Rundreisen Südafrika mit der Halbwüste Karoo

Entdecken Sie landschaftliche Schönheit der Halbwüste Karoo auf Rundreisen Südafrika mit TARUK – Grosse Reise. Kleine Gruppe.

Die Halbwüste Karoo, unterteilt in die Kleine Karoo im Süden und die Große Karoo Norden nimmt fast ein Drittel der Landesfläche Südafrikas ein. Der Name kommt aus der Buschmannsprache, kurú heißt „trocken“. Die San sprachen von diesem kargen Landstrich auch als dem „Land des großen Durstes“. Bis in das Jahr 1800 war dieser Landstrich für die europäischen Siedler (Buren und Briten), noch für die innerafrikanischen afrikanischen Einwanderungswellen der Bantu-Völker interessant. Nur die Khoisan arrangierten sich mit dem Leben in der Karoo-Steppe. Der ethnologische Forschungsstand ist hier bis heute im Wandel. Es gibt jedoch Funde, die eine menschliche Besiedlung der Karoo seit der Steinzeit belegen. Mit dem Begriff Khoisan werden heute zwei verwandte Völker bezeichnet, die beide in und mit der Karoo lebten: Die San (Buschleute) als Jäger und Sammler, die Khoi als nomadische Viehhirten.

Standard Rundreisen Südafrika berühren diesen Landstrich kaum; die meisten Südafrika Rundreisen beschränken sich auf Johannesburg und Kruger Nationalpark sowie die Gartenroute mit Kapstadt. Wir denken jedoch, dass gerade auch die weniger touristischen Gebiete es wert sind, besucht zu werden. Insofern präsentieren wir Ihnen zum Thema Südafrika eine Palette von 4 ganz unterschiedlichen Routen!

Rundreisen Südafrika: Große und Kleine Karoo

Unter der Prämisse „Natur-Erlebnis Überland“ haben wir unsere 17-tägige Südafrika Reise Königreiche entworfen, die sich ganz bewusst vom Mainstream absetzt und einen für Südafrika Rundreisen ungewöhnlichen Routenverlauf hat: von Johannesburg über den Kruger Nationalpark, Swaziland, Lesotho, die Große und die Kleine Karoo an die Gartenroute, in die Weingebiete und schließlich nach Kapstadt.

Graaff-Reinet, das Juwel der Karoo

Zwischen Lesotho und der Gartenroute durchqueren Sie bei diesen Südafrika Rundreisen die Große Karoo. Inmitten der Halbwüste liegt wie ein Juwel das kleine Städtchen Graaff-Reinet. 1786 unter der Ostindien-Kompagnie gegründet, ist es nach Kapstadt, Stellenbosch und Swellendam Südafrikas viertälteste Stadt! Es ist ein wahres Kleinod in der Wüste mit über 200 sorgfältig restaurierten Gebäuden vom einfachen Karoo-Häuschen mit typischem Strohdach bis zu den weiß leuchtenden Prachtbauten mit dekorativen Giebelreliefs im viktorianischen und kapholländischen Baustil. Auf unseren Rundreisen Südafrikas Königreiche übernachten Sie in Graaff Reinet im traditionellen Karoopark Guest House, in der Caledon Street im Herzen der Stadt. Weitere Informationen über Graaff-Reinet in der Karoo gibt es hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Graaff-Reinet

Rundreisen Südafrika mit Graaff-Reinet

Häuser im kapholländischen Baustil! Zu sehen auf Rundreisen Südafrika mit Graaff-Reinet, dem Juwel der Karoo.

 

Südafrika Reisetipps: Camdeboo Nationalpark

Auf der Weiterfahrt von Graaff-Reinet an die Gartenroute nach Knysna durchqueren Sie den Camdeboo Nationalpark. Er wurde erste 2005 gegründet. Mit dem sog. Tal der Trostlosigkeit (Valley of Desolation) erwarten Sie bizarre Felsformationen, die in Millionen Jahren durch Erosion entstanden sind. Mit etwas Glück läuft Ihnen auch eines der hier heimischen, seltenen Bergzebras vor die Linse! Von dem 750 m über dem Meer gelegenen Hochplateau führt Ihre Reise an diesem Tag kontinuierlich und in vielen Serpentinen bergab, bis Sie am Abend die mondäne Stadt Knysna erreichen, malerisch mit schöner Waterfront direkt am Meer gelegen!

Südafrika Reisebericht zur Tour Königreiche

„Bei dieser Tour geht es zur Sache, es sind täglich wirklich viele km zu fahren. Daher ist es wichtig, dass alle Reiseteilnehmer dies von Anfang an wissen. Es ist gerade deswegen eine tolle Reise, weil die Vielfalt des Landes in dieser kurzen Zeit tief beeindruckt. Gut, wenn man Tagebuch schreibt….“
Reisebericht von Anett und Peter Woraczek, Reise Königreiche im September 2012

Vorbereitung: Südafrika Reiseführer und Literatur-Tipps

Weitere Südafrika Reisetipps und Informationen zur Vorbereitung auf Ihre eigene Südafrika Reise finden Sie im Nelles Südafrika Reiseführer, den wir Ihnen gleich bei Ihrer Buchung zusenden. Tipps in Bezug auf südafrikanische Literatur sind u.a. die Nobelpreisträger John M. Coetzee und Nadine Gordimer sowie der aktuell populäre Krimi-Autor Deon Meyer!

Gehen Sie auf Entdeckung!

Katalog mit 42 Reisekurzfilmen Download ODER kostenlos per Post

Pin It on Pinterest