Sambia Reisen mit Malawi – Länderinformation

Im Herz Afrikas: Hier finden Sie Informationen rund um Deutsch geführte Sambia Reisen mit Malawi!

Auf Malawi und Sambia Reisen bewegen Sie sich fernab der Touristenströme.

Sambia hat die Form eines Schmetterlings: Sein schmaler Korpus ist das Kernland, die Flügel sind der große, kaum erschlossene, ländliche Rest des Landes mit großartigen Nationalparks wie dem South Luangwa und dem Lower Zambezi Nationalpark. In Sambia leben ca. 70 ethnische Gruppen miteinander. Die meisten sprechen Bantu-Sprachen. Die Wanderbewegungen auf dem afrikanischen Kontinent sind bislang wenig erforscht. Als gesichert gilt, dass verschiedene Bantuvölker aus nord-westlichen Gebieten ins heutige Sambia kamen und dort auf die hier bereits seit Urzeiten lebenden Buschleute trafen. Die größten heute in Sambia lebenden Volksgruppen sind die Bemba und die Lozi.

Malawi ist stolz auf seine Frühgeschichte, einige der weltweit ältesten Menschenknochen wurden bei Karonga gefunden. Die Funde menschlicher Besiedlung gehen auf die Frühsteinzeit und stammen von Pygmäen-Buschleuten. In späteren Jahrhunderten erreichten wandernde Bantu-Völker aus den nordwestlichen Regionen Afrikas auch Malawi. Landschaftlich ist Malawi geprägt vom Malawisee, der 25 % der Landesoberfläche bedeckt, sehenswerte kleine Inseln besitzt sowie die weltweit größte Vielfalt an Buntbarschen. An seinen Ufern findet man Hochplateaus, Gebirgsketten und Savannen. Der berühmteste westliche Besucher Malawis ist sicherlich David Livingstone, der 1858 auf dem Sambesi landeinwärts fuhr. Livingstone proklamierte für sich die „Entdeckung des Malawi-Sees“ als erster weißer Reisender. Dies ist jedoch umstritten – es ist wahrscheinlich, dass ein portugiesischer Abenteurer schon einige Jahre zuvor den faszinierenden See erblickte.

Eine Reise nach Sambia und Malawi offenbart Ihnen das wahre Afrika mit all seiner Schönheit, aber auch Armut und harten Lebensbedingungen. Eine Reise mit Begegnungen, die das Herz berühren.

Es sind die kleinen Szenen zwischendurch, die Sambia Reisen und Malawi Reisen so besonders machen! Bild: Johannes Haape, TARUK International, Sambia- und Malawi Reise Affenbrotbaum

Es sind die kleinen Szenen zwischendurch, die Sambia Reisen und Malawi Reisen so besonders machen! Bild: Johannes Haape, TARUK International, Sambia- und Malawi Reise Affenbrotbaum

 

Sambia und Malawi Reisen: Wichtige Informationen im Überblick

Einreisebestimmungen: Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise (touristische Aufenthalte) einen Reisepass, der mindestens 6 Monate über die Reise hinaus gültig ist.

Sambia Einreise: Das Touristenvisum wird bei Einreise erteilt: US$ 50 (Single Entry), US$ 80 (Double Entry) oder US$ 20 (Tagesvisum). Bitte unverzüglich nachprüfen, ob die Einreise im Reisepass richtig dokumentiert ist (Einreisestempel), für welche Dauer der Aufenthalt gestattet wird und ob das korrekte Visum erteilt wurde.

Malawi Einreise: Die malawische Regierung hatte angekündigt, zum 1. Juli 2015 eine Einreisegebühr in Höhe von 75 US $ pro Person einzuführen. die einführung wurde jedoch vorläufig ausgesetzt, bis Details zur Umsetzung geklärt sind. Die Gebür ist bar in US $ zu entrichten.

Gesundheit auf Malawi und Sambia Reisen: Keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. In den beiden Länder besteht ein Malariarisiko. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Hausartz oder dem Tropeninstitut, ob ein Malariaprophylaxe für Sie sinnvoll ist. In jeden Fall angepasste (lange, helle) Kleidung tragen und Insektenschutzmittel verwenden. 

Fläche Sambia: 753.000 km² (2,1 Mal die Fläche Deutschlands)
Fläche Malawi: 118.000 km² (ein Drittel der Fläche Deutschlands)

Hauptstadt Sambia: Lusaka
Haupstadt Malawi: Lilongwe

Sprachen Sambia: Englisch, Stammessprachen
Sprachen Malawi: Englisch, Chichewa, Chitumbuka

Währung Sambia: Sambia-Kwacha, 1 € = 11 ZMW (Juli 2016)
Währung Malawi: Malawi-Kwacha, 1 € = 780 MWK (Juli 2016)

Klima Sambia: tropisch (Regenzeit von Mitte November bis April, von Mai bis August kühle Trockenzeit, September/Oktober heiße Trockenzeit)

Klima Malawi: Das tropische Klima ist aufgrund der großen Nord-Süd-Ausdehnung des Landes und starker Höhenunterschiede differenziert. Jahresdurchschnitt ca. 22°C.

Als beste Reisezeit für Safaris durch Sambia und Malawi gilt Mai bis November.

Gehen Sie auf Entdeckung!

Katalog mit 40 Reisekurzfilmen Download ODER kostenlos per Post

Pin It on Pinterest