafen fahren, werden Sie stattdessen in Ihr Strandhotel eine gute Fahrstunde östlich von Havanna gebracht. Dieser Teil des Atlantiks ist auch als Floridastraße bekannt, nur etwa 150 km Ozean trennen Kuba hier von den USA. Sie beziehen Ihr Zimmer mit Meerblick und lassen sich dann in einem der All-inclusive-Restaurants verwöhnen. Hotel Memories Jibacoa♦♦♦ (F/all incl.)

17 – 20 | Relaxen am Strand

Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie am weißen Sandstrand oder an der großzügig gestalteten Pool-Landschaft Ihres Hotels. Seien Sie noch einmal aktiv und nutzen Sie die verschiedenen Wassersportangebote, z.B. eine Schnorcheltour zum vorgelagerten Korallenriff. Oder Sie lassen sich im Spa-Bereich so richtig verwöhnen. Das Rauschen der Atlantikwellen ist perfekt, um die vielen Eindrücke Ihrer großen Reise Revue passieren zu lassen. Nach dem All-inclusive-Prinzip lassen vier Restaurants und fünf Bars keine kulinarischen Wünsche offen… Live-Musik à la Kuba und vielfältige Tanzmöglichkeiten am Abend sind natürlich ebenfalls inbegriffen! Hotel Memories Jibacoa♦♦♦♢ (all incl.)

21 – 22 | Abschied von Kuba

Zeit für ein letztes Bad, dann Flughafentransfer und Flug nach Deutschland. Ankunft dort am Folgetag. (all incl.)

Preise:

5 Nächte Playa Jibacoa p. P. im DZ mit Meerblick:   850 €

Einzelzimmerzuschlag       auf Anfrage

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Vollpension in der angeführten Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfer im Taxi mit spanischsprachigem Fahrer

Hinweis:

  • Preis gültig bei 2 Gästen

 

Jens Reissig

Die Reiseleitung:

  • hochgebilder Spezialist
  • expeditionstauglich
  • viel Wissen und Erfahrungen

Jens Reissig hat uns eine neue Sicht auf die Dinge beschert. Er war sehr gut vorbereitet, schon sein professioneller Umgang mit seinem Hobby und seine Publikationen zu Krokodilen bzw. Alligatoren sind sehr spannend.
Marie Coen-Avila Schäfer und Wolfgang Schafnitzl aus Hamburg, TARUK Botswana Reise Okavango Lilie

 

Thomas Perschil

Thomas ist ausgesprochen kompetent, kennt sich bestens in der Geschichte Botswanas, über das Land und natürlich die Tierwelt Afrikas, aus. Er kennt auch Leute überall und war immer hilfsbereit. Seine sympathische Art war eine große Bereicherung. Besonders gefallen haben uns: Die Lodges, die Route, die Betreuung = einfach alles. Überhaupt nicht gefallen: Da gab es nichts! Unser Fazit: 5 Sterne plus.

Silke und Frank Ziesenhenne aus Weimar, Botswana Reise Okavango Lilie im August 2016

 

Im Auftrag unserer tollen Truppe sende ich Ihnen ein Foto und unser Abschiedsgedicht an Reiseleiter Thomas, mit dem wir auf dieser Botswana-Reise sehr viel Spaß hatten:

Easy going ist dein Motto,
easy going war die Tour,
warst für uns die 6 im Lotto,
warst für uns das Afrika pur.

Dein Humor und deine Freude,
dein Genuß auf jede Art,
schätzten wir, die ganze Meute,
vom 1. bis zum letzten Tag.

Kurz und bündig auf den Punkt
waren deine Stories,
trotzdem lehrreich, farblich bunt,
manchmal etwas short, sorry.

Als Driver über viele Grenzen,
mit Stempel sammeln und noch mehr,
Schuhkontrollen in der Ferne glänzen,
hast du die Ruhe immer sehr.

Ob pullern – mit und ohne Pulas,
hast du die Sache fest im Griff
bei den vielen Amarulas,
hatten auch die Abende ihren Pfiff.

Heidi Klavins-Baumgartl, Reise Okavango Lilie im September 2010

Bayete Guest Lodge

In der Bayete Guest Lodge♦♦♦ können Sie sich entspannt zurücklehnen und etwas Energie auf der sehr einladenden Sonnenterrasse tanken. Außerdem bietet die Lodge einen ganzjährig geöffneten Außenpool. Hier finden Sie komfortable Zimmer mitten im Herzen der Umgebung der Victoria Falls. Die Zimmer dieser familiengeführten Anlage befinden sich in einem tropischen Garten, der für ein idyllisches Ambiente sorgt.

Bayete Guest Lodge♦♦♦Victoria Falls, Simbabwe

Gweta Lodge

Makgadikigadi, Botswana

O Bona Moremi Safari Lodge

In der traditionellen O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦♢ wohnen Sie hautnah in der botswanischen Natur. Die traumhafte Lage an der Grenze zwischen dem berühmten Moremi-Wildreservat und dem privaten Khwai-Naturschutzgebiet ist einmalig. In der Safari-Lodge übernachten Sie in zwölf großen, liebevoll eingerichteten Zelt-Häusern. Genießen Sie den schönsten Blick auf die beeindruckende Tierwelt Botswanas, die Sie bei Ausflügen auf Land und zu Wasser erleben.

O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦♢ , Moremi Wildreservat, Botswana

Boteti River Camp

Direkt am Boteti Fluss gelegen liegt das Camp mit freundlich eingerichteten Chalets. Vom Restaurant aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Fluss, den Zebras, Elefanten und viele andere Tiere zum Trinken aufsuchen. Das Camp wurde vor Kurzem von Tiaan’s Camp in Boteti River Camp umbenannt.

Boteti River Camp♦♦♦, Makgadikgadi Nationalpark, Botswana

Serowe Hotel

Das Serowe Hotel♦♦♢ bietet nicht nur einen schönen Außenpool im Garten, sondern, neben einem hauseigenen Restaurant, auch einen Zimmerservice und eine Cocktail-Bar. Im Restaurant werden lokale Gerichte angeboten, aber auch internationale wie Pasta und Pizza. Der Pool bietet eine angenehme Erfrischung nach einem langen Tag im Freien. 

Serowe Hotel♦♦♢ , Serowe, Botswana

Donau-Quartett

ab ab 3.299 

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 1 Tbilisi

1 | Flug nach Georgien

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Turkish Airlines über Istanbul in die georgische Hauptstadt Tbilissi. Hier werden Sie von Ihrer landeskundigen, deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt. Der Tag klingt bei einem typisch georgischen Abendessen aus. Hotel Kalasi♦♦♦ (A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 2 Stadt Tbilissi

2 | Tbilissi – Stadt der warmen Quellen

Das Zentrum Tbilissis liegt terrassenförmig zu beiden Seiten der Mtkvari und ist geprägt durch Wohnhäuser aus zaristischer Zeit. Vor der Metechi-Kirche erhebt sich stolz das Reiterstandbild des Stadtgründers Wachtang Gorgassali, das Sie besuchen. Zuvor bezwingen Sie per Seilbahn die Narikala Festung, die erhaben über der Stadt thront und ihren Besuchern ganz Tbilissi zu Füßen legt. Nach einem Abstecher zur Mutter Georgiens schlendern Sie über die Friedensbrücke und genießen einen Abend in der bunten georgischen Hauptstadt. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 3 Festung Ananuri in Georgien

3 | Mzcheta – Georgische Heerstraße

Unweit von Tbilissi befindet sich die 3.000 Jahre alte ehemalige Hauptstadt Mzechta mit der bedeutenden Swetizchoveli-Kathedrale, in der sich der Leibrock Christi befinden soll. Nicht nur durch diese Reliquie ist Mzcheta das wichtigste religiöse Zentrum des Landes. Später fahren Sie weiter entlang der Georgischen Heerstraße nach Gudauri durch ein sehr reizvolles Gebiet in höhere Lagen des Großen Kaukasus. Hier befindet sich eines der beliebtesten Bildmotive in Georgien – die Festung Ananuri. Die Burg stammt in den Grundfesten aus dem 13. Jahrhundert und wurde in späteren Jahren zu einer Festung ausgebaut. Abendessen. Gästehaus Diana♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 4 Ushba Wandern

4 | Der Große Kaukasus

Eine beeindruckende Fahrt mit dem Geländewagen bis zur Gergeti Sameba Kirche liegt vor Ihnen. Der Ort Stepanzminda ist der letzte Ort an der Georgischen Heerstraße vor der Grenze zu Russland und vom ihm aus gelangen Sie in die Gergeti Sameba Kirche. Sie ist die einzige Kuppelkirche im georgischen Gebirge und Schätzungen zufolge im 14. Jh. errichtet worden. Über mehrere Jahrhunderte beherbergte Sie einen Schatz: Das Weinrebenkreuz der heiligen Nino. Der größte Berg Georgiens, der Kasbek, ragt mit seiner schneebedeckten Kuppe hoch über dem kleinen Dorf und wenn das Wetter mitspielt, können Sie einen Blick auf den höchsten Gipfel im Kaukasus erhaschen. Beim Abendessen haben Sie Gelegenheit der georgischen Polyphonie zu lauschen, welche in Stimmführung und Harmonik einzigartig ist. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 5 Garni canyon

5 | Armenien – Kloster Haghpat

Grenzübertritt von Georgien nach Armenien. Beinahe am Ende der Welt liegt das Kloster Haghpat in einem malerischen Tal am Fluss Debet in Armenien. Die Anlage zählt zu den am besten erhaltenen Klosteranlagen aus dem Mittelalter und seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Im reichsten Waldgebiet Armeniens mit seinen unzugänglichen Dörfern befinden sich weitere bedeutende Kloster- und Bildungsstätten, die nicht selten eine architektonische Meisterleistung darstellen. Im Kurort Dilidschan, nordöstlich des Sewansees sind Sie am Abend bei einer armenischen Familie zum Essen eingeladen und lernen die berühmte armenische Gastfreundschaft kennen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 6 Sevansee

6 | Entspannung am Sewansee

Als blaue Perle wird der Sewansee oft bezeichnet und ein Schmuckstück ist er wahrhaftig. Das Gewässer ist doppelt so groß wie der Bodensee und laut Legende aufgrund der Unachtsamkeit einer jungen Frau entstanden: Sie vergaß, eine Wasserquelle nach dem Wasserholen wieder zu schließen… Sein türkisfarbenes Wasser lockt im Sommer zum Bad oder Sie schlendern die Uferpromenade entlang und genießen den Blick auf einen der größten Bergseen der Welt. Den heutigen Tag gestalten Sie nach eigenem Belieben: Ein Ausflug ins Tal der Blumen bietet sich an, oder aber eine Schifffahrt auf dem See (fakultativ, je nach Teilnehmerzahl ab 25 € p. P.). Abendessen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 7 Schaschlick

7 | Die alte Seidenstraße

Das Sewanawank Kloster am nordwestlichen Ufer des Sees stand bis zum Ende des 8. Jh. auf einer unbewohnten kleinen Insel im See. Erst die massive Wasserableitung des Seewassers für die Landwirtschaft machte aus der einstigen Insel eine Halbinsel. Das Kloster ist eine Ruine der Armenischen Apostolischen Kirche, das einst als Verbannungsort des armenischen Adels diente. Über den Selim Pass erreichen Sie die einzige gut erhaltene Karawanserei Armeniens aus dem 14. Jh. Sie erinnert daran, dass hier im Mittelalter eine wichtige Handelsstraße vorbeiführte, welche Süd und Nord sowie die arabisch-persische Welt mit dem Kaukasus verband. Weiter führt die Reise nach Areni, einem bezaubernden Weindorf und zugleich der Name eines geschätzten Rotweines. Abendessen. Hotel Lucy♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 8 Aragats

8 | Kloster Vorotnavank – Schaki Wasserfall

Ein spannender Spaziergang zum Wasserfall Schaki in der Worotan Schlucht ist der erste Höhepunkt dieses Tages. Das Wasser stürzt aus einer Höhe von etwa 40 m in die Tiefe und bietet ein grandioses Naturschauspiel. Ganz andere Eindrücke vermittelt das Kloster Vorotnavank. Die von Felspartien durchsetzten Hügelketten oberhalb des Klosters sind baumlos und nur mit Gras bewachsen. Die älteste Kirche der Anlage ist die zu Ehren des heiligen Stephanus errichtete Saalkirche. Nach einem Abstecher zum Aghitu Denkmal erreichen Sie die Stadt Goris. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/A)

 

Georgien Armenien Reise Kabek-Ararat Tag 9 Frau mit Instrument

9 | Seilbahn zum Kloster Tatev

Mit der längsten Seilbahn der Welt erreichen Sie heute das mittelalterliche Meisterwerk Armeniens – die Klosteranlage Tatev. Spektakulär über einer steilen Schlucht gelegen, befand sich hier einst eine der bedeutendsten Bibliotheken des Landes. Auf der Anlage befinden sich insgesamt drei Kirchen, welche Sie bei einer Führung besichtigen. Die Aussicht auf die Vorotan-Schlucht und die umliegenden Berge ist phänomenal. Köstlich wird es beim anschließenden Mittagessen bei einer armenischen Familie, bei dem Sie auch von den heimischen Schnapssorten probieren können. Eine kurze Wanderung bringt Sie später in die Höhlenstadt Chndzoresk, wo Menschen noch weit bis ins 19. Jh. gelebt haben. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 10 Kloster Noravank Armenien

10 | Ararat – Noravank Kloster

Abwechslungsreich gestaltet sich der heutige Tag, wenn Sie zunächst den Karahundsh, ein über 6.000 Jahre altes Sternenobservatorium besuchen. Im Anschluss besichtigen Sie das inmitten der Amaghu-Schlucht gelegene Noravank-Kloster. Hier bieten sich paradiesische Fotomotive inmitten der roten Klippen des Gebirges. Farbe und Beschaffenheit der Amaghu-Schlucht werden oft mit dem amerikanischen Grand Canyon verglichen. Lieblicher Wein und das armenische Brot Lavasch werden Ihnen auf einem Bauernhof in einem rustikalen Weinkeller zum Mittagessen gereicht, bevor Sie die Ararat Ebene erkunden, wo Noah nach der Anlandung der Arche die erste Weinrebe gepflanzt haben soll. Der Ararat ist für die Armenier heilig und doch unerreichbar. Die Sicht auf den Riesen, welche Sie auch vom Chor Virap genießen, ist spektakulär. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 11 Jerewan

11 | Sonnenstadt Jerewan

Heute erkunden Sie die im Schatten des biblischen Berges gelegene armenische Hauptstadt Jerewan. Imposante Stufen führen zum Unabhängigkeitssymbol hinauf und bieten einen ergreifenden Blick über die Stadt. Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug nach Garni, dem Sommersitz der armenischen Könige. Hier befindet sich auch der einzige, im Kaukasus erhaltene hellenistische Tempel. Am Eingang zum Oberen Azat-Tal liegt in dramatisch schöner Lage das Kloster Geghard mit in Felsen gehauenen Räumen und Höhlen. Das Kloster zählt zu den bedeutendsten Gebäuden der Armenischen Apostolischen Kirche. Eine Führung durch die größte und wertvollste Handschriftensammlung der Erde in Matenadaran beschließt den Tag. Abendessen. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 12 Lavash Brot Armenien

12 | Familienbesuch & Festung Amberd

Am Fuße des höchsten Berges im Südkaukasus finden sich alte Zentren des Christentums. Nach dem Besuch des Psalmenklosters Saghmosavank sind Sie in einem großen Garten von Maulbeerbäumen bei einer Familie in der alten Stadt Ashtarak zum Mittagessen eingeladen. Ein Spaziergang führt später zur Festung Amberd. Die Anlage ist eine der seltenen Zeugen armenischer Militärarchitektur des Mittelalters und liegt genau zwischen den Bergen Ararat und Aragat. Romantisch wird es am Abend bei einem Essen im Fischrestaurant am Fluss. Hotel Gyumri♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 13 wandern Georgien

13 | Höhlenstadt Wardsia – Bordshomi

Nach einem erneuten Grenzübertritt erreichen Sie die Höhlenstadt Wardsia, den Chroniken nach die älteste befestigte Stadt auf georgischem Boden. Ausgrabungen wurden auf ein Alter von mehr als 2.000 Jahren datiert. Einer der Räume ist bis heute als Apotheke erkenntlich, in der Mönche in speziellen Vertiefungen Kräuterextrakte aufbewahrten. Beeindruckend ist auch die kunstvoll restaurierte in Stein gehauene Kirche. Im Kurort Borjomi können Sie später die Seele baumeln lassen. Hier spielt die Heilwirkung des hiesigen Mineralwassers eine große Rolle, wovon Sie sich beim Besuch der Mineralquellen überzeugen. Abendessen. Paradise Borjomi Hotel♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 14 Georgische Küche

14 | Gori – Höhlenstadt Uplisziche

Eine Wanderung durch den Nationalpark von Borjomi im Schatten der Nordmanntannen steht heute auf dem Tagesplan. Wer mag, ist auch zu einem Bad in den warmen Quellen eingeladen. Einem kurzen Abstecher in die Stadt Gori, der Geburtsstadt Stalins, schließt sich der Besuch der Höhlenstadt Uplisziche an. Sie unterscheidet sich deutlich von anderen Höhlenstädten, ihr Alter wird auf ca. 3.000 Jahre geschätzt und der Lebensunterhalt der Bewohner wurde ausschließlich über den Handel mit Waren gesichert. Deutlich lässt sich die Stadtstruktur mit mehreren Straßen, einem Theater und Palästen nachvollziehen. Der letzte Abend im Kaukasus ist einem Abschiedsessen bei einer georgischen Familie vorbehalten mit allerlei Spezialitäten und heimischen Weinen. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 15 Heimreise Landschaft Georgien

15 | Ende der Georgien Armenien Reisen

Eine eindrucksvolle Reise nähert sich dem Ende. Flug mit Turkish Airlines über Istanbul nach Frankfurt und individuelle Heimreise. (F)

Amritsar und Exilheimat des Dalai Lama

ab 790 

TARUK Indien Verlängerung Exhilheimat des Dalei Lama

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Nacht in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 | Zugfahrt nach Amritsar

Zugfahrt nach Amritsar. Hier tauchen Sie ein in die spirituelle Welt des Goldenen Tempels Hari Mandir Sahib. Er ist das wichtigste Pilgerziel und der heiligste Schrein der Sikhs. Hotel Sawera Grand♦♦♦ (F)

3 | Dharamshala, Fußhügel des Himalaya

Weiter nach Dharamshala, das dem aus Tibet geflohenen Dalai Lama als Exil dient: Little Lhasa! 08 Auspicious Him View Hotel♦♦♦ (F)

4 | Exilheimat des Dalai Lama

Ein Tag in der Welt der Tibeter: Beim Besuch des Norbulingka Institut erfahren Sie vom schwierigen Kampf ums Überleben der tibetisch-buddhistischen Kultur. Besuch von tibetischem Kinderdorf, St. Johns Kirche und Dalai Lama Tempel, wo stets reges Treiben von Mönchen und Laienbrüdern herrscht. Sie werden Zeuge der Kata-Tradition: Katas sind zeremonielle Seidenschals, die als Ehrerbietung oder Willkommensgruß überreicht werden, aber auch als respektvoller Abschied bei Bestattungen genutzt werden. 08 Auspicious Him View Hotel♦♦♦ (F)

5 | Über Paragpur nach Delhi

Frühe Fahrt nach Paragpur, wo Sie zwischen Kolonialfassaden und traditionellen Lehmziegelhäusern spazieren. Besuch des Dorfmarkts und einer Weberei. Weiterfahrt nach Jalandhar. Abends Zugreise zurück nach Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F/A)

6 – 7 | Abschied von Indien

Freier Tag in Delhi. Flughafentransfer und Rückflug über Dubai. Ankunft am Folgetag. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           790 €

Einzelzimmerzuschlag                      210 €

 

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Fahrten in landestypischen, klimatisierten Fahrzeugen
  • Zugticket Delhi – Amritsar und Jalandhar – Delhi
  • Englische Reiseleitung in Amritsar und Dharamshala, Aufpreis für Deutsch 190 € p. P.

Safari & Tee in Assam

ab 1.190 

Tierbeobachtung auf der Safari und Tee TARUK Verlängerung Indien Reisen

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Nacht in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 | Flug nach Assam zum Kaziranga Nationalpark

Flug nach Guwahati in Assam, Fahrt Richtung Kaziranga Nationalpark. Er zählt zum UNESCO Weltnaturerbe und ist für die große Population an Panzer-Nashörnern bekannt. Wild Grass Lodge♦♦♦ (F/M/A)

3 | Nashorn-Safari auf Elefantenrücken und Assam-Teegarten

Zum Sonnenaufgang geht‘s auf Elefantenrücken auf Nashorn-Safari. Dann Dorfbesuch und Stopp für eine Tasse Assam-Tee. Nachmittags Jeep-Safari im Kaziranga Nationalpark! Wild Grass Lodge♦♦♦ (F/M/A)

4 | Zweite Elefanten-Safari und Jeeptour

Ein zweiter Safari-Tag: Elefantenritt und Jeep-Safari im Nationalpark, der u.a. wilde Elefanten, Wasserbüffel, Sambarhirsche und die legendären Bengalischen Tiger beherbergt! Wild Grass Lodge♦♦♦ (F/M/A)

5 | Auf dem Fluss Bhramaputra zur Insel Majuli

Fahrt zum Bhramaputra und per Boot zur idyllischen Majuli Insel, das kulturelle Zentrum Assams. Dorfrundgang und Marktbesuch. Am Abend traditionelle Tanzdarbietung. Prasanti Lodge♦♦♦ (F/M/A)

6 | Vaishnava-Klöster auf Majuli Island

Erkundung der Insel mit Besuch besonderer Vaishnava-Klöster, sog. Sattras. Im Tempel sind Sie barfuß und lauschen den Gesängen. Außerdem Besuch in einem Mishing-Dorf. Prasanti Lodge♦♦♦ (F/M/A)

7 – 8 | Flug nach Kalkutta

Fahrt nach Jorhat und Flug nach Kalkutta. Je nach Flugzeit Stadtbesichtigung und Rückflug über Dubai. Ankunft am Folgetag. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           1.190 €

Einzelzimmerzuschlag                      190 €

 

Leistungen:

  • Inlandsflüge Delhi – Guwahati / Jorhat – Kalkutta mit Air India oder einer anderen indischen Airline inkl. Flughafensteuern
  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Fahrten im landestypischen, klimatisierten Fahrzeug, englische Reiseleitung und Transfers

Backwaters, Ayurveda & Baden

ab 1.590 

Das Boot auf dem Sie während Ihrer TARUK Indien Verlängerung Backwaters, Ayurveda und Baden reisen

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Übernachtung in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 | Flug von Delhi nach Cochin

Flug von Delhi nach Cochin. Transfer zu Ihrer herrlichen Lodge am Vembanad-See. ­Sonnenuntergangs-Bootsfahrt auf der Lagune. Coconut Lagoon♦♦♦♦ (F)

3 | Per Hausboot durch die Backwaters

Sie unternehmen eine Hausbootfahrt durch die berühmten Backwaters. Ihre Reisbarke funktioniert mit Solarzellen, zusätzlich gibt es einen Pflanzenölmotor. Ihr Bootsmann kocht traditionelle Rezepte. Mittag- und Abendessen. Spice Coast Cruise♦♦♦♦ (F/M/A)

4 – 6 | Baden, Ayurveda, Yoga u.v.m.

Transfer ins Marari Beach Resort, wo Sie am Strand entspannen oder aktiv sein können: Radtouren, Kochkurs, Ayurveda, Yoga… die Wahl liegt ganz bei Ihnen. Es gibt einen Pool, die Zimmer sind im Kerala-Stil eingerichtet. Marari Beach Resort♦♦♦♦ (F)

7 | Abschied von Indien

Transfer zum Flughafen Cochin, Rückflug mit Emirates über Dubai nach Deutschland. (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           1.590 €

Einzelzimmerzuschlag                      1.000 €

 

Leistungen:

  • Inlandsflug Delhi – Cochin mit Air India oder einer anderen indischen Airline

  • Flughafensteuern von derzeit 20 € p. P. enthalten

  • Flughafentransfers

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC, Spice Coast Cruise Vollpension

  • Bootsfahrt zum Sonnenuntergang bei Coconut Lagoon

Baden in Goa

ab 850 

Entspannen Sie am Strand von Goa. TARUK Verlängerung Indien Reisen

1 | Zusatznacht in Delhi

Statt des Rückflugs Übernachtung in Delhi. Colonel‘s Retreat♦♦♦ (F)

2 – 5 | Baden und Erholung in Goa

Transfer zum Flughafen und Flug nach Goa. Dann werden Sie zu Ihrem Strandhotel gebracht. Sie wohnen in einer schönen Anlage mit paradiesischem Garten direkt am flach abfallenden, wunderschönen Ashwem ­Beach. Neben dem hoteleigenen Restaurant finden Sie Bars und weitere, gemütliche ­Restaurants in Fußnähe. Ihr Cottage wurde im typischen Goa-Stil erbaut und verfügt über eine Klimaanlage sowie eine private Veranda. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für 4*- bzw. 5*-Hotels, bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie dies möchten! 4 Übernachtungen mit Frühstück im Yab Yum Resort♦♦♦ (F)

6 | Rückflug nach Deutschland

Rückflug ab Goa. Entweder Sie fliegen mit Emirates über Mumbai und Dubai oder mit Qatar von Goa über Doha nach Frankfurt. Passend zu Ihrem Reise­termin und Ihrem Heimatflughafen erstellen wir Ihnen gerne eine geeignete, Flugkombination! (F)

 

Preise:

pro Person im Doppelzimmer           850 €

Einzelzimmerzuschlag                      230 €

 

Leistungen:

  • Inlandsflug Delhi – Goa mit Jetconnect oder einer anderen indischen Airline
  • Flughafensteuern von derzeit 65 € p. P. enthalten
  • Flughafentransfers
  • 1 Nacht in Delhi und 4 Übernachtungen in Goa, ­jeweils mit Frühstück in den angeführten bzw. gleichwertigen Unterkünften im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC

Mazurka

ab ab 2.499 

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 1 Tbilisi

1 | Flug nach Georgien

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Turkish Airlines über Istanbul in die georgische Hauptstadt Tbilissi. Hier werden Sie von Ihrer landeskundigen, deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt. Der Tag klingt bei einem typisch georgischen Abendessen aus. Hotel Kalasi♦♦♦ (A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 2 Stadt Tbilissi

2 | Tbilissi – Stadt der warmen Quellen

Das Zentrum Tbilissis liegt terrassenförmig zu beiden Seiten der Mtkvari und ist geprägt durch Wohnhäuser aus zaristischer Zeit. Vor der Metechi-Kirche erhebt sich stolz das Reiterstandbild des Stadtgründers Wachtang Gorgassali, das Sie besuchen. Zuvor bezwingen Sie per Seilbahn die Narikala Festung, die erhaben über der Stadt thront und ihren Besuchern ganz Tbilissi zu Füßen legt. Nach einem Abstecher zur Mutter Georgiens schlendern Sie über die Friedensbrücke und genießen einen Abend in der bunten georgischen Hauptstadt. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 3 Festung Ananuri in Georgien

3 | Mzcheta – Georgische Heerstraße

Unweit von Tbilissi befindet sich die 3.000 Jahre alte ehemalige Hauptstadt Mzechta mit der bedeutenden Swetizchoveli-Kathedrale, in der sich der Leibrock Christi befinden soll. Nicht nur durch diese Reliquie ist Mzcheta das wichtigste religiöse Zentrum des Landes. Später fahren Sie weiter entlang der Georgischen Heerstraße nach Gudauri durch ein sehr reizvolles Gebiet in höhere Lagen des Großen Kaukasus. Hier befindet sich eines der beliebtesten Bildmotive in Georgien – die Festung Ananuri. Die Burg stammt in den Grundfesten aus dem 13. Jahrhundert und wurde in späteren Jahren zu einer Festung ausgebaut. Abendessen. Gästehaus Diana♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 4 Ushba Wandern

4 | Der Große Kaukasus

Eine beeindruckende Fahrt mit dem Geländewagen bis zur Gergeti Sameba Kirche liegt vor Ihnen. Der Ort Stepanzminda ist der letzte Ort an der Georgischen Heerstraße vor der Grenze zu Russland und vom ihm aus gelangen Sie in die Gergeti Sameba Kirche. Sie ist die einzige Kuppelkirche im georgischen Gebirge und Schätzungen zufolge im 14. Jh. errichtet worden. Über mehrere Jahrhunderte beherbergte Sie einen Schatz: Das Weinrebenkreuz der heiligen Nino. Der größte Berg Georgiens, der Kasbek, ragt mit seiner schneebedeckten Kuppe hoch über dem kleinen Dorf und wenn das Wetter mitspielt, können Sie einen Blick auf den höchsten Gipfel im Kaukasus erhaschen. Beim Abendessen haben Sie Gelegenheit der georgischen Polyphonie zu lauschen, welche in Stimmführung und Harmonik einzigartig ist. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 5 Garni canyon

5 | Armenien – Kloster Haghpat

Grenzübertritt von Georgien nach Armenien. Beinahe am Ende der Welt liegt das Kloster Haghpat in einem malerischen Tal am Fluss Debet in Armenien. Die Anlage zählt zu den am besten erhaltenen Klosteranlagen aus dem Mittelalter und seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe. Im reichsten Waldgebiet Armeniens mit seinen unzugänglichen Dörfern befinden sich weitere bedeutende Kloster- und Bildungsstätten, die nicht selten eine architektonische Meisterleistung darstellen. Im Kurort Dilidschan, nordöstlich des Sewansees sind Sie am Abend bei einer armenischen Familie zum Essen eingeladen und lernen die berühmte armenische Gastfreundschaft kennen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 6 Sevansee

6 | Entspannung am Sewansee

Als blaue Perle wird der Sewansee oft bezeichnet und ein Schmuckstück ist er wahrhaftig. Das Gewässer ist doppelt so groß wie der Bodensee und laut Legende aufgrund der Unachtsamkeit einer jungen Frau entstanden: Sie vergaß, eine Wasserquelle nach dem Wasserholen wieder zu schließen… Sein türkisfarbenes Wasser lockt im Sommer zum Bad oder Sie schlendern die Uferpromenade entlang und genießen den Blick auf einen der größten Bergseen der Welt. Den heutigen Tag gestalten Sie nach eigenem Belieben: Ein Ausflug ins Tal der Blumen bietet sich an, oder aber eine Schifffahrt auf dem See (fakultativ, je nach Teilnehmerzahl ab 25 € p. P.). Abendessen. Hotel Sevan Up Inn♦♦♦♦/Noy Land Resort♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 7 Schaschlick

7 | Die alte Seidenstraße

Das Sewanawank Kloster am nordwestlichen Ufer des Sees stand bis zum Ende des 8. Jh. auf einer unbewohnten kleinen Insel im See. Erst die massive Wasserableitung des Seewassers für die Landwirtschaft machte aus der einstigen Insel eine Halbinsel. Das Kloster ist eine Ruine der Armenischen Apostolischen Kirche, das einst als Verbannungsort des armenischen Adels diente. Über den Selim Pass erreichen Sie die einzige gut erhaltene Karawanserei Armeniens aus dem 14. Jh. Sie erinnert daran, dass hier im Mittelalter eine wichtige Handelsstraße vorbeiführte, welche Süd und Nord sowie die arabisch-persische Welt mit dem Kaukasus verband. Weiter führt die Reise nach Areni, einem bezaubernden Weindorf und zugleich der Name eines geschätzten Rotweines. Abendessen. Hotel Lucy♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 8 Aragats

8 | Kloster Vorotnavank – Schaki Wasserfall

Ein spannender Spaziergang zum Wasserfall Schaki in der Worotan Schlucht ist der erste Höhepunkt dieses Tages. Das Wasser stürzt aus einer Höhe von etwa 40 m in die Tiefe und bietet ein grandioses Naturschauspiel. Ganz andere Eindrücke vermittelt das Kloster Vorotnavank. Die von Felspartien durchsetzten Hügelketten oberhalb des Klosters sind baumlos und nur mit Gras bewachsen. Die älteste Kirche der Anlage ist die zu Ehren des heiligen Stephanus errichtete Saalkirche. Nach einem Abstecher zum Aghitu Denkmal erreichen Sie die Stadt Goris. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/A)

 

Georgien Armenien Reise Kabek-Ararat Tag 9 Frau mit Instrument

9 | Seilbahn zum Kloster Tatev

Mit der längsten Seilbahn der Welt erreichen Sie heute das mittelalterliche Meisterwerk Armeniens – die Klosteranlage Tatev. Spektakulär über einer steilen Schlucht gelegen, befand sich hier einst eine der bedeutendsten Bibliotheken des Landes. Auf der Anlage befinden sich insgesamt drei Kirchen, welche Sie bei einer Führung besichtigen. Die Aussicht auf die Vorotan-Schlucht und die umliegenden Berge ist phänomenal. Köstlich wird es beim anschließenden Mittagessen bei einer armenischen Familie, bei dem Sie auch von den heimischen Schnapssorten probieren können. Eine kurze Wanderung bringt Sie später in die Höhlenstadt Chndzoresk, wo Menschen noch weit bis ins 19. Jh. gelebt haben. Abendessen. Boutique Hotel Mirhav♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 10 Kloster Noravank Armenien

10 | Ararat – Noravank Kloster

Abwechslungsreich gestaltet sich der heutige Tag, wenn Sie zunächst den Karahundsh, ein über 6.000 Jahre altes Sternenobservatorium besuchen. Im Anschluss besichtigen Sie das inmitten der Amaghu-Schlucht gelegene Noravank-Kloster. Hier bieten sich paradiesische Fotomotive inmitten der roten Klippen des Gebirges. Farbe und Beschaffenheit der Amaghu-Schlucht werden oft mit dem amerikanischen Grand Canyon verglichen. Lieblicher Wein und das armenische Brot Lavasch werden Ihnen auf einem Bauernhof in einem rustikalen Weinkeller zum Mittagessen gereicht, bevor Sie die Ararat Ebene erkunden, wo Noah nach der Anlandung der Arche die erste Weinrebe gepflanzt haben soll. Der Ararat ist für die Armenier heilig und doch unerreichbar. Die Sicht auf den Riesen, welche Sie auch vom Chor Virap genießen, ist spektakulär. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/M)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 11 Jerewan

11 | Sonnenstadt Jerewan

Heute erkunden Sie die im Schatten des biblischen Berges gelegene armenische Hauptstadt Jerewan. Imposante Stufen führen zum Unabhängigkeitssymbol hinauf und bieten einen ergreifenden Blick über die Stadt. Im Anschluss unternehmen Sie einen Ausflug nach Garni, dem Sommersitz der armenischen Könige. Hier befindet sich auch der einzige, im Kaukasus erhaltene hellenistische Tempel. Am Eingang zum Oberen Azat-Tal liegt in dramatisch schöner Lage das Kloster Geghard mit in Felsen gehauenen Räumen und Höhlen. Das Kloster zählt zu den bedeutendsten Gebäuden der Armenischen Apostolischen Kirche. Eine Führung durch die größte und wertvollste Handschriftensammlung der Erde in Matenadaran beschließt den Tag. Abendessen. Royal Plaza Hotel♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 12 Lavash Brot Armenien

12 | Familienbesuch & Festung Amberd

Am Fuße des höchsten Berges im Südkaukasus finden sich alte Zentren des Christentums. Nach dem Besuch des Psalmenklosters Saghmosavank sind Sie in einem großen Garten von Maulbeerbäumen bei einer Familie in der alten Stadt Ashtarak zum Mittagessen eingeladen. Ein Spaziergang führt später zur Festung Amberd. Die Anlage ist eine der seltenen Zeugen armenischer Militärarchitektur des Mittelalters und liegt genau zwischen den Bergen Ararat und Aragat. Romantisch wird es am Abend bei einem Essen im Fischrestaurant am Fluss. Hotel Gyumri♦♦♦ (F/M/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 13 wandern Georgien

13 | Höhlenstadt Wardsia – Bordshomi

Nach einem erneuten Grenzübertritt erreichen Sie die Höhlenstadt Wardsia, den Chroniken nach die älteste befestigte Stadt auf georgischem Boden. Ausgrabungen wurden auf ein Alter von mehr als 2.000 Jahren datiert. Einer der Räume ist bis heute als Apotheke erkenntlich, in der Mönche in speziellen Vertiefungen Kräuterextrakte aufbewahrten. Beeindruckend ist auch die kunstvoll restaurierte in Stein gehauene Kirche. Im Kurort Borjomi können Sie später die Seele baumeln lassen. Hier spielt die Heilwirkung des hiesigen Mineralwassers eine große Rolle, wovon Sie sich beim Besuch der Mineralquellen überzeugen. Abendessen. Paradise Borjomi Hotel♦♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 14 Georgische Küche

14 | Gori – Höhlenstadt Uplisziche

Eine Wanderung durch den Nationalpark von Borjomi im Schatten der Nordmanntannen steht heute auf dem Tagesplan. Wer mag, ist auch zu einem Bad in den warmen Quellen eingeladen. Einem kurzen Abstecher in die Stadt Gori, der Geburtsstadt Stalins, schließt sich der Besuch der Höhlenstadt Uplisziche an. Sie unterscheidet sich deutlich von anderen Höhlenstädten, ihr Alter wird auf ca. 3.000 Jahre geschätzt und der Lebensunterhalt der Bewohner wurde ausschließlich über den Handel mit Waren gesichert. Deutlich lässt sich die Stadtstruktur mit mehreren Straßen, einem Theater und Palästen nachvollziehen. Der letzte Abend im Kaukasus ist einem Abschiedsessen bei einer georgischen Familie vorbehalten mit allerlei Spezialitäten und heimischen Weinen. Hotel Kalasi♦♦♦ (F/A)

Georgien Armenien Reise Kasbek-Ararat Tag 15 Heimreise Landschaft Georgien

15 | Ende der Georgien Armenien Reisen

Eine eindrucksvolle Reise nähert sich dem Ende. Flug mit Turkish Airlines über Istanbul nach Frankfurt und individuelle Heimreise. (F)

Stopover Doha – Banana Island Resort

ab 1.180 

1 | Flug nach Doha in Katar

Flug nach Doha. Transfer zum Banana Island Resort♦♦♦♦♦, das auf einer Privatinsel mit 800 Meter langem Goldstrand liegt. Das exklusive Resort ist nur per Boot erreichbar und bietet sich neben luxuriöser Entspannung vor allem für Wellness- und Wasseraktivitäten an. Kein Alkoholausschank im Hotel. Banana Island Resort♦♦♦♦♦

2 | Stadtbesichtigung Doha

Vormittag frei zum Ankommen in der arabischen Welt. Nachmittags deutschsprachige Stadtbesichtigung mit künstlich angelegtem Insel-Stadtteil The Pearl in Form einer Auster, Künstlerdorf Katara und Museum für islamische Kunst. Abends Reise in die Vergangenheit mit dem Besuch des Souq. Seine alte Handelsgassen sind eine beschauliche Oase im supermodernen Doha. Banana Island Resort♦♦♦♦♦(F)

3 | Einkaufsbummel oder Ausflug

Freier Tag für Einkaufsbummel oder Stranderholung. Alternativ können Sie einen Wüstenausflug (fakultativ, ca. 140 € p. P.) oder weitere Ausflüge buchen. Banana Island Resort♦♦♦♦♦(F)

4 – 5 | Rückflug nach Deutschland

Je nach Flugzeit Rückflug am Morgen oder Nachtflug mit Landung in Deutschland am Folgetag. (F)

Preise:

pro Person im Doppelzimmer     1180 €
Einzelzimmerzuschlag                1050 €

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in der angeführten bzw. gleichwertigen Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Deutsch geführte Halbtagstour 
  • englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Sollte eine Konferenz oder ein Sportevent in Doha sein, kann es zu einem Aufpreis kommen. Wir prüfen die Daten bei Buchung.
  • Preis gültig bei 2 Gästen

Wale & Stranderholung am Kap – Hermanus

ab 449 

1 – 3 | Auf nach Hermanus

Transfer von Kapstadt ins Misty Waves Boutique Hotel♦♦♦♦, das rund zwei Stunden von Kapstadt entfernt an der Walker Bay liegt. Hermanus gilt als einer der besten Orte weltweit für die Walbeobachtung vom Ufer aus (Juli – November). Das elegante Misty Waves Boutique Hotel bietet einen Pool mit Aussicht über die Bucht und liegt direkt an der lebendigen Uferpromenade. Der berühmte Wal-Klippenpfad ist in Fußnähe, zum Strand geht’s per Taxi. Hermanus: Misty Waves Boutique Hotel♦♦♦♦

4 – 5 | Transfer zum Flughafen Kapstadt

Je nach Abflug können Sie auch diesen Tag noch in Hermanus genießen. Transfer zum Flughafen, Rückflug über Johannesburg nach Deutschland, Ankunft dort am Folgetag. (F)

Preise:

pro Person im Doppelzimmer     449 €

Einzelzimmerzuschlag                449 €

Leistungen:

  • 3 Übernachtungen mit Frühstück in der angeführten bzw. gleichwertigen Unterkunft im Doppelzimmer mit Meerblick mit Bad/Dusche und WC
  • Englischsprachige Transfers Kapstadt – Hermanus – Flughafen

Hinweise:

  • Je nach Verfügbarkeit des späteren Rückflugs kann ein Aufpreis entstehen.
  • Von Mitte April bis Mitte September ist keine Badesaison
  • Preis gültig bei 2 Gästen

Rio de Janeiro

ab 640 

16 | An der Copacabana in Rio de Janeiro

Flug nach Rio und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Sie wohnen in erstklassiger Lage, nur fünf Gehminuten von den Stränden Copacabana und Ipanema entfernt. Die Terrasse bietet beste Sicht auf den Atlantik und einen Außenpool. Genießen Sie bei einem Cocktail den Sonnenuntergang über Rio und dem Atlantischen Ozean! Hotel Atlantis Copacabana♦♦♦ (F)

17 | Per Seilbahn auf den Zuckerhut

Den 395 Meter hohen Zuckerhut, ein berühmtes Postkartenmotiv, erreichen Sie per Seilbahn, die in 2 Abschnitten bis zum Gipfel fährt. Von oben sehen Sie auf Strände, den Atlantischen Regenwald sowie auf die Festung Santa Cruz und die ehemalige Zollinsel. Rest des Tages frei für einen Bummel oder Strand. Hotel Atlantis Copacabana♦♦♦ (F)

18 | Zum Corcovado mit der Zahnradbahn

Auf einer Bergspitze in 710 Meter Höhe wacht die berühmte Christusstatue auf dem Corcovado über die Einwohner Rios. Von Cosme Velho fahren Sie mit der Zahnradbahn zum Corcovado hinauf. Schon unterwegs genießen Sie traumhafte Ausblicke, dann schließlich liegt ganz Rio de Janeiro zu Ihren Füßen. Rest des Tages frei zum Relaxen am Strand oder Bummeln. Hotel Atlantis Copacabana♦♦♦ (F)

19 – 20 | Abschied von Brasilien

Je nach Abflugzeit haben Sie die Möglichkeit für einen letzten Strandbesuch. Transfer zum Flughafen und Rückflug über Amsterdam oder Paris. Am nächsten Tag Ankunft an Ihrem Heimatflughafen und individuelle Heimreise (F)

Preise:

Pro Person im Doppelzimmer:       640 €
Einzelzimmeraufschlag:                125 €

Leistungen:

  • Rückflug ab Rio de Janeiro anstatt ab Iguaçú
  • Inlandsflug Iguaçú – Rio de Janeiro mit Gol, Azul, LATAM oder einer anderen IATA Airline
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück in angeführter bzw. gleichwertiger Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Örtliche, deutschsprachige, landeskundige Reiseleitung
  • Zahnradbahnfahrt auf den Corcovado, Seilbahnfahrt zum Zuckerhut jeweils ggf. in internationaler Gruppe
  • Transfers im landestypischen Fahrzeug mit deutschsprachigen Fahrern
  • Alle Nationalpark-Eintrittsgebühren und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf

Hinweis:

  • Preis gültig bei 2 Gästen

Baden in Kenia

Äthiopiens Felsenkirchen Lalibela

ab 999 

Simbabwe Reisen Sambesi Verlängerung Kanga Camp

1 | Stopp in Äthiopien

Flug nach Addis Abeba. Hoteltransfer. Magnolia Hotel♦♦♦◊(F)

2 | Die Felsenkirchen von Lalibela

Von Addis Abeba Weiterflug nach Lalibela, das sog. Königreich der Felsen. Ihr Hotel heißt Sie mit spektakulärem Panorama übers äthiopische Hochland willkommen. Nachmittags starten Sie mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter mit der Besichtigung der berühmten Felsenkirchen. Gehen Sie in gemächlichem Tempo, Sie befinden sich immerhin auf 2.500 Höhenmetern. Nach dem Abendessen wird auf der Dachterrasse ein Feuer entfacht und alle Gäste sind zu einem zeremoniellen Kaffee und Tej, äthiopischem Honigwein, eingeladen. Panoramic View Hotel♦♦♦♢ (F/A)

3 | Mehr Lalibela, Kaffee und Kochkurs

Weiter geht’s mit dem Besuch der gewaltigen monolithischen Felsenkirchen, darunter auch die weltberühmte Bete Georgis in Form eines griechischen Kreuzes. Anschließend sind Sie bei einer Familie zu Gast für eine traditionelle Kaffeezeremonie. Das heutige Abendessen bereiten Sie im Rahmen eines kleinen Kochkurses selbst zu, um die vielfältigen Gewürze und Zutaten der äthiopischen Küche kennen zu lernen. Ein wahrer Gaumenschmaus! Panoramic View Hotel♦♦♦♢ (F/A)

4 | Addis Abeba: Lucy & König Salomon

Rückflug nach Addis. Checken Sie Ihren Koffer gleich bis Deutschland durch und behalten nur das Handgepäck für den Tag in Addis Abeba bei sich. Mit Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung besuchen Sie die Heilige Kirche der Dreifaltigkeit, das berühmte Lucy-Museum mit dem Skelett des ältesten bekannten Menschen, und natürlich den prunkvollen Thron des biblischen König Salomon. Der Mercato, der riesige Wochenmarkt, ist perfekt für den Kauf von Souvenirs. Abschiedsdinner. Transfer zum Flughafen und Flug nach Frankfurt. (F/A)

Preise:

P.P. im DZ bei Flug mit Ethiopian Airlines:   999 €
Einzelzimmerzuschlag   599 €

Leistungen:

  • Linienflug (Economy) mit Ethiopian Airlines Addis Abeba – Lalibela und zurück
  • Flughafensteuern und Gebühren von derzeit 44 € p. P. enthalten
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Mahlzeiten: täglich Frühstück und Abendessen
  • Ausflüge mit örtlicher, deutschsprachiger Reiseleitung inkl. Eintrittsgelder
  • Englischsprachige Flughafentransfers

Hinweise:

  • Nicht enthalten: Visum von derzeit US$ 50 p. P. für Äthiopien, das bei Einreise bar zu bezahlen ist.
  • Zur Einreise nach Äthiopien ist eine Gelbfieberimpfung erforderlich.
  • Je nach Verfügbarkeit der Inlandsflüge kann ein Aufpreis entstehen.
  • Preis gültig bei 2 Gästen

Saigon

ab ab 2.499 

Beginn Ihrer Vietnam Sonderreise Saigon mit TARUK International

1 | Flug nach Vietnam

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Vietnam Airlines nach Hanoi.

Fröhliche Straßenszene in Hanoi. Vietnam Sonderreise Saigon

2 | Hanoi, Hauptstadt Vietnams

Am Flughafen von Hanoi empfängt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter. Transfer in Ihr zentrales Hotel und los geht’s auf Erkundung durch tausendjährige Gässchen der Altstadt. Alles ist bunt, es duftet nach Phu-Suppe… Eine Oase der Ruhe sind der Hoan Kiem See und der Ngoc Son Tempel. Nach einem vietnamesischen Kaffee erhalten Sie im Literaturtempel einen Crashkurs in Sachen Konfuzianismus! Begrüßungsdinner. Medallion Hotel♦♦♦ (F/A)

Buntes Treiben in Ho-Chi-Minh-Stadt.  Vietnam Sonderreise Saigon

3 | Besuch bei einem Wasserpuppenspieler

Onkel Ho, wie die Vietnamesen den Vater der Nation, Ho-Chi-Minh, liebevoll nennen, ist das Thema des Vormittags. Vorbei an seinem Mausoleum gehts zu seinem Wohnhaus, traditionell auf Stelzen und weiter zur hübschen Ein-Säulen-Pagode. Als besonderer Höhepunkt am Nachmittag empfängt Sie ein professioneller Wasserpuppenspieler bei sich zu Hause, erklärt Ihnen seine Kunst und gibt Ihnen eine exklusive kleine Vorstellung! Medallion Hotel♦♦♦ (F)

 

Kreuzfahrt in der Halong-Bucht. Vietnam Sonderreise Saigon

4 | Kreuzfahrt durch die Halong-Bucht

Die magische Halong-Bucht erwartet Sie heute! Transfer zum Hafen und Check-In. Begrüßungs-Cocktail, Leinen los und Mittagessen an Bord Ihrer wunderschönen Dschunke – während die weltberühmte Landschaft aus über 2.000 Karstfelsen an Ihnen vorbeizieht. Ausflug in eine versteckte Höhle, Zeit zum Schwimmen und Relaxen auf dem Sonnendeck. Zum Sonnenuntergang steht der nächste Cocktail auf dem Programm… wer möchte, macht anschließend beim Kochkurs mit! Abendessen. Bai Tho Cruise♦♦♦ (F/M/A)

Mit Tai-Chi auf Deckk in den Tag starten. Vietnam Sonderreise Saigon

5 | Trockene Halong-Bucht

Stehen Sie mit der Sonne auf, um die fantastische Landschaft zu Genießen. Einfach nur dasitzen ist erlaubt – oder Sie starten beschwingt mit einer Lektion Tai Chi in diesen Tag! Nach dem Frühstück steigen Sie in kleine Bambusboote um, genannt: Sampans, und besuchen ein traditionelles schwimmendes Fischerdorf. Check-Out und landschaftlich herrliche Fahrt in die sog. Trockene Halong-Bucht. Hier liegen die malerischen Karstfelsen inzwischen im Landesinneren. Tam Coc la Montagne♦♦♦ (F)

Ausflug in die Höhlen von Tam Coc. Vietnam Sonderreise Saigon

6 | Meer der Reisfelder bei Vietnam Sonderreise

Spannender Ausflug mit dem Ruderboot in die Höhlen von Tam Coc sowie zur Bich Dong Pagode mit traumhaftem Panorama über endlose Reisefelder. Nach Panoramastopps bei Hoa Lu und der Nhat Tru Pagode Rückkehr nach Hanoi und Flug in den Süden Vietnams, nach Saigon. Sunflower Cao Ba Quat♦♦♦ (F)

Kultur in Saigon. Vietnam Sonderreise Saigon

7 | Unterwegs in Saigon

Ho-Chi-Minh-Stadt heißt es offiziell, aber in Vietnam ist weiterhin der koloniale Name Saigon üblich. Sie besuchen den Palast der Wiedervereinigung und das koloniale Viertel mit Basilika, Hauptpost und der geschichtsträchtigen Rue Catinat. Dann stürzen Sie sich nach Cho Lon, Chinatown, mit dem quirligen Binh Tay Markt, dem Blumenmarkt und dem berühmten Thien Hau Tempel. Sunflower Cao Ba Quat♦♦♦ (F)

Radtour im Mekong-Delta. Vietnam Sonderreise Saigon

8 | Radtour im Mekong-Delta

Sie verlassen die glitzernde Metropole und wenden sich dem Mekong-Delta zu. Auf einer Bootsfahrt genießen Sie die Wasserlandschaft aus tausenden Kanälen und Flüssen mit beschaulichen Dörfern und sehr fruchtbarem Boden. Beim Besuch einer Familie verkosten Sie exotische Früchte Frisch aus dem Garten und sind zum Mittagessen eingeladen. In kleinen Manufakturen beobachten Sie die Herstellung von Reispapier, gewebten Matten und Kokosnussprodukten. Wer möchte, schwingt sich danach auf ein Fahrrad, um 10 – 15 km auf ruhiger Straße an Obst- und Palmengärten vorbeizuradeln. Alternativ können Sie sich auf einem Tuk-Tuk-Fahrrad fahren lassen. TTC Premium Hotel♦♦♦ (F/M)

Kreuzfahrt auf dem Mekong. Vietnam Sonderreise Saigon

9 | Kreuzfahrt auf dem Mekong

Früh beginnt das Leben im Mekong-Delta! Mit einem kleinen Boot fahren Sie zum berühmten schwimmenden Markt Cai Rang, wo Obst und Gemüse von Boot zu Boot auf dem Wasser verkauft werden. Zurück im Hotel gibt es Frühstück. Dann ist es Zeit für Ihre Kreuzfahrt auf dem Mekong! Gemächlich sehen Sie Landschaft und Dörfer an sich vorbeiziehen. An einer Insel legen Sie an für einen Spaziergang zwischen den Reisefeldern. Mittag- und Abendessen an Bord. Ein Traum! Mekong Eyes Cruise♦♦♦♢ (F/M/A)

Ausflüge im Mekong-Delta. Vietnam Sonderreise Saigon

10 | Relaxen im Mekong-Delta

Mit den ersten Sonnenstrahlen geht die Kreuzfahrt weiter. Beobachten Sie das Leben am Ufer oder schließen Sie einfach mal die Augen, um diese friedliche Atmosphäre ganz tief einzusaugen… In Cai Be Check-Out und weiterer Ausflug in einem kleinen Boot durchs Delta! Dann erreichen Sie Ihre Garten-Lodge am Flussufer für einen gemütlichen Nachmittag! Mekong Lodge♦♦♦♢ (F)

Zeit zum Entspannen und Probieren der Kulinarik Vietnams. Vietnam Sonderreise Saigon

11 | Abschied von Vietnam

Ein Relaxtag im Garten Ihrer Lodge. Zeit für Spaziergänge, den Pool oder auch einen Besuch im Spa. Transfer zum Flughafen Saigon, Abschied von Ihrem Reiseleiter und Rückflug.

Ende Ihrer Vietnam Sonderreise Saigon

11 | Rückkehr nach Deutschland

Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.

Oryx

ab ab 1.999 

Beginn Ihrer Reise Oryx mit TARUK International

1 | Flug nach Namibia

Individuelle Anreise nach Frankfurt und Flug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Namibia.

Bei der Namibia Sonderreise Oryx fahren Sie im komfortablen TARUK Explorer mit Fensterplatz und viel Beinfreiheit.

2 | Ankunft in Windhoek

Landung in Windhoek, Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter und los geht’s in Richtung Namib-Wüste! Ihr großzügiges Fahrzeug ist perfekt für die namibischen Schotterpisten geeignet. Jeder Gast hat einen Einzel-Fensterplatz, um das herrliche Panorama Namibias zu genießen! Am Abend erreichen Sie Ihre persönlich geführte Gästefarm. Begrüßungsdinner. Abendessen. Weltevrede♦♦♦ (F/A)

3 | In den Dünen von Sossusvlei

Früher Aufbruch ins berühmte Sossusvlei, die höchsten Sanddünen der Welt. Im Morgenlicht ist das Farbspiel von Licht und Schatten auf dem endlosen Dünenmeer ganz besonders ergreifend. Aufstieg auf eine der Dünen und Spaziergang über das Deadvlei mit bizarren Baumsilhouetten. Nach dem Besuch des Sesriem Canyons kehren Sie rechtzeitig zum Genuss des Sonnenuntergangs auf Ihre Farm zurück! Abendessen. Weltevrede♦♦♦ (F/A)

 

4 | Koloniales Swakopmund am Atlantik

Vorbei an Solitaire, wo Sie Namibias berühmtesten Apfelkuchen probieren können, fahren Sie über den Kuiseb Canyon nach Swakopmund an den Atlantik. Ihr Hotel liegt zentral, so dass Sie gemütlich zu Fuß die schönsten Gebäude aus der wilhelminischen Kaiserzeit bewundern. Für den Abend kennt Ihr Reiseleiter die besten Restaurants mit traditioneller und moderner namibischer Küche. Hotel Eberwein♦♦♦♢ (F)

5 | Panoramalandschaften

Weiter geht’s landeinwärts durch abwechslungsreiche Landschaften, die des Öfteren zu Panoramastopps verführen. In der Umgebung Ihrer nächsten traumhaften Unterkunft lässt es sich herrlich wandern. Unvergesslich der Genuss des Sonnenuntergangs von der 360°-Aussichtsplattform! Abendessen. Vingerklip Lodge♦♦♦♦ (F/A)

6 | Safari im Etosha Nationalpark

Durch das Anderson Gate fahren Sie in den Etosha Nationalpark, Namibias berühmtestes Wildschutzgebiet. Das Aufstelldach wird hochgeklappt, die Safari beginnt! Dank der 12 Einzel-Fensterplätze hat jeder Gast die allerbeste Sicht auf das Schauspiel der afrikanischen Wildnis. Raubkatzen von Leopard bis Löwe, Antilopen von Impala bis Kudu… Sie logieren heute direkt im Nationalpark in Okaukuejo, wo Sie nach Einbruch der Dunkelheit an einem Wasserloch guten Chancen haben, Nashörner und Hyänen aus nächster Nähe zu beobachten! Okaukuejo Camp♦♦♦♢ (F)

7 | Die Safari geht weiter

Heute sind Sie den ganzen Tag auf Safari! Sie erkunden den zentralen und östlichen Teil des Nationalparks und machen sicherlich auch einen Abstecher auf die eigentliche Etosha-Salzpfanne. Sie übernachten abermals direkt im Park in einem Camp mit Wasserloch. Namutoni Camp♦♦♦ (F)

8 | Besuch bei den Buschmännern

Mit etwas Wehmut im Herzen verlassen Sie das Safari-Paradies Etosha… und erreichen nach kurzer Fahrt die Ombili-Stiftung. Hier sind Sie zu Besuch bei den San, auch als Buschmänner bekannt. Ein interessanter Einblick in die Lebensweise der Ureinwohner Namibias! Weiterreise gen Süden zur einer der ältesten Gästefarmen Namibias. Exkursion durch das weitläufige Farmgelände – mit etwas Glück treffen Sie dabei sogar auf Nashörner! Abschiedsdinner. Otjiwa Safari Lodge♦♦♦♢ (F/A)

9 | Abschied von Namibia

Über Windhoek, die namibische Hauptstadt, erreichen Sie den Flughafen. Abschied von Ihrem Reiseleiter und Flug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Deutschland. (F)

10 | Zurück in Deutschland

Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.

Pura Vida

ab ab 2.599 

Costa Rica Reise Pura Vida 1. Tag - Pura Vida - Poor Man`s Paradise-Corcovado

1 | Flug nach Costa Rica

Individuelle Anreise nach Frankfurt. Direktflug mit Condor nach San José in Costa Rica. 

Costa Rica Reise Pura Vida 2. Tag - Pura Vida - Tortuguero

2 | Ankunft in San José

In der costa-ricanischen Hauptstadt San José begrüßt Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter mit „Pura Vida!“ Los geht’s per Bus nach Punta Arenas und per Fähre hinüber auf die herrliche Pazifik-Halbinsel Nicoya. Springen Sie in die Wellen des Ozeans, spazieren Sie am Strand, entspannen Sie am Pool und lauschen Sie den Geräuschen der Natur. Hotel Manalá♦♦♦

Costa Rica Reise Pura Vida 3. Tag - pura vida

3 | Pazifik-Halbinsel Nicoya

Leichte Dschungel-Wanderung mit ersten Tierbeobachtungen zu einem Wasserfall. Nachmittags baden und spazieren Sie am Strand – in einen traumhaften Sonnenuntergang hinein. Hotel Manalá♦♦♦♢ (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 4. tag - pura vida

4 | Bootsfahrt auf dem Bebedero

Fahrt nach Cañas und spannende Safari-Bootstour auf dem Río Bebedero mit einem Mittagessen unterwegs: Krokodile, Leguane, Affen und ein wahres Orchester verschiedener Wasservögel begleiten Sie! Nachmittags Ankunft in einer gemütlichen Hacienda. Hacienda La Pacífica♦♦♦ (F/M)

Costa Rica Reise Pura Vida 5. Tag - Pura Vida - Ricon de la Vieja Vulkan

5 | Vulkan Rincón de la Vieja

Spannender Ausflug in den Nationalpark des aktiven Vulkans Rincón de la Vieja. Sie beobachten bunte Fumarolen, blubbernde Schlammlöcher und mit etwas Glück die faszinierende Tierwelt mit Nasenbären, Agutis, Klammeraffen… Hacienda La Pacífica♦♦♦  (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 6. Tag - Pura Vida - Santa Rosa NP-Tenorio

6 | Tenorio und heiße Quellen

Besuch im Nationalpark um den Vulkan Tenorio: Hier wandern Sie im herrlichen Grün des tropischen Regenwalds zwischen Palmen, Farnen, Bromelien und Orchideen. Sie besuchen einen der schönsten Wasserfälle des Landes und bestaunen das türkisfarbene Wasser des Rio Celeste. Ein echtes Naturphänomen! Und vielleicht sehen Sie sogar einen Trogon mit wundervoll buntem Federkleid? Mittagessen unterwegs. Weiterfahrt nach La Fortuna zum Vulkan Arenal. Wer möchte, besucht am Abend heiße Thermalquellen (fakultativ). Arenal Oasis Ecolodge♦♦♦ (F/M)

Costa Rica Reise Pura Vida 7. Tag - Pura Vida - Arenal Vulkan + La Fortuna

7 | Hängebrücken am Vulkan Arenal

Dieser Tag ist der Erkundung der Tier- und Pflanzenwelt rings um den bildschönen Kegel des Vulkans Arenal gewidmet. Besonders eindrucksvoll sind auch die erkalteten Lavafelder, welche von vergangenen Vulkanausbrüchen zeugen. Ein Hängebrücken-Parcours eröffnet Ihnen besonders schöne Aus- und Einblicke in die Baumwipfel mit farbenfrohen Tukanen, Klammeraffen u.v.m. Arenal Oasis Ecolodge♦♦♦ (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 8. Tag - pura vida Tirimbina Reserve

8 | Bootsfahrt oder Rafting in Tirimbina

Über La Virgen erreichen Sie Ihre schöne Lodge beim Tirimbina Nationalpark. Auf Ihrer Dschungeltour halten Sie Ausschau nach Fröschen und Schmetterlingen jeglicher Couleur. Unterwegs Mittagessen. Unser Tipp: Eine abenteuerliche Rafting- oder komfortable Bootstour (fakultativ, ca. 60 € p. P.). Tirimbina Lodge♦♦♦ (F/M)

Costa Rica Reise Pura Vida 9. Tag - Pura Vida - Karibikstrand

9 | Kakaotour & Karibik

Kulinarisch süß-herb beginnt dieser Tag mit einer Schokoladentour, bei derSie nicht nur alles über den Kakao-Anbau erfahren, sondern auch kosten dürfen, soviel Sie möchten! Derart gestärkt fahren Sie an die Karibikküste in eine charmante Lodge am Rande des Städtchens Cahuita. Suizo Loco Lodge♦♦♦(F)

Costa Rica Reise Pura Vida 10. Tag - Pura Vida - Cahuita-Manzanillo

10 | Cahuita Nationalpark

Vormittags erkunden Sie den tierreichen Dschungel des Cahuita Nationalparks, der bis an die weißen Palmenstrände der Karibik grenzt. Es ist der Lebensraum von Faultieren, vielen Vogel- und Affenarten. Besonders häufig zeigen sich die frechen Kapuzineraffen, aber mit viel Glück können auch Ameisenbären in dieser Region gesichtet werden. Nachmittags ist Zeit für ein letztes Bad im Meer. Abschiedsdinner. Suizo Loco Lodge♦♦♦ (F/A)

Costa Rica Reise Pura Vida 11. Tag - Pura Vida - Baden in der Karibik

11 | Abschied von Costa Rica

Rückfahrt nach San José. Besichtigung des Zentrums und Zeit für letzte Souvenirkäufe. Transfer zum Flughafen und Abschied von Ihrem Reiseleiter. Abends Rückflug nach Deutschland. (F)

Costa Rica Reise Pura Vida 12. Tag - Pura Vida - Arenal Vulkan + La Fortuna

12 | Ankunft in Deutschland

Ankunft an Ihrem deutschen Heimatflughafen und individuelle Heimreise.

Okavango Lilie

ab ab 4.799 

Lernen Sie die afrikanische Tierwelt als Teilnehmer der Botswana Reise Okavango Lilie kennen! Bild: Achim Regelmann, TARUK Teilnehmer Botswana Reise

1 | Flug ins südliche Afrika

Individuelle Anreise nach Frankfurt. Abends Flug mit Ethiopian Airlines nach Addis Abeba.

Die traditionellen Lieder und Tänze der Batswana erzählen Geschichten und werden auch zu Heilzwecken eingesetzt. Bild: Doris Jachalke, TARUK Teilnehmer, Botswana Reise Okavango Lilie

2 | Ankunft und Start der Botswana Reisen in Victoria Falls

Von Addis Abeba Weiterflug nach Victoria Falls in Simbabwe. Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung, die Sie auf dieser einzigartigen Rundreise kenntnisreich begleiten wird. Transfer in Ihre Lodge für die ersten beiden Nächte in Afrika: Sie logieren in spektakulärer Panoramalage an der Schlucht hoch über dem Strom Sambesi. Am Nachmittag können Sie mit etwas Glück einige majestätische Felsenadler beobachten, die nahe der Lodge nisten. Am Abend genießen Sie einen ersten Sundowner-Drink vor dieser grandiosen Landschaftskulisse und stimmen sich bei einer Vorführung lokaler Tänze auf die bevorstehende Afrikareise ein! Begrüßungsdinner. Little Gorges Tented Lodge♦♦♦♦ (A)

Die Victoria Wasserfälle - oder 'Mosi oa Tunya', der Rauch der donnert. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

3 | Weltnaturwunder Victoria Falls

Dieser Tag ist der Erkundung des gewaltigen Naturspektakels der Victoria Wasserfälle gewidmet, die über eine Länge von 1,7 km mehr als 100 m in die Tiefe stürzen. Ein schöner Fußweg führt zu mehreren Aussichtspunkten auf die verschiedenen Abschnitte von Devils Cataract bis Danger Point. Durch die immerwährende feine Gischt ist neben dem Fußweg ein kleiner tropischer Regenwald entstanden und Sie erhalten möglicherweise eine kleine Dusche! Optional können Sie mit einem Helikopter über die Fälle fliegen, um die wahren Ausmaße der gigantischen Wasserfälle aus der Vogelperspektive erst richtig zu begreifen (fakultativ, ca. US$ 165 p. P.). Abendessen. Little Gorges Tented Lodge♦♦♦♦ (F/A)

Trotz ihres behäbigen Äußeren können Flusspferde im Bedarfsfall Geschwindigkeiten von bis zu 50 Kilometern pro Stunde erreichen! Bild: Bodo Zentner, TARUK Teilnehmer, Botswana Reise Okavango Lilie

4 | Durch Namibias Caprivi-Zipfel

Fahrt über die Grenze nach Botswana und über die Ngoma Brücke in den namibischen Caprivi. Das schmale Stückchen Namibia, das zwischen Botswana und Sambia beinahe an die Victoria Falls heranreicht, wurde nach dem einstigen Reichskanzler Leo Graf von Caprivi benannt. Es ist ein Erbe der deutschen Kolonialpolitik – Caprivis Ziel war es, eine Verbindung bis ins heutige Tansania, damals Deutsch-Ostafrika herzustellen, was ihm jedoch nicht gelang. Heute ist der Caprivi für exzellente Safari-Möglichkeiten berühmt und firmiert offiziell unter dem Namen Region Sambesi. Sie logieren hier in romantischer Lage direkt am Fluss Kwando. Nachmittags geht es auf eine Boots-Safari, bei der Sie die Vogelwelt kennenlernen und fast immer auch Flusspferde und Krokodile beobachten können. Tagsüber sieht man meist nur Augen, Ohren und Nüstern aus dem Wasser ragen. Ein vollständiges Hippo mit seinem massigen Körper sieht man eher früh morgens oder spät abends auf dem Weg vom oder zum Fluss: In der Nacht halten sich Flusspferde an Land auf, um zu grasen! Nach dem Abendessen sitzen Sie am Lagerfeuer zusammen oder Sie konzentrieren sich von Ihrer privaten Terrasse aus ganz auf die Geräusche der Natur. Erkennen Sie bereits das sonore Prusten der Flusspferde? Abendessen. Camp Kwando♦♦♦ (F/A)

Ihre Nacht verbringen Sie auf einem exklusiv für Sie zur Verfügung stehendendem Hausboot, das ruhig und gemächlich den Fluss abwärts fährt. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

5 | Mafwe-Kultur und Mahangu Nationalpark

Heute Vormittag begegnen Sie dem im Caprivi beheimateten Volk der Mafwe. Sie besuchen ein Projektdorf, das in Kooperation mit der Namibia Living Culture Foundation im traditionellen Stil gebaut wurde. In einem lebhaften Dialog erklären Ihnen die Mafwe von heute das Leben von einst. So erfährt durch das Interesse unserer Reisegäste das uralte Wissen einen neuen Wert – sowohl ideell als auch materiell als lebenswichtige Einkommensquelle. Weiter geht‘s bis in den westlichen Caprivi zu Ihrer nächsten Lodge, ebenfalls in Flusslage: Es ist der berühmte Kavango (der in Angola Cubango und in Botswana Okavango heißt). Sie logieren in komfortablen Safari-Zelten mit privater Holzterrasse. Nachmittags erkunden Sie den kleinen, aber feinen Mahangu Nationalpark. Er ist bekannt für ungewöhnliche Tierarten, wie z.B. Rappen- oder Lechweantilopen. Aber auch Begegnungen mit Elefantenherden und Großkatzen sind hier möglich. Abendessen. Ndhovu Safari Lodge♦♦♦ (F/A)

Das Okavango Delta - größtes Inlandsflussdelta der Welt und Paradies für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Bild: Katrin Werner, TARUK Teilnehmerin Botswana Reisen Okavango Lilie

6 | Im Hausboot auf dem Okavango durch Botswana reisen

Wenige Kilometer weiter südlich passieren Sie bei Shakawe erneut die Grenze nach Botswana. Hier beginnt das weltweit einmalige Naturparadies Okavango Delta. Zunächst befinden Sie sich im Okavango Panhandle ­Gebiet, auf Deutsch Pfannengriff. Dies bedeutet, dass der aus Angola kommende über insgesamt 1.600 km lange Fluss Okavango ab hier zunehmend breiter wird, bevor er sich dann pfannenförmig auffächert und Tausende Kanäle und Inselchen bildet. In Sepupa werden Sie per Motorboot abgeholt und überqueren den Okavango bis nach Seronga. Hier gehen Sie an Bord eines Ihrer Gruppe exklusiv zur Verfügung stehenden Hausboots! Während Sie gemächlich flussabwärts gleiten, lassen Sie Ihren Blick über das sanft am Ufer wogende Schilfgras schweifen und halten dabei Ausschau nach Krokodilen, Flusspferden, Sitatungas und Buschböcken, die das sumpfige Gelände mögen. Auch Elefanten zeigen sich manchmal. Das Panhandle ist besonders berühmt für seinen Fisch- und Vogelreichtum. Schauen Sie zu, wie die Sonne jenseits des Ufers verschwindet. Am Abend wird neben einem Schilfgürtel geankert und das Abendessen an Bord des Hausboots serviert. Ngwesi Houseboat♦♦♦♢ (F/A)

Im Moremi und Khwai Gebiet werden Sie mit Sicherheit viele beeindruckende Tierbegegnungen machen. Seien Sie stets darauf gefasst, einen Leoparden im Baum, Nilpferde im Wasser oder ein Rudel Wildhunde an Land zu entdecken. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

7 | Nach Khwai auf dem Land- oder Luftweg

Zunächst genießen Sie die frühe Morgenstimmung an Bord Ihres Hausboots. Dann haben Sie die Wahl: Entweder Sie fahren mit dem Motorboot zurück nach Sepupa und auf dem Landweg über Maun zu Ihrer Lodge am Fluss Khwai.

TARUK-Tipp Okavango Extra Panoramaflug: Wie Sie das einmalige Delta bestmöglich erfassen, lesen Sie im Kasten unten. 

Die nächsten drei Nächte wohnen Sie in einem rustikalen Safari-Camp in fantastischer Lage an einem Arm des Flusses Khwai, vis-à-vis des berühmten Moremi Wildreservats. Die Hauszelte mit privatem Bad sind auf Holzdecks errichtet, die zu einer Siesta einladen. Dies ist neben dem Okavango Panhandle und der inselreichen Deltamitte der dritte Bereich des UNESCO Weltnaturerbes Okavango Delta. Der Moremi bildet eine Art Landzunge im Delta und schafft damit Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren. Gemeinsames Abendessen mit den anderen Gruppenteilnehmern, die sich für die anstrengendere ganztägige Fahr-­Variante „außen rum“ entschieden haben. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦♢ (F/M/A)

OKAVANGO-EXTRA PANORAMAFLUG

Okavango Delta Extra PanoramaflugTARUK Tipp: Wer das einmalige Naturphänomen des Okavango Delta in seiner vollen Dimension erfassen möchte, dem sei unser Okavango-Extra Panoramaflug ans Herz gelegt: Sie erwachen gemütlich auf dem Hausboot und gehen dann im Dorf Seronga an Land. Auf der kurzen Fahrt zur Flugpiste erleben Sie den Alltag der Menschen im Delta. Weit weg von städtischer Geschwindigkeit wird hier der Wohlstand in Viehbesitz gemessen. Von Seronga überfliegen Sie in einem Kleinflugzeug das Okavango Delta bis ins Khwai Gebiet. Eine einmalige Perspektive auf die Inselwelt (Flughöhe 200 – 500 m) mit guter Chance, sogar Elefantenherden aus der Luft zu entdecken! Im Unterschied zu kurzen Rundflügen ab oder bis Maun überqueren Sie unterschiedliche Gebiete des Okavango Delta auf einem ausführlichen exklusiven Panoramaflug! Nach einer Siesta geht‘s auf eine zusätzliche Pirschfahrt im sanften Nachmittagslicht, bis die Sonne in einem bezaubernden Farbspektakel untergeht. (Das Programm Okavango-Extra ist fakultativ buchbar und kostet 199 € p. P.).

Eine Fahrt im Mokoro gehört zu den Aktivitäten im Okavango Delta, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten! TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

8 | Im Safariparadies Moremi & Khwai 

Die nächsten zwei vollen Tage verbringen Sie mit ausführlichen Pirschfahrten im geländegängigen Fahrzeug im Herzen Botswanas. Je nachdem, wo sich gerade mehr Tiere aufhalten, führt die Safari ins Moremi oder Khwai Gebiet. Es handelt sich um die östlichen Ausläufer des Okavango Delta. Moremi bedeutet übersetzt: Wo Delta und Land sich treffen! Dieses Gebiet aus Baumsavanne, Mopanewald, weiten Grasflächen, Dauerlagunen und saisonalen Überflutungsmarschen ist ein Paradies für Wildtiere. Lechwe-Antilopen, Ried- und Wasserböcke, Zebras, Gnus, Warzenschweine, Paviane… A propos: Bitte bleiben Sie nachts in Ihrem Zelt, denn nächtlicher Besuch im Camp ist möglich. Elefanten- und Flusspferde kommen häufig vorbei, selbst Löwenspuren sind morgens manchmal zu entdecken… Aber keine Angst: In Ihren Hauszelten sind Sie sicher. Unterhaltsame Stammgäste sind neugierige Perlhühner und niedliche Buschhörnchen. Das ist die Wildnis Botswanas! Echtes Afrika! Mittag- und Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦ (F/M/A)

Auf der Botswana Reise Okavango Lilie haben Sie viel Zeit für ausführliche Tierbeobachtungen! TARUK Botswana Reisen TARUK Botswana Reisen TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

9 | Durch Botswana reisen – das echte Afrika erleben

Ein weiterer großartiger Safaritag erwartet Sie. Denn heute haben Sie wieder beste Chancen auf die schönsten Tierbeobachtungen, die Afrika zu bieten hat. Moremi und Khwai sind berühmt für Löwenrudel, aber auch Leoparden, Ginsterkatzen und Schakale trifft man oft. Auf den Morgenpirschfahrten ist die Wahrscheinlichkeit am größten, Raubkatzen mit den Resten ihrer nachts gejagten Beute zu finden. Ein unfehlbarer Indikator sind am Himmel kreisende Geier! Auch die sonst sehr seltenen Afrikanischen Wildhunde trifft man hier häufig. Bei einer Nachmittagspirsch bleiben Sie bis nach Einbruch der Dunkelheit draußen: Mit Scheinwerfern haben Sie dabei beste Chancen, nachtaktive Tiere zu beobachten – ein seltenes Privileg! Als weitere besondere Aktivität unternehmen Sie eine Fahrt in einem Mokoro! Früher waren diese traditionellen Einbaum-Kanus das einzige Fortbewegungsmittel. Heute ist es die klassischste Variante, um die Ruhe und Idylle des Okavango Delta zu genießen. Unter der kundigen Leitung des Polers (Bootsführers) gleiten Sie im Mokoro lautlos über das kristallklare Wasser zwischen Schilf und Palmen. Ein Traum! Mittag- und Abendessen. O Bona Moremi Safari Lodge♦♦♦♢ (F/M/A)

Genießen Sie die Nacht unterm Sternenhimmel auf der Salzpfanne. Hier werden Sie unzählige Sterne sehen und die Wunder unseres Kosmos erleben. TARUK Botswana-Reise Okavango Lilie mit Sondertermin Salzpfanne

10 | Im Makgadikgadi Pans Nationalpark

Sie verlassen Ihr Busch-Paradies und fahren über Maun in Richtung Osten nach Khumaga an den Fluss Boteti. Ihre Unterkunft bietet einen schönen Blick auf das Flussbett und ist eine grüne Oase am Rande des Makgadigkadi Pans Nationalparks, den Sie am Nachmittag auf einem Ausflug im Geländewagen erkunden: Der Kontrast zum blau-grünen Okavango Delta könnte kaum größer sein! Die vegetationsarme Makgadikgadi-Landschaft, Erbe eines urzeitlichen riesigen Sees, ist aber nur scheinbar lebensfeindlich. In Wirklichkeit beherbergt sie eine vielfältige Tierwelt von Straußen über Oryxe bis zu Springböcken und Steinantilopen. Wenig bekannt ist der Wanderzyklus der Wildtiere innerhalb dieser Region: Zwischen April und Juli treffen Sie hier am Boteti mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Zebramigration und viele andere Arten afrikanischen Großwilds. Abendessen. Boteti River Camp♦♦♦ (F/A)

NACHTS AUF DER SALZPFANNE

Ein Bett auf der Makgadikgadi Salzpfanne in Botswana. Reise Namibia mit BotswanaAllen Abenteuerlustigen empfehlen wir die mit ² markierten Sondertermine: Statt der Lodge-Nacht im Boteti River Camp fahren Sie bis Gweta weiter und im Geländewagen auf die weiß-flimmernden Makgadikgadi Salzpfannen! Ein köstliches Abendessen wird auf offenem Feuer für Sie gekocht. Sie sehen die Sonne unter-, Mond und Sterne aufgehen. Das Wort Himmelszelt erhält hier eine ganz neue Bedeutung! Unter diesem breiten Sie Ihre Bettrolle mit komfortabler Matratze und integriertem Schlafsack inkl. Leintuch aus. Keine Sorge: Der salzige Pfannenboden ist unbewohnt und vollkommen sicher. Eine magische Nacht, die Sie niemals vergessen werden!

Lernen Sie auf einem Dorfbesuch die traditionelle Lebensweise der Batswana kennen. Der Name Botswana leitet sich von den Batswana ab, welche die Bevölkerungsmehrheit stellen. TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

11 | Dorfbesuch und Affenbrotbäume

Ein morgendlicher Spaziergang durch das Dorf Khumaga ist eine schöne Möglichkeit der Begegnung mit den hier lebenden Motswana und für einen Einblick in ihren Alltag. Dann fahren Sie vorbei an einigen für diese Region typischen Affenbrotbäumen, um die sich in der afrikanischen Glaubenswelt viele Geschichten ranken, über Gweta und Nata nach Kasane zum Chobe Nationalpark. Am Abend erreichen Sie Ihre exzellente Boutique-Lodge für die letzten beiden Nächte, wiederum traumhaft am Flussufer gelegen: Es handelt sich um den berühmten Chobe, der wenige Kilometer später in den Sambesi mündet. Genießen Sie den Sonnenuntergang vom Garten aus. Vielleicht macht Ihnen sogar eine elegante Giraffe die Freude, fotogen in der Abendsonne am Ufer zu promenieren? Abendessen. The Garden Lodge♦♦♦♦ (F/A)

Der Chobe Nationalpark ist DER Elefantenpark und beherbergt zeitweise mehr als 70.000 Tiere! TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

12 | Flusskreuzfahrt auf dem Chobe

Ein perfekter Tag nach dem Motto Safari de luxe: Früh morgens starten Sie im offenen Geländewagen mit Ranger zu Land in den Chobe Nationalpark hinein. Anschließend steigen Sie um auf einen komfortablen Safari-Flusskreuzer und fahren auf dem Fluss Chobe tief in den Nationalpark hinein, deutlich weiter als die üblichen Standard-Bootsfahrten. So erleben Sie den ganzen Tierreichtum des Chobe – Raubkatzen, Büffel, Antilopen aller Art und immer wieder imposante Elefanten. Die Perspektive vom Wasser aus ist genial! Es gibt ein Aussichtsdeck sowie eine schöne Lounge. Kaffee, Wasser und alkoholische Getränke sind im Reisepreis enthalten und an der Bar jederzeit erhältlich. Mittags wird ein typisch afrikanisches Braai-Essen vom Grill serviert. Erfüllt kehren Sie zurück und genießen einen letzten Sonnenuntergang am Flussufer. Abschiedsdinner. The Garden Lodge♦♦♦♦ (F/A)

Auf einer Bootsfahrt auf dem Chobe Fluss können Sie Tiere in aller Ruhe beobachten! TARUK Botswana Reisen Okavango Lilie

13 | Abschied von Ihrer Botswana Reise

Kurze Fahrt zum Flughafen Victoria Falls in Simbabwe. Nun heißt es Abschied nehmen von Afrika und von Ihrem Reiseleiter. Rückflug mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba nach Frankfurt. (F)

Eine Elefantenherde zieht während des Sonnenuntergangs am Fluss vorbei. Behalten Sie solche Bilder in Ihrer Erinnerung und denken Sie an die wunderbaren Erlebnisse während Ihrer TARUK Botswana Reise Okavango Lilie

14 | Ankunft in Deutschland

Morgens Ankunft in Frankfurt. Individuelle Heimreise.

Kia Ora

ab ab 4.599 

Flug mit Emirates über Dubai nach Neuseeland. Neuseeland Reise Kia Ora

1 | Flug auf die andere Seite der Welt

Flug mit Emirates in Richtung Neuseeland.

Nach dem Zwischenstopp in Dubai startet die letzte Teilstrecke nach Neuseeland. Neuseeland Reise Kia Ora

2 | Zwischen den Kontinenten

In Dubai steigen Sie um oder machen einen Stop-Over, den Sie dazubuchen können, um für ein paar Tage die Stadt zu erkunden. Anschließend geht es weiter nach Neuseeland.

Sie landen am Vormittag in Auckland, werden zu Ihrem Hotel gefahren und haben Zeit, sich zu Akklimatisieren. Neuseeland Reise Kia Ora.

3 | Ankunft – die Neuseeland Reise beginnt

Sie landen am Vormittag in Auckland. Nach dem Transfer zu Ihrer Unterkunft in Auckland haben Sie Zeit zum Ankommen und Akklimatisieren in Neuseeland. Auckland City Hotel♦♦♦

4 | Willkommen in Aoteaora

Im Land der langen weißen Wolke – Aoteaora – werden Sie mit einem freundlichen „Haere Mai“ begrüßt. Im Anschluss erkunden Sie Auckland mit der bekannten Einkaufsstraße Queen Street, dem Sky Tower und dem Hafen. Begrüßungs­dinner. Auckland City Hotel♦♦♦♢ (F/A)

"Hongi" nennt man das traditionelle Begrüßungsritual der Maori. Neuseeland Reise Kia Ora

5 | Glühwürmchen & Maori Kultur

Sie verlassen Auckland und reisen entlang des Waikato River. Vorbei an den Weinbergen Te Kauwhata führt die Fahrt durch Farm-, See- und Waldgebiete. Die Waitomo Caves Region ist berühmt für ihre unterirdische Pracht: Unter der Erdoberfläche erwarten Sie Stalaktiten und Stalagmiten, die von Glühwürmchen bewohnt werden. Ein atemberaubendes Erlebnis, wenn diese kleinen Insekten die Höhlen zum Leuchten bringen. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch des Mitai Maori Village. Ein inspirierender Abend mit traditionellen Tänzen (Haka) und Abendessen (Hangi) begleitet von der Kultur der Maori erwartet Sie in Rotorua. Alpin Motel♦♦♦ (F/A)

6 | Vulkanische Aktivitäten

Der Weg nach Taupo führt durch geothermisches Gebiet. Schwefelgeruch liegt in der Luft, ein wahrer Champagnerpool erwartet Sie im Wai-O-Tapu Thermal Wonderland. Überall blubbert und qualmt es. Weiter geht‘s zum Lake Taupo, einem mit Wasser gefüllten Vulkankrater, der mit 616 km² der größte See Neuseelands ist. Entlang des östlichen Ufers des Sees fahren Sie Richtung Tongario Nationalpark, der zum Weltkulturerbe gehört. Die Hänge der drei Vulkane – Mount Ruapehu, Mount Tongario und Mount Ngauruhoe – sowie die umliegenden Wälder und Flüsse bieten das ganze Jahr Abenteuer pur. Auf einem der zahlreichen leichten Wanderwege erkunden Sie den restlichen Tag diese herrliche Umgebung. The Park Hotel Mt Ruapehu♦♦♦♢ (F)

7 | Die Hauptstadt Neuseelands

Weiter in die dynamische Hauptstadt Wellington. Quirliges Stadtleben, kulturelle und geschichtliche Sehenswürdigkeiten verbinden sich hier mit eindrucksvoller Natur. Besuchen Sie das Te Papa National Museum oder fahren Sie mit dem Cable Car auf den Mount Victoria Aussichtspunkt, wo Sie den besten Blick über die von Hügeln umgebene Stadt haben. Travelodge Wellington♦♦♦♢ (F)

Neuseelands Tierwelt ist einzigartig. Wie der Kiwi, kann auch der Takahe nicht fliegen. Neuseeland Reise Kia Ora

8 | Von der Nord- zur Südinsel

Auf einer der schönsten Fährüberfahrten der Welt verlassen Sie die Nordinsel und starten in das Abenteuer Neuseelands Südinsel. Der malerische Küstenort Picton ist Basis für die Interislander-Fähre und auch das Tor zu den Marlborough Sounds. Auf dem Weg nach Nelson kommen Sie durch Havelock, das als Hauptstadt der Green Shell Mussels (Grünlippenmuscheln) bekannt ist. Nelson ist Heimat für Strand-, Busch- und Naturliebhaber. Saxton Lodge Nelson♦♦♦ (F)

9 | Pfannkuchenfelsen

Heute geht es weiter auf der rauen Südinsel. Sie passieren die atemberaubende Buller Gorge und fahren zum Cape Foulwind, wo Sie bei einer kurzen Wanderung eine Robbenkolonie sehen werden. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Punakaiki mit seinen berühmten Pancake Rocks. Diese ungewöhnlichen Felsformationen, entstanden durch die seit Millionen Jahren tosende Tasmanische See, sehen in der Tat aus, als hätte Mutter Ozean eine Unmenge gigantischer Pfannkuchen aufeinander gestapelt. Weiterfahrt nach Greymouth. Kingsgate Hotel Greymouth♦♦♦ (F)

10 | Gipfel und Gletscherwelten

Entlang der wilden Westküste bietet die Jadehauptstadt Hokitika das perfekte Souvenir aus Greenstone (Jade), die in der Maori-Kultur eine wichtige Rolle spielt. Weiter geht‘s in die Gletscherwelt Franz-Josef und Fox Glacier. Die Gletscher ziehen sich hinab zu regenwaldbedeckten Tälern. Die Maoris kannten den Franz-Josef Glacier unter dem Namen „Ka Romiata o Hine Hukatere“ (Tränen des Felssturz-Mädchens). Der Legende nach verlor das Mädchen ihren Geliebten, der bei einem Sturz vom Gipfel ums Leben kam. Ihre Tränenflut ist sodann zum Gletscher erstarrt. Heartland Hotel Fox Glacier♦♦♦♢ (F/M)

Glasklare Spiegelungen am Lake Matheson. TARUK Neuseeland Reise Kia Ora

11 | Gemütliches Queenstown

Am Morgen besuchen Sie Lake Matheson. Der Mount Cook spiegelt sich in diesem See – ein tolles Fotomotiv! Weiter über Hügel und Täler des Haast Passes mit vielen Wasserfällen. An der Kawarau Brücke sieht man manchmal Bungee-Springer, dann erreichen Sie Queenstown. Die von Bergen umgebene Kleinstadt an einem See ist Gemütlichkeit pur. Wenn Sie neuseeländische Burger testen möchten, ist Fergburger ein absolutes Muss! Heartland Hotel Queenstown♦♦♦♢ (F)

12 | Fjordwunder Milford Sound

Vorbei an Lupinenfeldern und malerischer Bergkulisse gelangen Sie in eine umwerfende Fjordlandschaft. Hier genießen Sie eine fantastische Bootsfahrt auf dem Milford Sound vor atemberaubenden Landschaften: Gletscher, Täler und Wasserfälle. Picknick an Bord. Anschließend Rückfahrt nach Queenstown. Heartland Hotel Queenstown♦♦♦♢ (F/M)

13 | Schottisches Flair

Entlang tiefer Flüsse, üppiger Felder und Naturparks fahren Sie nach Dunedin und erleben typisch schottisches Flair. Der Bahnhof ist der einzige seiner Art in Neuseeland. Spazieren Sie am Abend durch die Innenstadt, bestaunen die einmalige oktogonale Bauweise der St. Paul‘s Kathedrale und lassen das friedliche Stadtleben auf sich wirken. Kingsgate Hotel Dunedin♦♦♦♢ (F)

14 | Moeraki Boulders, Christchurch

Eine sportliche Herausforderung in Form der steilsten Straße der Welt erwartet Sie heute: Die Baldwin Street. Ein Superblick ist Ihr Lohn! Alternativ dürfen Sie auch im Bus fahren… Gemeinsam geht‘s dann nach Christchurch, der größten Stadt der Südinsel. Unterwegs sehen Sie vielleicht sogar Pinguine und besuchen die Moeraki Boulders, eine Ansammlung kugelrunder Steinformationen. Abschiedsdinner. Ibis Christchurch♦♦♦ (F/A)

15 | Abschied von Neuseeland

Stadttour durch Christchurch, auch Gartenstadt Neuseelands genannt. Dann heißt es Abschied nehmen. Mit einem Koffer voller Eindrücke treten Sie Ihren Rückflug mit Emirates über Dubai an. (F)

Die Neuseeland Reise Kia Ora geht zu Ende und Sie erreichen Ihren Heimatflughafen.

16 | Ankunft in Deutschland

Ankunft am Flughafen und Heimreise.

Koala

ab ab 5.999 

1 |  Flug zum fünften Kontinent

Am Nachmittag haben Sie Ihren Flug mit Emirates in Richtung Australien

2 |  Flug zum fünften Kontinent

In Dubai steigen Sie um oder machen einen Stop-Over, den Sie dazubuchen können, um für ein paar Tage die Stadt zu erkunden. Anschließend geht es weiter nach Australien

3 | Willkommen in Australien

Der Start aller Australien Reisen: Früh am Morgen erwartet Sie Ihr Reiseleiter in Brisbane. Transfer in Ihre zentrale Unterkunft, die in einem Bogen des Brisbane River liegt, und Zeit zum Entspannen. Nachmittags Besichtigung. Sie wollten schon immer einmal Koalas beobachten und Kängurus füttern? Im Lone Pine Koala Sanctuary sind Sie den berühmtesten tierischen Einwohnern ­Australiens ganz nah! Begrüßungsdinner. Adina Apartment Hotel Brisbane♦♦♦ (F/A)

4 | UNESCO Welterbe Fraser Island

Sie reisen entlang der Sunshine Coast nach Fraser Island. Auf der Fährüberfahrt können Sie mit etwas Glück Delfine oder Wale sichten! In Ihrem Inselparadies angekommen, beziehen Sie Ihr herrliches Resort direkt am Pazifik. Der Nachmittag ist frei – verweilen Sie am Strand oder machen Sie bei einem der zahlreichen angebotenen Ausflüge mit (fakultativ).
Kingfisher Bay Resort♦♦♦♦♢ (F)

5 | Erkundungstour K‘gari

Als besonderen Höhepunkt erkunden Sie heute einen Teil der mit 1.840 km² größten Sandinsel der Welt mit einem Allradfahrzeug. K‘gari heißt dieses Kleinod in der Sprache der Aborigines. Lassen Sie sich verzaubern von klaren Süßwasserseen, Mangrovensümpfen und Eukalyptuswäldern. Überall gibt es Sanddünen, tropische Regenwälder und sogar ein Schiffswrack zu entdecken! Sicherlich begegnen Sie auch einem Dingo, dem australischen Wildhund, der sich hier angesiedelt hat. Erfüllt kehren Sie nach der spannenden Fahrt zurück in Ihr Resort. Kingfisher Bay Resort♦♦♦♦♢ (F/M)

Die Great Ocean Road: eine der schönsten Küstenstraßen der Welt.TARUK Australien Reise Traumzeit

6 | East Coast – Rockhampton

Good Bye Fraser Island… Fähre zurück und schöne Fahrt entlang der East Coast. Sie beraten mit Ihrem Reiseleiter, ob Sie z.B. in einer Destillerie die Herstellung des bekanntesten Rums Australiens miterleben möchten oder im Mon Repos Conservation Park Meeresschildkröten aus nächster Nähe beobachten (fakultativ). Nachmittags erreichen Sie Rockhampton und besuchen bei einem Spaziergang in exotischer Natur den Botanischen Garten.
Travelodge Rockhampton♦♦♦ (F)

Entlang der Great Ocean Road sieht man immer wieder bizarre Felsformationen. TARUK Australien Reise Traumzeit

7 | Airlie Beach und Lagune

Heute steht eine etwas längere Fahrt an der Küste nach Norden bevor. Unterwegs besuchen Sie eine Zuckerfarm und beobachten die Rohrzuckerherstellung. Nachmittags erreichen Sie Airlie Beach, das Tor zu den ­berühmten Whitsunday Islands. Erkunden Sie den traumhaften Ort und lassen Sie Ihre Seele an der Lagune baumeln. In einem der netten Restaurants stimmen Sie sich voller Vorfreude auf den morgigen Segeltörn zum größten Korallenriff der Welt ein… Best Western Mango House Resort♦♦♦♢ (F)

Typische australische Landschaft. Bild: Christan Haape, TARUK Teilnehmer, Australien Reise Traumzeit

8 | Inselparadies Whitsunday Islands

Früh werden die Segel gehisst! Freuen Sie sich auf eine fantastische Tagestour durch das paradiesisch türkisblaue Wasser. Sie landen an einem der schönsten, feinkörnigen, weißen Sandstrände – Whitehaven Beach. An verschiedenen Stellen wird der Anker ausgeworfen und mit Schnorchel und Taucher­maske schwimmen Sie durch die farbenprächtige Unterwasserwelt der Whitsunday Islands! Die Inselgruppe umfasst 74 Inseln und liegt inmitten eines 35.000 km² großen Marine Parks, der zum Schutz des Great Barrier Reef gegründet wurde. Am Tongue Bay legen Sie an, um vom Hill Inlet Aussichtspunkt den besten Blick zu erhaschen. Vor Ihnen eröffnet sich eine märchenhafte Inselwelt im türkisblauen Korallenmeer. Abends Rückkehr in den Hafen. Best Western Mango House Resort♦♦♦♢ (F/M)

Um einen Koala zu entdecken, muss man nach oben gucken: die Beuteltiere machen es sich am liebsten in dichten Eukalyptusbaumkronen bequem. Bild: Christan Haape, TARUK Teilnehmer, Australien Reise Traumzeit

9 | Promenieren in Townsville

Weiter nach Townsville. Wer noch mehr Unterwasserbewohner Australiens sehen möchte, besucht das Aquarium Reef HQ Townsville (fakultativ, ca. AU$ 28). Schlendern Sie durch die interessante Stadt mit der Promenade The Strand. Am späten Nachmittag haben Sie von Castle Hill den besten Blick über die Stadt und Magnetic Island. Mercure Townsville♦♦♦♢ (F)

Im Weinbaugebiet Barossa Valley, eines der bekanntesten in Australien. Bild: Christan Haape, TARUK Teilnehmer, Australien Reise Traumzeit

10 | Wallaman Falls und Mission Beach

Entlang der Route nach Mission Beach ­machen Sie einen Abstecher ins Inland zum Girringun Nationalpark, um den höchsten Wasserfall Australiens zu sehen, die Wallaman Falls. Im Anschluss können Sie am wunderschönen Sandstrand Mission Beach entspannen und einen Sprung in die Wellen wagen. Castaways Resort♦♦♦♦♢ (F)

11 | Im Norden Queenslands

Ihr letzter Tag im tropischen Australien birgt noch einmal besondere landschaftliche ­Höhepunkte: Willkommen in der Stadt der Waldfeen! Dieser Gedanke überkommt unweigerlich jeden, der den dschungeligen Paronella Park betritt… Weiter zu den Wasserfällen im Wooroonooran Nationalpark, der aufgrund seiner vielen endemischen Vogelarten zum UNESCO Weltnaturerbe gehört. Dann gelangen Sie zur nördlichsten Stelle Ihrer Rundreise, Kuranda. Das hübsche Künstlerdorf in den Wolken liegt fast 400 m über dem Meeresspiegel und ist komplett vom Regenwald umschlossen. Abends Ankunft in Cairns.
Bay Village Tropical Retreat♦♦♦ (F)

12 | Ayers Rock und Kata Tjutas

Heute heißt es früh aufstehen, denn Sie reisen ins rote Herz Australiens, ins Outback! Es ist ein besonderer Moment, wenn Sie ihn das erste Mal erspähen: Ayers Rock! Für die Aborigines ist er der heilige Berg Uluru. Er erhebt sich circa 350 m hoch über sein Umland und findet seinen mythischen Ursprung in den Traumzeit-Erzählungen der Aborigines. Sie erkunden den Berg mit einer kleinen Wanderung an seinem Fuße, sehen uralte Felszeichnungen und erhalten Einblicke in die Welt der Aborigines. Das umwerfende Panorama der Kata Tjutas, auch als Olgas bekannt, wird sich auf einer Wanderung ebenso für immer in Ihr Gedächtnis einbrennen, bevor Sie einen noch unvergesslicheren Sonnenuntergang mit Blick auf den purpurroten Ayers Rock bei einem Sundowner genießen… Spüren Sie die Magie? Mit einem australischen Barbecue endet dieser denkwürdige Tag. Outback Pioneer Lodge♦♦♦ (F/A)

13 | Queer durch’s Outback

Was kann es schöneres geben als ein Frühstück mit Blick auf den Uluru? Sie beobachten, wie seine farbige Silhouette von den ersten Sonnenstrahlen wach geküsst wird. Dann ­fahren Sie mitten durch das Outback. Es ist der Inbegriff Australiens. In Alice Springs angekommen, besuchen Sie den Desert Park. Besonders interessant ist das Nachthaus, bei welchem Sie durch umgekehrte Zeitverhältnisse die nachtaktiven Tiere auch tagsüber beobachten können. Ebenso mitreißend ist die Vorführung dressierter Greifvögel.
Double Tree by Hilton Alice Springs♦♦♦♢ (F)

14 | Weltmetropole Sydney

Mit einem Inlandsflug überbrücken Sie die gewaltige Entfernung bis in die Weltmetropole Sydney mit ihrem kosmopolitischen Charme. Sie wohnen sehr zentral. Abends empfiehlt sich eines der außergewöhnlichen Restaurants der Stadt, Ihr Reiseleiter berät Sie gerne.
Travelodge Sydney♦♦♦♢ (F)

15 | Besichtigung Sydney

Dieser Tag ist einer ausführlichen Besichtigung von Sydney gewidmet: The Rocks, Harbour Bridge, Chinatown, Darling Harbour, Watson Bay und der Surferstrand Bondi Beach. Mit einer unvergesslichen Bootsfahrt zum Sonnenuntergang über das prächtige Lichtermeer der Stadt beschließen Sie den Australienteil dieser großen Ozeanien-Reise. Travelodge Sydney♦♦♦♢ (F)

Der Botanische Garten in Sydney - eine Ruhe Oase inmitten der Großstadt. Bild: Marina Dietz, TARUK International, Australien Reise Koala

16 | Individuelle Aktivitäten in Sydney

Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie z.B. Manly Beach mit der Fähre, Darling Harbour oder das Aquarium. Viel zu schnell verfliegt der Tag… Wenn Sie unsere Silvester-Termine wählen, erleben Sie hier das Feuerwerkspektakel über Sydney! Travelodge Sydney♦♦♦♢ (F)

17 | Abschied von Australien

Die Australienreise Koala geht nun zu Ende. Genießen Sie einen letzten Tag in Sydney und fliegen am Abend mit Emirates über Dubai zurück nach Deutschland. Oder Sie entscheiden sich für eine individuelle Verlängerung ab Sydney!

18 | Ankunft in Deutschland

Gegen Mittag landen Sie wieder in Frankfurt/Main und reisen individuell weiter nach Hause. 

Selbst am Steuer: Südafrika – Der wilde Osten

ab 1.971 

Selbst am Steuer: Südafrika Fybos und Wein

ab 1.698 

Baden an der Playa Jibacoa – 5 Nächte

ab 850 

Playa Jibacoa - TARUK Kuba-Verlängerung Baden an der Playa Jibacoa

16 | Fahrt nach Playa Jibacoa

Sie haben nun ganz Kuba von Ost nach West bereist und wollen noch nicht nach Hause? Dann verlängern Sie Ihre Reise einfach mit ein paar entspannten Tagen am schönen Strand von Jibacoa! Wenn die anderen Teilnehmer zum Flughafen fahren, werden Sie stattdessen in Ihr Strandhotel eine gute Fahrstunde östlich von Havanna gebracht. Dieser Teil des Atlantiks ist auch als Floridastraße bekannt, nur etwa 150 km Ozean trennen Kuba hier von den USA. Sie beziehen Ihr Zimmer mit Meerblick und lassen sich dann in einem der All-inclusive-Restaurants verwöhnen. Hotel Memories Jibacoa♦♦♦ (F/all incl.)

17 – 20 | Relaxen am Strand

Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie am weißen Sandstrand oder an der großzügig gestalteten Pool-Landschaft Ihres Hotels. Seien Sie noch einmal aktiv und nutzen Sie die verschiedenen Wassersportangebote, z.B. eine Schnorcheltour zum vorgelagerten Korallenriff. Oder Sie lassen sich im Spa-Bereich so richtig verwöhnen. Das Rauschen der Atlantikwellen ist perfekt, um die vielen Eindrücke Ihrer großen Reise Revue passieren zu lassen. Nach dem All-inclusive-Prinzip lassen vier Restaurants und fünf Bars keine kulinarischen Wünsche offen… Live-Musik à la Kuba und vielfältige Tanzmöglichkeiten am Abend sind natürlich ebenfalls inbegriffen! Hotel Memories Jibacoa♦♦♦♢ (all incl.)

21 – 22 | Abschied von Kuba

Zeit für ein letztes Bad, dann Flughafentransfer und Flug nach Deutschland. Ankunft dort am Folgetag. (all incl.)

Preise:

5 Nächte Playa Jibacoa p. P. im DZ mit Meerblick:   850 €

Einzelzimmerzuschlag       auf Anfrage

Leistungen:

  • 5 Übernachtungen mit Vollpension in der angeführten Unterkunft im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Transfer im Taxi mit spanischsprachigem Fahrer

Hinweis:

  • Preis gültig bei 2 Gästen

 

Erhalten Sie unsere neuesten Angebote
und Reiseberichte bequem per E-Mail.

        

Pin It on Pinterest